In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Die Unvergänglichen: Thriller auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.
ODER
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Passendes Audible Hörbuch hinzufügen
Die Unvergänglichen Gesprochen von Reinhart von Stolzmann EUR 19,95 EUR 2,95
 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Die Unvergänglichen: Thriller [Kindle Edition]

Kyle Mills , Kerstin Fricke
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (58 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 1,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
 
Kindle Unlimited Leihen Sie diesen Titel kostenfrei aus, und Sie erhalten mit dem Kindle Unlimited Abonnement unbegrenzten Zugriff auf über 850.000 Kindle eBooks und mehr als 2.000 Hörbücher. Erfahren Sie mehr

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet
Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Passendes Audible Hörbuch

Wechseln Sie zwischen dem Lesen des Kindle eBooks und dem Hören des Audible-Hörbuchs hin und her. Nachdem Sie das Kindle-Buch gekauft haben, fügen Sie das Audible-Hörbuch für den reduzierten Preis von EUR 2,95 hinzu.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 1,99  
Taschenbuch EUR 9,99  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 0,00 im Audible-Probeabo

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Seite von Zum Anfang
Diese Einkaufsfunktion wird weiterhin Artikel laden. Um aus diesem Karussell zu navigieren, benutzen Sie bitte Ihre Überschrift-Tastenkombination, um zur nächsten oder vorherigen Überschrift zu navigieren.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Dr. Richard Draman versucht verzweifelt ein Heilmittel für eine seltene, genetische Krankheit zu finden, die Kinder extrem schnell altern lässt. Die Krankheit, an der auch seine Tochter sterben wird.

Als der Ehemann einer Kollegin, die kürzlich durch einen mysteriösen Selbstmord starb, ihm heimlich eine Kopie der Studie übergibt, an der seine Frau zuletzt gearbeitet hatte, sieht Draman schließlich einen Hoffnungsschimmer. Die Forschungsergebnisse sind atemberaubend und enthalten die Möglichkeit, nicht nur den Bereich der Biologie auf den Kopf zu stellen, sondern auch die Welt selbst umzuformen.

Bald jedoch befindet er sich auf der Flucht, unerbittlich von einer scheinbar allmächtigen Gruppe verfolgt, die alles tun, um ihn zum Schweigen zu bringen.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

New York Times Bestsellerautor Kyle Mills, Jahrgang 1966, lebt in Jackson Hole, Wyoming, wo er neben dem Schreiben von Thrillern das Klettern mit seiner Frau genießt. An der Westküste der USA in einer FBI-Familie aufgewachsen, hat er viel über die Kriminalpolizei mitbekommen, welches er jetzt beim Schreiben anwendet.

Produktinformation


Mehr über den Autor

New York Times Bestsellerautor Kyle Mills, Jahrgang 1966, lebt in Jackson Hole, Wyoming, wo er neben dem Schreiben von Thrillern das Klettern mit seiner Frau genießt. An der Westküste der USA in einer FBI-Familie aufgewachsen, hat er viel über die Kriminalpolizei mitbekommen, welches er jetzt beim Schreiben anwendet.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ansprechender Science-Thriller 7. April 2013
Von Horrorfan VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Mit Die Unvergänglichen legt der amerikanische Autor Kyle Mills einen typischen Science-Thriller vor, der sich mit einem medizinischen Thema befasst.

Im Kampf um das Leben seiner Tochter, die an der seltenen Krankheit Progerie leidet und daher sehr schnell altert, begibt sich Dr. Draman auf die Suche nach einer Möglichkeit zur Heilung der Krankheit. Durch die Arbeit seiner verstorbenen Kollegin sieht er eine Chance auf ein Heilmittel und beginnt daran zu forschen. Dabei stößt er auf ein Geheimnis und gerät in Konflikt mit anderen Interessengruppen. Schließlich wird aus der Suche nach einem Heilmittel ein Katz- und Mausspiel auf Leben und Tod.

Inhaltlich kommt der Thriller nicht an Autoren wie Michael Crichton heran, die das Genre der Science-Thriller geprägt haben, bietet aber spannende Unterhaltung und man folgt der Story regelrecht. Es gibt keine Hänger und die Geschichte läuft sehr flüssig voran. Dies mag aber auch daran liegen, dass die Charaktere und die Handlung recht einfach gezeichnet sind, ohne sehr tief darauf einzugehen.

Alles in allem ein ansprechender Science-Thriller, den ich gerne gelesen habe und auch gerne weiterempfehle. Eine angenehm kurzweilige Lektüre ohne großen Tiefgang.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Solide und routiniert 12. März 2013
Von ccheesy VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Richard Draman ist ein hochintelligenter Biologe, der über die Krankheit Progerie forscht, an der seine Tochter Susie erkrankt ist. Als eine Kollegin von ihm stirbt, taucht deren Mann bei Draman auf und übergibt ihm einen USB-Stick mit Forschungsergebnissen. Mit dem Stick geht Draman zu dem lange verschollenen Star-Biologen Mason. Kurz darauf wird Draman wegen Industriespionage verhaftet. Er kommt zwar gegen Kaution frei, aber irgend jemand drangsaliert ihn. Als ein Unbekannter versucht, Susie umzubringen, tauchen Draman, seine Frau Carly und Susie unter. Sie finden Unterschlupf bei einem ehemaligen, dankbaren Patienten aus Dramans Krebsforschungszeiten. Doch die Jagd auf die Familie ist in vollem Gange. Mächtige Kräfte sind hinter ihnen her.

Das Buch ist insgesamt spannend, ja. Aber das gewisse Etwas hat mir gefehlt. Allzu routiniert hat der ganze Plot auf mich gewirkt. Er hat nichts wirklich Überraschendes. Stellenweise bin ich mir beim Lesen wie bei einem Déjà vu vorgekommen. Als wenn ich das alles schon mal gelesen habe. Ein paar Übertreibungen hier und ein paar Klischees dort reichen nicht für einen guten Thriller.
Die Charaktere habe ich als eher flach empfunden, wobei das vermutlich mit meinem Gefühl, alles schon mal gelesen zu haben, zusammenhängt.
Unterm Strich zwar kein schlechter Thriller, aber auch kein Muß.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein guter Medizinthriller .... 18. März 2013
Von 'Buchwelten' VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Dr. Richard Draman ist Mikribiologie und versucht verzweifelt ein Heilmittel für die Krankheit Progerie zu finden. Diese Krankheit lässt Kinder extrem schnell altern, die Kindern sterben jung an frühzeitiger Vergreisung. Seine Tochter Susie ist mit diesem Gendefekt geboren und 8 Jahre alt. Die Zeit drängt und das Geld für die Forschung ist knapp. Immer wieder muss Draman Gelder von Stiftungen zur Unterstützung seiner Arbeit erbetteln.

Als ihm der Witwer seiner kürzlich verstorbenen ehemaligen Kollegin Dateien mit den Forschungsergebnisses seiner Frau übergibt, keimt in Draman Hoffnung auf. Die Kollegin scheint der Entschlüsselung des Gendefektes, der für die Progerie Erkrankung verantwortlich ist, erstaunlich nahe gewesen zu sein.

Richard Draman sieht auf Grund dieser Dateien endlich die Möglichkeit ein Heilmittel zu entwickeln und seine Tochter zu retten. Doch offensichtlich gibt es Gegner, die ihn zum Schweigen bringen wollen. Unbekannte beginnen, ihn und seine Familie zu verfolgen. Sogar ein Mordanschlag auf seine kranke Tochter wird verübt. Menschen, mit denen Dr. Draman in Kontakt getreten ist, nachdem er die Dateien erhielt, kommen auf mysteriöse Weise ums Leben.

Der Biologe und seine Familie finden sich plötzlich aus ihrem Alltag herausgerissen und auf einer Flucht um Leben und Tod ….

***

Die Inhaltsangabe klang spannend und hat mich neugierig gemacht. Außerdem war ich zugegebenermaßen neugierig auf das Werk, welches im Amazon eigenen Verlag publiziert wurde.

Was die Qualität und das Erscheinungsbild des Taschenbuches angeht, bin ich absolut enttäuscht.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannend und gutes Thema 14. Juni 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Zum Inhalt wurde nun schon genug geschrieben. Mir persönlich hat der schnelle, spannende Schreibstil, das wissenschaftliche Thema (Progerie und Gentechnik) und die emotionale Komponente um die kranke Tochter der Hauptperson sehr gut gefallen. Das Buch hebt sich meiner Meinung nach alleine schon dadurch von anderen Thrillern ab, da die Hauptperson ein "normaler" Familienvater ist und kein depresseiv, verstörter Übermensch. Auch die anderen Charaktere kamen mir glaubwürdig vor. Nicht zuletzt hat mich das Buch durch seine spannenden Wendungen am Lesen gehalten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Melli VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
"Die Unvergänglichen" von Kyle Mills ist ein spannender Thriller um die Genforschung, den Alterungsprozess und den verzweifelten Kampf eines Vaters um das Leben seiner Tochter.

Dr. Richard Draman ist Wissenschaftler, und er hat ein persönliches Anliegen, das seine Forschung vorantreibt. Seine kleine Tochter Susie leidet an einer seltenen genetischen Krankheit, die Kinder extrem schnell altern und früh sterben lässt. Richard möchte einen Weg finden, den Alterungsprozess zu stoppen.
Plötzlich häufen sich mysteriöse Zufälle im Zusammenhang mit anderen Personen, die sich mit den genetischen Komponenten des Alterungsprozesses beschäftigt haben: Selbstmord, Entführung, Verfolgungswahn, Bedrohungen.
Richard beginnt mit Nachforschungen und erkennt schnell die Gefahr, die ihm und seiner Familie droht. Während er noch versucht, die Zusammenhänge zu erkennen und wer mit wem wofür (oder wogegegn) kämpft, befindet er sich auf der Flucht vor einer scheinbar allmächtigen Gruppe, die alles zu tun bereit ist, um ihr Geheimnis zu wahren.

Dieser Wissenschafts-Thriller ist interessant, spannend und gut geschrieben. Das Ausgangsproblem des Vaters mit dem kranken Kind ist eine gute Möglichkeit, sich mit den Hauptpersonen zu identifizieren und mitzufühlen. Deren Entscheidungen und Handlungen waren in der jeweiligen Situation für mich meist glaubhaft und nachvollziehbar.
Und doch war mir das Buch ein wenig zu futuristisch-wissenschaftlich, mit kaum überschaubaren, unkontrollierten Machtgefügen und insgesamt doch eher schwer nachvollziehbarem Szenario.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Einfach nur spannend!
Packend von der ersten bis zur letzten Seite. Man kann das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Top Thriller. 5 Sterne!
Vor 10 Tagen von Andreas Stenzel veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Spannend !
Ein spannender Thriller für alle Krimi Fans.
Die Story ist realistisch aufgezeigt. Ein wenig überzogen find ich den Protagonisten, der sich von einem harmlosen... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Iris Sennhenn veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannung pur!
Dieser Roman sprüht nur so vor Spannung. Der Leser wird gleich zu Beginn der Geschichte in eine Erwartungshaltung gebracht, die bis zum Schluss aufrechterhalten wird, so dass... Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Anette veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Temporeich
mit vielen Wendungen, deshalb lesenswert. Thriller um den Traum des ewigen Lebens, der mit allen möglichen (?) Mitteln verfolgt wird.
Vor 7 Monaten von Blonde Venus veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannend,
Macht nachdenklich. Was wäre wenn? Wie weit darf Forschung gehen,wie weit ist sie,die Forschung,? Wissen wir normal Bürger überhaupt was vorgeht. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Vivien K. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Extrem spannend
Das Buch lässt sich in einem Stück lesen. Sehr kurzweilig und kein Moment ohne Spannung. Kann ich nur sehr empfehlen.
Vor 7 Monaten von Marco Schmidtke veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Thriller
Kann leider noch nicht viel dazu sagen, da ich noch einige Seiten lesen muss...Stress vor Weihnachten,aber ich denke, dass es eine spannende Lektüre sein wird.
Vor 8 Monaten von Petra veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen spannender Sience Fiction Triller
Ich bin eigentlich kein Freund von Sience Fiction Büchern, dieses hat mich allerdings sehr schnell in seinen Bann geschlagen. Gute Idee, gute Umsetzung, bravo!
Vor 9 Monaten von Leseratte veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen wahnsinnsstory
Sehr spannend geschrieben, nicht immer nachvollziehbar, was das überleben der Hauptdarsteller anbetrifft, aber die Story über die Gier und Skrupellosigkeit der... Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Kaffee veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen science fiction
ziemlich an den Haaren herbeigezogene Geschichte, allerdings mit ernstem Hintergrund. Wie weit ist di Gen-Technik fortgeschritten, als dass solche Versuchsreihen schon heute... Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von nami veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden