Gebraucht:
EUR 4,82
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,70 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Die Tudors - Die komplette erste Season (3 DVDs)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Die Tudors - Die komplette erste Season (3 DVDs)


Erhältlich bei diesen Anbietern.
4 neu ab EUR 7,00 16 gebraucht ab EUR 3,13

Prime Instant Video

Die Tudors - Staffel 1 sofort für EUR 0,00 im Rahmen einer Prime Instant Video-Mitgliedschaft ansehen.
Auch als DVD zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar

Hinweise und Aktionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Jonathan Rhys Meyers, Henry Cavill, James Frain, Natalie Dormer, Nick Dunning
  • Regisseur(e): Ciaran Donnelly, Jeremy Podeswa, Steve Shill, Brian Kirk, Alison Maclean
  • Composer: Trevor Morris
  • Künstler: Tom Conroy, Dan Birch, Lisa Grootenboer, Frank Moiselle, Michael Hirst, Ousama Rawi, Joan Bergin, Sheila Hockin, Nuala Moiselle, Wendy Hallam Martin, Tim Bevan, Eric Fellner, Morgan O'Sullivan, Benjamin Silverman, Teri Weinberg
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: German (Dolby Digital 5.1), English (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 3
  • FSK: Ages 12 and over
  • Studio: Sony Pictures Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 3. Juli 2008
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 529 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (119 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0018YGJTS
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 22.087 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Leidenschaftlich. Mächtig. Unvergesslich.

Emmy®-Kandidat und Golden Globe®-Gewinner Jonathan Rhys Meyers (Elvis, Mission Impossible III) spielt König Heinrich VIII, wie er noch nie zuvor zu sehen war: attraktiv, leidenschaftlich, mit anderen Worten: als den „heißesten Heinrich VIII aller Zeiten“*. Mit unbändiger Machtgier und einem großen Appetit für die Liebe regiert der atemberaubend gut aussehende junge König sein Reich so, wie er sein Leben führt – mit hemmungsloser Hingabe. Die erste Staffel der Serie THE TUDORS erzählt die unbekannte Geschichte des temperamentvollen Tyrannen, dessen Regierungszeit von Verrat, Treuebruch und Intrigen gekennzeichnet war. Sehen Sie Sam Neill, Natalie Dormer, Jeremy Northam und Gabrielle Anwar in einer „faszinierenden und spannenden“** Dramaserie.

Kurzbewertung:

THE TUDORS ist eine opulent ausgestattete und aufwändig produzierte Kostüm-Serie um Liebe, Krieg und Intrigen am englischen Hof zur Zeit von König Heinrich VIII (1491 - 1542). In den USA war THE TUDORS die absolute Erfolgsserie beim Sender SHOWTIME und erreichte auch in Großbritannien und Kanada Sensations-Quoten. Im Rahmen der Irish Film & Television Awards 2008 räumte THE TUDORS gleich 7 Auszeichnungen ab. Als ausführender Produzent zeichnet sich Historien-Spezialist Michael Hirst (Elisabeth - Das goldene Königreich) verantwortlich.

Amazon.de

The Tudors mag gleiche Thema abdecken wie die BBC-Serie The Six Wives of Henry VIII aus dem Jahre 1970, aber es handelt sich hierbei in jeglicher Hinsicht um eine gänzlich andere Herangehensweise an ein historisches Drama. The Tudors stellt auf aufreizende und gewalttätige Art und Weise Heinrich den Achten (Jonathan Rhys Meyers) als jungen Mann sowohl voller Leidenschaft als auch Ehrgeiz dar, der von hemmungsloser sexueller Energie angetrieben wird sowie dem Wunsch, seinem Königreich noch in jungen Jahren einen Erben zu schenken.

Wenn er nicht gerade mit jeder verfügbaren Schönheit schläft – egal, wessen Tochter oder Ehefrau diese auch sein mag – spielt er mit dem Gedanken, gegen Frankreich in den Krieg zu ziehen. Jedoch ist er aber auch anderen Ideen zugeneigt, darunter auch die Ratschläge seines Lordkanzlers Kardinal Wolsey (Sam Neill), der seinen König dazu bringen will, einen universellen Friedensvertrag für ganz Europa zu unterzeichnen. Heinrichs feuriges Temperament gefährdet eine solche Vorgehensweise, aber Wolsey besteht darauf - in der Hoffnung, dadurch Frankreichs Unterstützung für seinen eigenen möglichen Aufstieg zum Papsttum zu erhalten. Seine Hoffnungen erfüllen sich jedoch nicht, und sein Glück wendet sich, als Heinrichs Wunsch, Anne Boleyn (Natalie Dormer) zu heiraten, Wolsey in eine Rolle zwingt, nach der er in Rom um eine Untersuchung der Legitimität von Heinrichs Hochzeit mit Königin Katharina ersuchen muss.

Heinrichs gewitzte Allianz mit dem König von Spanien ist ein weiteres Beispiel dafür, dass er sich mehr Einfluss auf europäischer Ebene wünscht. Aber auch hier zeigt sich seine Leidenschaft für eine andere Frau als weiteres Hindernis. Im Rahmen der zehn Episoden der ersten Staffel wächst Heinrichs Selbstvertrauen als Monarch, während die persönlichen Interessen sein Urteilsvermögen darüber trüben, einen Beitrag zu Europas Fortschritt zu leisten. Die Serie beleuchtet die historischen Gegebenheiten ausführlich und spannend und erlaubt zugleich einen leicht voyeuristischen Einblick in Heinrichs Liebesleben, voller kerzenbeleuchteter Haut und wildem Getümmel im königlichen Bett. Die faszinierendsten Charaktere der Serie sind jene, die die Verbindung zwischen Heinrichs Libido und seiner Machtausübung erkennen – darunter Boleyns eigener Vater (Nick Dunning), der Anne dazu bewegt, dran zu bleiben. Holla. --Tom Keogh

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

61 von 62 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Silnar am 2. Februar 2009
Format: DVD
Als geschichtsbegeisterte Person stehe ich Historienfilmen und vor allem -romanen traditionell skeptisch gegenüber, wohl zum großen Teil deshalb, weil mir oft "die Substanz", d.h. der korrekte historische Hintergrund fehlt, und banale Begebenheiten zu geschichtsträchtigen Mammut-Eventen aufgeplustert werden.
Von den Tudors war ich positiv überrascht. Es ist natürlich so, dass hier historisch vieles nicht stimmt: Heinrich VIII. war zu der Zeit, in der Anne Boleyn in sein Leben trat, bereits Mitte Dreißig, seine Ehe mit Katharina von Aragón war durchaus harmonisch und glücklich. Auch die Geschichte mit der Schwester Margaret stimmt so nicht ganz und die Annahme, der römisch-deutsche Kaiser Karl V. wäre an den Hof nach London gekommen, ist geradezu lächerlich.
Außerdem muss gesagt werden, dass die Art wie Die Tudors in Szene gesetzt werden die Schrift des 21. Jahrhunderts trägt. Die Gesellschaft und die darin agierenden Personen werden nicht authentisch als Renaissance-Figuren beschrieben und gezeigt. Vor allem was die Kostüme angeht, orientieren sich die Produzenten sehr stark an verklärten Vostellungen und Erwartungen unserer modernen Welt. Hier sei z.B. die aufreizende Kleidung der Anne Boleyn genannt. Keine Frau hätte sich im 16. Jahrhundert so zeigen können. Sieht man sich Gemälde und Porträts aus diser Zeit an, tragen die Frauen im Gegenteil fast ausschließlich Schleier über ihren Haaren.
Dennoch sind die Tudors in anderen Bereichen überraschend korrekt und unterhaltend. Jonathan Rhys Meyers schafft es geradzu meisterhaft, den extravanganten, egozentrischen und tyrannischen Charakter des Heinrich voll auszuspielen.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
25 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A. Müller am 10. Juli 2008
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Die Tudors zeichnet sich durch eine spannende historisch nicht immer genaue Story aus,die durch eine famose Schauspieltruppe sowie prächtige Ausstattung und Umsetzung jederzeit bestens zu unterhalten weiß.

Dafür sorgt allein Jonathan Rhys Meyers mit seiner grandiosen Darbietung von König Heinrich VIII, er beherrscht Mimik und Gestik seines komplexen Charakters gekonnt und ist auch optisch die richtige Wahl. Neben ihm brauch sich auch der restliche Cast nicht verstecken u. a. Natalie Dormer macht als seine Geliebt eine hinreißende Figur. Nicht zu vergessen Sam Neil als Intriganter Lord Kanzler Wolsey.
Die Geschichte rund um Macht, Liebe, Verrat und Sex mit zahlreichen Intrigen gespickt hat einen enormen unterhaltungswert, sicherlich ist das gezeigte nicht gerade geschichtlich genau, Fiktion und Wahrheit werden nicht selten miteinander verbunden. Dennoch haben "die Tudors" ihren ganz besonderen reizt, der sich schon allein an der bildgewaltigen Inszenierung festmacht ,tolle Kostüme, das aufwändiges Setdesig und die pompöse Musik sind vorbildlich für ein TV Event.

Fazit: Die Tudors" ist eine faszinierendes TV-Event das mit seiner Spielfilm reifen Aufmachung bis zum Schluss fesselt und prächtig unterhält.

Die Blu-Ray glänzt durch ein fabelhaftes scharfes Bild, das für eine TV-Serie bemerkenswert gut ist und diese hochwertige Produktion noch besser aussehen lässt.Der Sound bringt die gesamte Atmosphäre überzeugend rüber, da es sich ja um kein Actionereignis handelt spielen eher die Musikuntermalung und Dialoge eine wichtige Rolle.Extras: Schickes Hauptmenü und recht informatives Making Of

Fazit: Lobenswerte Umsetzung,Bild und Ton sind Top, die Extras gehen in Ordnung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von T. Stapel am 11. Januar 2009
Format: DVD
Zunächst sollte ich vielleicht erwähnen, dass auch ich für meinen Teil großes Interesse für Geschichte gleich welcher Art und zeitlicher Abstufung hege, somit sehr wohl an realistischen Darstellungen interessiert bin.
Jedoch halte ich es im Gegensatz zu anderen, extrem kritischen Rezensoren nicht für verwerflich, die komplexe Materie der damaligen Geschehnisse einer breiteren Masse an Zuschauern zugänglich zu machen.
Jenes wurde zugegeben oft durch übertrieben viele Sex- Szenen und zumeist banalen Konversationen und Handlungen erreicht, was den eigentlichen Kontext der Serie jedoch in keinster Weise verfälscht.
Mit trockenem Geschichtsstoff hat "Die Tudors" definitiv nichts mehr zu tun, was ich jedoch, und zahlreiche andere Zuschauer der Serie sicherlich auch,als durchaus angenehm empfinde.Entgegen vieler anderen genannten Meinungen zu der Serie halte ich auch den 100%- igen Wahrheitsgehalt der historischen Abläufe für irrelevant- 98 % tunŽs meiner Meinung nach auch ;-)

Insgesamt empfinde ich die Serie als, für die Allgemeinheit sehr angenehm aufgelockerte Reproduktion trockenem Geschichtsstoffs, der auch jenen Zuschauern zugänglich gemacht wurde, die sich keine dicken Geschichtsschinken als Abendlektüre bereithalten.
Jenen, die ausgeprägten Wert auf einen umbedingten 100%- igen Wahrheitsgehalt des Kontextes legen, rate ich jedoch energisch von "Die Tudors" ab, da diese sich höchstwahrscheinlich an den kleinen, meiner Meinung nach unwesentlichen, Abänderungen der Geschichte stören könnten.

Ansonsten gilt: Daumen hoch für eine Gute Besetzung der Hauptrollen durch überzeugende Charaktere, zumeist beeindruckenden Kulissen und historisch wertvollem Kontext.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Die Tudors 2 09.07.2008
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen