In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Die Tribute von Panem. Gefährliche Liebe: Band 2 auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Die Tribute von Panem. Gefährliche Liebe: Band 2 [Kindle Edition]

Suzanne Collins , Sylke Hachmeister , Peter Klöss
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (912 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 8,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
Der Verkaufspreis wurde vom Verlag festgesetzt.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,99  
Gebundene Ausgabe EUR 18,95  
Broschiert EUR 9,99  
Audio CD, Audiobook EUR 10,99  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 12,99 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de


Produktbeschreibungen

Amazon.de

Die siebzehnjährige Katniss hat die grausamen Hungerspiele überlebt, zusammen mit ihrem Freund Peeta. Das bedeutet ein eigenes Haus in ihrem Heimatdistrikt 12, außerdem genug zu essen für ihre Familien. Aber all das kann Kat nur kurz genießen: Sie muss als Siegerin öffentlich für das verhasste Kapitol posieren und weiter mit Peeta das Liebespaar spielen. Auf der Tour der Sieger durch die unterjochten Distrikte werden die beide Zeugen von brutaler Gewalt, aber sie entdecken auch Anzeichen für einen Aufstand. Und dann schlägt das Kapitol mit voller Wucht zu: Um jeden Widerstand zu brechen, werden die Teilnehmer der diesjährigen Hungerspiele aus den Reihen aller früheren Sieger ausgelost – und Kat und Peeta müssen zurück in die Arena. Gegen zweiundzwanzig erfahrene Kämpfer treten sie an, aber mit gegenteiligen Zielen: Während Peeta Kat schützen will, wird Kat diesmal alles tun, damit Peeta überlebt. Allerdings haben sie beide keine Ahnung davon, was inzwischen hinter den Kulissen geschieht ...

Mit dem ersten Teil ihrer „Tribute“-Trilogie, Die-Tribute-Panem-Tödliche-Spiele, ist Suzanne Collins bereits ein Weltbestseller gelungen. Kann da der zweite Band in der nun schon bekannten Panem-Welt ebenso spannend, aufregend und überraschend sein? Er kann. Das liegt vor allem an Kat, der wunderbaren Heldin dieser Geschichte. Aber auch daran, dass die Autorin immer wieder unglaubliche, aber dennoch glaubwürdige Wendungen aus dem Hut zaubert. Das einzige Problem bei diesem Buch, das man nicht mehr aus der Hand legen kann, wenn man sich einmal festgelesen hat: Das vorläufige Ende stellt alles auf den Kopf – und wie es weitergeht, erfahren wir erst im dritten Band! -- Gabi Neumayer

Kurzbeschreibung

Für wen wird Katniss sich entscheiden?

Grandios: der zweite Teil der "Panem"-Trilogie!

Seitdem Katniss und Peeta sich geweigert haben, einander in der Arena zu töten, werden sie vom Kapitol als Liebespaar durch das ganze Land geschickt. Doch da ist auch noch Gale, der Jugendfreund von Katniss. Und mit einem Mal weiß sie nicht mehr, was sie wirklich fühlt - oder fühlen darf. Als immer mehr Menschen in ihr und Peeta ein Symbol des Widerstands sehen, geraten sie alle in große Gefahr. Und Katniss muss sich entscheiden - zwischen Peeta und Gale, zwischen Freiheit und Sicherheit, zwischen Leben und Tod ...

Die Fortsetzung des Bestsellers "Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele". Vielfach ausgezeichnet und auf allen US-Bestsellerlisten.

Produktinformation


Mehr über den Autor

An das Jahr 2003 wird sich die Amerikanerin Suzanne Collins sicher gern erinnern. Damals erschien "Gregor und die graue Prophezeiung", ihr erster Roman für Kinder und Jugendliche. Die Geschichte des New Yorker Jungen, der unter der Stadt das Reich der Unterländer entdeckt, faszinierte sowohl junge als auch erwachsene Leser, und das Buch schoss in die Bestsellerlisten. Schon vorher hatte die 1962 in New Jersey geborene Autorin Drehbücher für preisgekrönte Kinderserien im amerikanischen Fernsehen geschrieben. Mittlerweile sind weitere "Gregor"-Bücher erschienen und auch das Nachfolgebuchprojekt, "Die Tribute von Panem", wurde hochgelobt und in Deutschland 2010 für den "Jugendliteraturpreis" nominiert. Suzanne Collins lebt mit ihrer Familie und einigen Katzen in Connecticut.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
84 von 94 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gefährlich spannend! 18. September 2010
Von Buchtastisch TOP 500 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
So, den zweiten Band habe ich nun noch schneller durch als den ersten Band dieser Reihe. Der erste Band hat mich umgehauen und der zweite steht dem nichts nach.

Man wird direkt in die Handlung geschmissen und erlebt mit wie Katniss und Peeta in ihr Leben nach den Hungerspielen in Distrikt 12 wieder zurückfinden. Alles schaut nach einem Happy-End aus, denn Katniss und Peeta bekommen nun regelmäßig Geld und leben in den Häusern der Sieger. Überall werden sie als das große Liebespaar gefeiert - doch ihre angebliche Liebe ist auch eine Bedrohung für das Kapitol, denn indem Katniss Peeta und sich selbst bei den letzten Hungerspielen gerettet hat, hat sie auch Widerstand gegenüber dem Kapitol geleistet und das wird natürlich nicht gerne gesehen, denn nun regt sich auch in den anderen Distrikten Widerstand gegen das Kapitol. Und dann ist da ja auch noch Gale, zu dem Katniss auch eine sehr nahestehende Verbindung hat. Katniss weiß nicht was sie für Peeta und Gale fühlt - aber die Ereignisse überstürzen sich und lassen sie nicht zur Ruhe kommen, denn Peeta und sie sollen wieder zurück in die Arena und dort beginnt ein großes Verwirrspiel: Wem kann man trauen, wer ist Feind und wer ist Freund?

Das Buch endet mit einem absoluten Cliffhanger. Man legt es mit offenem Mund aus der Hand und fängt wohl an die Tage zu zählen bis man im März (hier soll der 3. Band "Flammender Zorn" erscheinen) weiterlesen darf.

Wieder ein klasse Buch an dem ich nicht wirklich was zu nörgeln habe ;) Außer daß das Ende vielleicht etwas überstürzt kam und alles etwas schnell ging und konstruiert auf mich wirkte. Aber das auch nur minimal...
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Früchte des Zorns -> megaspannender 2. Teil 9. Juni 2010
Von Heike Werner TOP 1000 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Die 74. Hungerspiele hatten Katniss und Peeta überlebt, doch ihr Leben als Sieger entpuppt sich trotz der gewährten Vergünstigungen nicht als etwas, was man geniessen könnte. Für Katniss bleibt noch nicht mal die Zeit, um sich endlich über ihre Gefühle für Peeta und Gale klar zu werden.

Ihr Widerstand gegen das Kapitol, welcher von ihr eigentlich "nur" als Möglichkeit des Überlebens genutzt worden war, zieht sowohl in den Distrikten als auch im Kapitol völlig andere Kreise als sie vorher hätte planen können - in den Distrikten glüht der Funke der Revolution und für Präsident Snow war diese Manipulation absolut unverzeihlich.
Brutale Racheakte des Kapitols in den Distrikten sind die Folge, was sogar durch die übliche Informationssperre durchsickert - auch weitere Drohungen gegen die Familien und Freunde der Sieger bleiben nicht aus.

Katniss trägt sich zunächst mit Fluchtgedanken, doch dann trifft sie eine folgenschwere Entscheidung. Und spätestens, als sie gemeinsam mit Peeta wieder in die Arena muss, um gegen die Sieger der 11 vergangenen Hungerspiele anzutreten, beginnt der Kampf auch gegen das Kapitol von neuem - doch wem kann sie vertrauen? Und was passiert außerhalb der Arena?

Mein Fazit:
Der 2. Teil der Tribute beginnt verhalten und ich hatte ein paar Seiten lang das Gefühl, die Ideen aus Die Tribute von Panem. Tödliche Spiele nochmal zu lesen. Doch spätestens ab dem Moment, in dem die Planung des Kapitols für die Jubiläums-Spiele verkündet wird, gibt Suzanne Collins tierisch Gas, tackert einen als paralysierten Leser am Buch fest und hat mich nach dem Lesen der letzten Seite frustriert in die Wartephase für Teil 3 entlassen...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
88 von 108 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Anette1809 TOP 500 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Katniss und Peeta haben die 74sten Hungerspiele überlebt. Zurück in ihrem Heimatdistrikt 12 bekommt jeder der beiden ein eigenes Haus gestellt und ihre Familien müssen keinen Hunger mehr leiden. Doch der scheinbare Frieden ist nur von kurzer Dauer. Katniss wird vom Kapitol gezwungen weiterhin mit ihrer angeblichen Liebe zu Peeta zu posieren, außerdem wird sie auf Schritt und Tritt überwacht, nicht einmal in den Wald kann sie mehr fliehen, ohne das der Feind es sieht.
Katniss und Peeta werden auf der Tour der Sieger durch die 12 Distrikte Augenzeugen von brutaler Gewalt und ersten Anzeichen einer drohenden Rebellion. Doch das ist längst nicht das Schlimmste, mit dem Katniss und Peeta konfrontiert werden. Der Präsident des Kapitols sieht nur einen sicheren Ausweg, Katniss aus dem Weg zu räumen und mit ihr das Symbol der Rebellen: zu den 75sten Hungerspielen, dem dritten Jubel-Jubiläum, müssen 24 ehemalige Tribute aus dem bestehenden Kreis der Sieger ein zweites Mal in die Arena, um die Aufständigen daran zu erinnern, dass nicht einmal die Stärksten unter ihnen die Macht des Kapitols überwinden können.

Eigene Meinung:
Wer dachte, dass Grauen aus dem ersten Teil "Tödliche Spiele" könnte nicht mehr überboten werden, irrt gewaltig! Entließ Suzanne Collins ihre Leser aus dem ersten Teil zwar nicht mit einem Happy End, aber doch immerhin mit der Gewissheit, dass Katniss und Peeta die Hungerspiele überlebt haben, so endet der zweite Band mit einem viel grausameren und ungewisseren Ende. Doch ich will nicht vorweg greifen.
Das Buch ist in drei Teile gegliedert: "Der Funke", "Das Jubiläum" und "Der Feind".
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Zweiter Aufguss - immer noch gut
Katniss und Peeta sind umgezogen. Jeder in ein Haus im Dorf der Sieger, in dem bereits Haymitch wohnt. Beiden geht es gut, es gibt, Geld, Essen, fließend Wasser... Lesen Sie weiter...
Vor 15 Stunden von El Barto veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Die Tribute von Panem Gefährliche Liebe
Sehr spannender 2. TEIL der Triologie, macht die Neugier riesig auf das Finale! Ganz toll, freue mich auf die Filme wenn ich alles gelesen habe!
Vor 2 Tagen von Anja Ovelgönne veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein packender und faszinierender 2.teil der Trilogie
Meine Meinung/ Fazit:
Ein packender und faszinierender 2.teil der Trilogie

Der 2.Teil der Panem- Trilogie geht direkt nahtlos weiter. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Tagen von Lesemappe veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tribute von Panem
das war der 2te Teil der Geschichte. Einfach. Ich versuche immer erst die Bücher zu lesen bevor ich den Film sehe. Bin schon gespannt auf dem Film zum dritten Teil.
Vor 4 Tagen von Ursula Justus veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Die beste Trilogie nach Harry Potter
Nach Harry Potter das Beste, was ich gelesen habe.
Alle 3 Teile sind super, ob als Buch, Hörbuch und auch die beiden bisherigen Filme kann ich nur empfehlen.
Vor 4 Tagen von GoldenShadow veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen kaufempfehlung
Gelungene, packende Geschichte... kann ich nur jedem fantasy fan weiter empfehlen ;) auch ein super geschenketipp für family & freunde
Vor 4 Tagen von Bibs veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Nicht ganz so gut wie Teil 1...
...und man erkennt, dass es ein "Zwischenband" ist. Während das erste Buch auch für sich alleine stehen könnte, macht dieser zweite Teil nur als Fortsetzung... Lesen Sie weiter...
Vor 16 Tagen von Mentalspagat veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Spannende Geschichte
Die Geschichte ist anders ausgegangen als ich es mir vorstellte.
Sehr gut und spannend geschrieben. Lesen Sie weiter...
Vor 20 Tagen von Jürgen Föll veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Die Tribute von Panem. Gefährliche Liebe
Das Buch ist super spannend! Und genau so wie der erste Teil wahnsinnig cool...Dieses Buch ist auf jeden Fall lesenswert!
Vor 22 Tagen von DeLo veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Der Beste Teil dieser Trilogie
Der Beste Teil die Trilogie. Mich hat die Geschichte, vor allem der zweite Teil, total gefesselt. Konnte es kaum erwarten wie sie den Film umgesetzt haben
Vor 25 Tagen von tzy2001 veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden