Jetzt eintauschen
und EUR 8,47 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Die Verdammten

Dirk Bogarde , Ingrid Thulin    Freigegeben ab 16 Jahren   DVD
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Dirk Bogarde, Ingrid Thulin, Helmut Berger, Helmut Griem, Renaud Verley
  • Komponist: Maurice Jarre
  • Künstler: Nicola Badalucco, Armando Nannuzzi, Alfred Levy, Ruggero Mastroianni, Pasqualino de Santis, Enrico Medioli, Ever Haggiag, Luchino Visconti
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 1.0), Englisch (Dolby Digital 1.0), Spanisch (Dolby Digital 1.0)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Portugiesisch, Finnisch, Schwedisch, Kroatisch, Slowenisch, Tschechisch, Griechisch, Ungarisch, Türkisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.85:1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 23. April 2004
  • Produktionsjahr: 1968
  • Spieldauer: 151 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0001J4H4A
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 15.005 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

VideoMarkt

Deutschland kurz nach der Machtergreifung Hitlers: Die Veränderungen machen auch vor der Schwermetall-Dynastie der Familie von Essenbeck nicht Halt. Im Konzern entbrennt ein erbarmungsloser Kampf um die Führungspositionen. Das Rennen macht schließlich der völlig unterschätzte, sadistische Martin, der noch nicht einmal davor zurückschreckt, seine eigene Mutter zu vergewaltigen und zu töten.

Produktbeschreibungen

Warner Home Die Verdammten, USK/FSK: 12+ VÃ--Datum: 23.04.04

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
25 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von j.h. TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:DVD
Friedrich Bruckmann (Dirk Bogarde) ist ein Emporkömmling wie er im Buche steht. Und für den Vorstandsvorsitz der Von-Essenbeck-Stahlwerke geht er buchstäblich über Leichen. Doch er hat seine Rechnung ohne den noch skrupelloseren Erben Martin (wahrhaft dämonisch: Helmut Berger) gemacht ...
LA CADUTA DEGLI DEI (Götterdämmerung) ist der Beginn von Viscontis Trilogie zum Thema "DEUTSCHE DEKADENZ" und thematsiert den Verfall einer deutschen Industriellenfamilie, die sich durch Zusammenarbeit mit den nationalsozialistischen Machthabern sanieren will. Aufgezeigt werden Verbindungen zwischen moralischer Dekadenz, sexueller Neurose und politischem Opportunismus. Wie in allen Werken Viscontis ist die Ausstattung großartig, die Musik von Maurice Jarre (bekannt durch die eingängigen Melodien der David-Lean-Filme) unterstützt die melodramatische Komponente.
DIE VERDAMMTEN zählt - vielleicht zu Unrecht - zu den eher weniger bekannten Werken des italienischen Meisterregisseurs Luchino Visconti (1906-1976). Da WARNER zeitgleich TOD IN VENEDIG vorlegte, ist die deutsche Trilogie (zu der noch LUDWIG II zählt) nun auf DVD komplett. Insbesondere ROCCO UND SEINE BRÜDER sollte auch bald auf DVD erscheinen.
Zur DVD: Bild und Ton sind qualitativ in Ordnung. Als Extra gibt es neben dem Trailer eine Originaldokumentation von 1969 über Visconti bei den Dreharbeiten zu DIE VERDAMMTEN. Sehr schwach ist, dass offensichtlich der Cover-Schreiber von WARNER den Film nicht gesehen hat: Nicht Helmut Griem (er ist dessen geistiger Henker von der SS) sondern Rene Kolldehoff spielt den dummen SA-Führer.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen der erste teil von viscontis deutschland triologie 5. Januar 2006
Von J. Fromholzer TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:DVD
Der bildergewaltige erste Teil von Luchino Viscontis Deutschlandtriologie kommt, wie so viele Visconti Filme, nur im Kino richtung zur Geltung! Aber diese Chance dürften eigentlich nur die Kinogänger in München oder Berlin haben. Der Film ist genauso, wie LUDWIG oder TOD IN VENEDIG, sehr stark im Rythmus der Kunstform Oper inszeniert (Visconti war primär Opernregisseur, was sicherlich nicht alle wissen). Die Bilder dominieren die Geschichte - die man natürlich auch kürzer hätte erzählen können. Ludwig Berger ist große klasse. Alle, die den Film noch nie gesehen haben - unbedingt kaufen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen GÖTTERDÄMMERUNG... 20. Mai 2010
Format:DVD|Verifizierter Kauf
...heißt der Film viel besser im Original- Visconti in Hochform !-Ausstattung,Kammeraführung ,Farben und natürlich SEINE Schauspieler! Vorallem die Ingrid Thulin -die MUTTER -dominiert, sie wird gehaßt und geliebt über alles,verliert letztendlich den so brilliant dargestelten Machtkampf um den Vorsitz in der Familie(nicht ohne Grund hat ARTE den Film gezeigt nach dem Krupp-Portrait).Ihr Erzfeind,der sie vernichten will-ihr eigener Sohn,Martin(Helmut Berger in seiner besten Rolle).
Und zum Schluß die Hochzeitszene!Zwei (un)menschliche Ruinen -geschminkt bis zur Unkenntlichkeit,mehr tot als lebendig,heiraten!Athmosphärisch unvergleichbar treffendere Darstellung der Hilter-Braun Hochzeit als alles vorher und nachher. Ein echter KULTFILM.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolutes Meisterwerk! Großartig! 28. Januar 2010
Format:DVD
Diese DVD ist ein richtiges Meisterwerk! Jeder der Schauspieler kann 100%ig überzeugen. Habe selten einen so fesselnden Film gesehen. Unbedingt sehenswert! Absolut professionell und auf höchstem Niveau.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar