newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More praktisch Siemens Fire HD 6 Shop Kindle Artist Spotlight Autorip SummerSale
Menge:1
Die Trauzeugen [DVD] ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand durch Amzon mit gewohnten Amazon Service.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 4,44
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Movie-Star
In den Einkaufswagen
EUR 4,65
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: schnuppie83
In den Einkaufswagen
EUR 4,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Die Trauzeugen [DVD]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Die Trauzeugen [DVD]

45 Kundenrezensionen

Preis: EUR 4,44 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
1-Disc Version
EUR 4,44
EUR 4,43 EUR 0,88
Auf Lager.
Verkauf durch multitrade-4-you und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
58 neu ab EUR 4,43 14 gebraucht ab EUR 0,88 1 Sammlerstück(e) ab EUR 5,99

Prime Instant Video

Die Trauzeugen sofort für EUR 0,00 im Rahmen einer Prime Instant Video-Mitgliedschaft ansehen.
Auch als DVD zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Die Trauzeugen [DVD]
  • +
  • Sterben für Anfänger
  • +
  • Grasgeflüster
Gesamtpreis: EUR 21,17
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Xavier Samuel, Kris Marshall, Kevin Bishop, Tim Draxl, Laura Brent
  • Regisseur(e): Stephan Elliott
  • Komponist: Guy Gross
  • Künstler: George Liddle, Dean Craig, Share Stallings, Stephen F. Windon, Lizzy Gardiner, Sue Blainey, Laurence Malkin, Antonia Barnard, Gary Hamilton
  • Format: Dolby, DTS, PAL, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (DTS), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Concorde Video
  • Erscheinungstermin: 2. November 2012
  • Produktionsjahr: 2011
  • Spieldauer: 94 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (45 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B008B3MW4A
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 19.444 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Angriff auf die Lachmuskulatur: Mit diesen Trauzeugen läuft garantiert jede Hochzeit aus dem Ruder.

Ja, ich will! Der Londoner David ist fest entschlossen, seine australische Urlaubsliebe Mia vor den Traualtar zu führen. Kurzerhand überredet er seine besten Kumpels, als die Trauzeugen bei seinem großen Tag dabei zu sein und mit ihm in den Flieger nach Australien zu steigen. Wie sich herausstellt, ein gravierender Fehler! Denn kaum angekommen, wird schnell klar, dass seine Freunde und ihre Familie nicht so ganz auf einer Wellenlänge liegen. Die Hochzeit wird zu einem unvergesslichen Erlebnis der ganz anderen Art. In kürzester Zeit verwandeln die Freunde die Traumhochzeit in ein komplettes Chaos und geben dem Satz „in guten wie in schlechten Tagen“ eine ganz neue Bedeutung.

Trauzeugen
Trauzeugen
Trauzeugen
Pressestimmen
„…den Vogel schießt Olivia Newton-John als Brautmutter in diesem Gute-Laune-Film ab“ (kino.de)
„Erfrischend freche Hochzeitskomödie von Stephan Elliot“ (cinema.de)
„Tierisch unterstützt wird der bunte Cast von Ramsy, dem Merinoschafsbock, der in dieser ultimativen Sommerkomödie sein unvergessliches Leinwanddebüt gibt.“ (Filmz.de)


VideoMarkt

Ein junger Engländer will seine australische Urlaubsliebe heiraten. Zur Hochzeit in Down Under bringt er als moralische Unterstützung seine drei besten Freunde aus London als Trauzeugen mit, die sich nach einem Ausflug zum Drogendealer bald als unfreiwillige Hochzeitscrasher entpuppen. Auf dem hochherrschaftlichen Anwesen geht's drunter und drüber, der schönste Tag im Leben wird zum Alptraum. Bis zum Happy End gibt es einige böse Überraschungen - und ein Merinoschaf im Spitzenhöschen.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von dreamlandnoize am 10. Dezember 2012
Format: DVD
Ein junger Engländer verliebt sich unsterblich im Urlaub in eine australische Schönheit. Bumsfalera - die Hochzeitsglocken klingeln und fertig ist der nächste Mix aus "Hochzeitscrasher" und "Hangover".

Das naive Bübchen aus England heißt David (Xavier Samuel), hat keinen so tollen Draht zur Familie und nimmt dann eben als Trauzeugen und einzige "Verwandte" seine drei chaotischen Freunde Tom (Kris Marshall), Graham (Kevin Bishop) und Luke (Tim Draxl) mit nach Down Under. Dass der Vater von David's Flamme Mia (Laura Brent) ein sehr angesehener Politiker ist und die perfekte Hochzeit für seine Kleine will, interessiert die Trauzeugen recht wenig. Die sehen diese Hochzeitsreise nämlich eher als Party-Trip an, bei dem es nur zählt, sich zu besaufen, zu bekiffen und Bräute abzuschleppen.

Jaja, "Die Trauzeugen" ist natürlich ein typischer Genre-Beitrag geworden, den man sich durchaus ansehen kann, wenn man auf diese Art von Filme steht. Die Story ist totaler Käse und so wie sich die Tage in Australien entwickeln, völlig an der Realität vorbei. Aber die Qualität des Streifens liegt eindeutig auf den urkomischen Figuren und den absurden Witzen. Alleine schon was der Schafsbock "Ramsey", der Glücksbringer des baldigen Schwiegervaters, über sich erdulden lassen muss, macht den Film sehenswert.
David ansich bleibt relativ blass im chaotischen Geschehen, der extrovertierte Tom sorgt für die Lacher, Graham mit Hitler-Schnurres (das ist schon so was von sau blöd, das es wieder lustig ist) sorgt für den Slapstick und eine geniale Hochzeitsrede und darf auch ansonsten den Scheiß ausbaden, den die anderen verbocken.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Joroka TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 13. Januar 2013
Format: DVD
David und Mia lernen sich im Urlaub im wunderschönen Südseeidyll kennen und beschließen zu heiraten. Dazu macht sich David mit seinen drei besten Freunden von England auf den Weg nach Australien, wo Mia wohnt. Was ihm nicht so klar war, Mia ist Tochter eines politischen Clans und bewegt sich gesellschaftlich auf hohem Niveau. Entsprechend wird die Hochzeit gestaltet. Davids Kumpels sind da tendenziell eher Underdogs und wollen mit David nochmals so richtig auf den Putz hauen. Es braucht lange, bis das was in der Nacht vor der Hochzeit auf dem Junggesellen-Abschied so verbockt (Wortspiel, grinz) wurde, wieder ins Reine gebracht ist. Als dann noch eine Tasche voller Drogen auftaucht entwickelt sich 'der schönste Tag im Leben' zunehmend zum Fiasko....

Eine mitunter derbe Komödie, der über weite Strecken ein guter Unterhaltungseffekt gelingt, dabei auch ein paar Fettnäpfchen nicht auslässt, jedoch immer wieder mit netten und ungewöhnlichen Einfällen punkten kann. Darüber kann man dann auch vergessen, dass die Grundidee der x. Aufwasch eines immer gleichen Themas ist. Für die Regie zeigt sich Stephan Elliott verantwortlich, dem mit "Priscilla – Königin der Wüste" vor vielen Jahren ein Kultfilm gelungen ist. Xavier Samuel als David ist einfach 'very smart'; Kris Marshall unglaublich trocken witzig. Am meisten hat mich aber das Wiedersehen mit Olivia Newton-John als Brautmutter gefreut. Wusste gar nicht, dass sie so ein humoristisches Talent besitzt.

Extras: "Behind the scene": Unkommentierte Szenen vom Dreh; kleiner Einblick; die Schauspieler in der Pause (OmU; ca.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thorsten Bretzinger am 6. September 2012
Format: DVD
Die Möglichkeit, den Culture Clash zwischen den Engländern und Australiern, dazu noch im Land, das zugleich die eigene Strafgefangenenkolonie war, zu verulken, lässt ungeahntes Potential erahnen. Zumal wenn für die Klamotte der "Priscilla-Königin der Wüste"-Regisseur Stephen Elliott verantwortlich zeichnet.

"Willkommen in Australien" heisst es freundlich am Airport, wenn der zukünftige Bräutigam ("Twilight" erprobt:Xavier Samuel)mit Unterstützung der besten "Mates" am Flughafen abgeholt wird. Die Politikerfamilie der Auserwählten gehört zu den WASPS der dortigen Region.

Auftritt Olivia Newton-John:in zartrosa Pastell und Dank mittlerweile sichtbarer kosmetischer Hilfsmittel kaum gealtert, ist Brautmutter Barbara überglücklich, die nicht mißratene der beiden Töchter in Kürze unter der Haube zu sehen.

Spätestens wenn dem hauseigenen Merinoschaf mit Kokain gefüllte Kondome aus dem Anus gezogen werden, die sich noch in der jugendlichen Alltagsrenitenz befindlichen Protagonisten in absurden Sex-Fetischkostümen verirren, oder aus Ungeschicktheit einfach umfallen, wird klar, daß hier eher der plakative, platte Humor einer "Hochzeit meines besten Freundes" von P.J. Hogan als der lineare, subtil-subversive Humor des Vorgängers "Muriels Hochzeit" bedient wird:wer einmal seine Seele an Hollywood verkauft...kann mit dem Nachfolgefilm eigentlich nur baden gehen.

Rebel Wilson, die die etwas aus der Form geratene Schwester der Braut verkörpert, kommt hier wie eine junge White-Trash-Ausgabe des früheren New Yorker It-Girls Diane Brill daher.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen