earlybirdhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More praktisch Siemens Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
Menge:1
Die Sturmflut [2 DVDs] ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von cinecitta69
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Sofortversand aus Deutschland in neuem Luftpolsterumschlag -
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 11,90
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: lobigo
In den Einkaufswagen
EUR 11,90
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: GMFT
In den Einkaufswagen
EUR 11,90
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: tvhits
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Die Sturmflut [2 DVDs]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Die Sturmflut [2 DVDs]

60 Kundenrezensionen

Preis: EUR 11,90 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
2-Disc Version
EUR 11,90
EUR 8,90 EUR 2,01
Nur noch 5 auf Lager
Verkauf durch filmrolle und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
17 neu ab EUR 8,90 15 gebraucht ab EUR 2,01

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Die Sturmflut [2 DVDs]
  • +
  • Die Luftbrücke - Nur der Himmel war frei [2 DVDs]
  • +
  • Dresden [2 DVDs]
Gesamtpreis: EUR 57,15
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Nadja Uhl, Benno Fürmann, Jan Josef Liefers, Henry Stange, Götz George
  • Regisseur(e): Jorgo Papavassiliou
  • Komponist: Harald Kloser, Thomas Wanker
  • Künstler: Josef Sanktjohanser, Ollie Lanvermann, Oliver Lüer, Yvonne Tratz, Peter Studhalter, Anja Niehaus, Ralf Krawanja, Nina Haun, Prof. Nico Hofmann, Holger Karsten Schmidt, Sascha Schwingel, Andrea Klüver, Barbara Thielen, Dr. Jürgen Schuster
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: German (Dolby Digital 2.0 Surround)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Ages 12 and over
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 24. Februar 2006
  • Produktionsjahr: 2005
  • Spieldauer: 180 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (60 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000E1MVR0
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 9.345 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Hamburg, im Februar 1962. An den Küsten tobt ein schwerer Sturm. Keine Gefahr für die Stadt glauben die Meteorologen. Sie sollten sich irren, denn das Sturmtief änderte plötzlich seine Richtung. Was dann begann war die schwerste Natur-Katastrophe und eine der größten Rettungsaktionen der Nachkriegszeit. Katja Döbbelin steckt mitten in den Vorbereitungen ihrer Hochzeit, die am nächsten Tag stattfinden soll. Endlich kann sie den Arzt Markus Abt und Vater ihres kleinen Sohnes heiraten. Bisher hatten ihre Schwiegereltern diese Verbindung untersagt. Zu groß sind die Unterschiede in der Herkunft der Familien. Als die Flut Hamburg in der Nacht erreicht ahnt niemand, welch zerstörerische Kraft sie haben würde. Ausgerechnet in dieser Nacht trifft Katja Jürgen wieder. Er war der Mann, dem ihr Herz gehörte und der eines Tages einfach verschwand. Katja hat keine Wahl, sie muss sich ihrer Vergangenheit stellen.

VideoMarkt

Hamburg, der 16. Februar 1962. Über dem Atlantik braut sich ein gewaltiger Orkan zusammen, der große Teile der Nordseeküste überschwemmt. Selbst im von der Küste 100km entfernten Hamburg erreicht der Sturm noch eine so große Macht, dass mehrere Deiche brechen und Hamburgs Stadtteil Wilhelmsburg überflutet wird. 315 Menschen sterben, und die Familien von Katja Döbbelin (Nadja Uhl) und Markus Abt (Jan Josef Liefers) erleiden stellvertretend für die anonyme Masse Qualen in den Fluten.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

33 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 27. Februar 2006
Hatte eine Woche zuvor mit meiner Frau einen halb dokumentarischen Film über die Flutkatastrophe in einem dritten Programm gesehen.
Mir war zwar bekannt das es 1962 eine schlimme Sturmflut gab, jedoch war mir das Ausmaß dieser Katastrophe nicht bekannt.
Dieser Dokumentarfilm zog uns sofort in seinen Bann. Die schauspielerischen Einlagen als auch die Kommentare der Zeitzeugen und Originalaufnahmen wurden perfekt zusammengefügt. Am Ende dieser Dokumentation saßen wir da auf unserer Couch mit Tränen in den Augen, so sehr hatten uns die Schicksale der Zeitzeugen mitgenommen.
Nun, mit diesem Wissen freuten wir uns auf den "Knaller" von RTL und wurden herb enttäuscht. Hier stimmte ja fast gar nix (Fakten / Hintergründe), die "Specialeffects" waren absolut schlecht (die Helikopter, die Darstellung des Meeres / mich schauderts jetzt noch) und noch vieles, vieles mehr (ich mag gar nijcht mehr drann denken!).
Ach und dann gab es ja noch die Geschichte von Reich / Arm und diese unsägliche Dreiecks-Liebesgeschichte.Schlecht, einfach nur schlecht. Es war alles so langweilig und vorhersehbar.
Die Katastrophe war nur der spektakuläre Aufhänger für dieses Liebesgeplänkel.
Fazit:Gaaaanz schlechtes "Kino", bloß nicht kaufen, Geld sparen und die Zeit wertvoller nutzen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
In diesem Film nimmt man eindrucksvoll an der Flutkatastrophe teil. Vor allem der Beginn mit dem sich anbahnenden Ereignis zieht den Zuschauer in den Bann. Allerdings sind die einzelnen Geschichten zuviele "Brandherde" ,mit dem sich ein emotionaler Zuschauer schwer zurecht findet. Hier die Rettung der Ölbohrinsel, dort die Liebesgeschichte bzw. die Rückkehr in die Vergangenheit und auch die fragwürdige Vaterschaft. Und zwischendrin läßt der "Arzt" seinen Widersacher im Sterben zurück. Vielmehr hätte mich die Organisation der Rettung, vor allem der Ablauf deren im Detail mehr interessiert. Auch der NATO Einsatz hätte etwas tiefer und vielleicht spannender ausgelegt werden können. Insgesamt aber ein beeindruckender Film, wenn man bedenkt das man Filme in solchen Dimesionen nicht so einfach mal an einem See oder in einem Schwimmbecken drehen kann.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sunny911 am 5. Juni 2013
Verifizierter Kauf
Da wünscht man sich schon, das einem so etwas nie passieren soll und anderen Menschen auch nicht.
In zwei Teilen eine so authentische Nacherzählung eines Katastrophenfalles.
Heiner Lauterbach, Benno Führmann, Nadja Uhl, Jan Josef Liefers und viele andere Schauspieler in einem sehr beeindruckenden
Katastrophenfilm, der auch schon im Fernsehen lief.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marlene am 3. März 2006
Grausig. Ein romanzenhaftes Wattewölkchen gepaart mit "Tsunami!1". Benno Führmann gibt wieder einmal den mannhaften Mann mit Nahaufnahme auf starre Augen, Liefers dagegen überzeugt. Die Effekte waren solide und die Nebenrollen auch. Nadja Uhl hat mir in "Sommer vorm Balkon" wesentlich besser gefallen, aber sie muss halt auch von etwas leben. Alles in allem war hier nichts zu retten, der eigentliche Anlass, die Katastrophe war nur Mittel zum Zweck um eine äußerst seichte Plattitüde neu aufzuwärmen. Nicht zu empfehlen.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
20 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nikolaus Kopernikus am 21. Februar 2006
Ich weiss schon, warum ich sonst die Eigenproduktionen unserer Privatsender meide...
Hier hat mich aber tatsächlich das Thema vor den Fernseher gelockt. Doch was RTL daraus gemacht hat ist fast schon eine Frechheit. Die Flut ist fast schon ein notwendiges Übel um die überflüssige und peinliche Dreiecks-Liebesgeschichte auf Touren zu bringen (klar, hat ja bei Pearl Harbour und Die Luftbrücke auch funktioniert... *würg*). Die Chance, menschliche Dramen zu zeigen, wurde kläglich vergeben, reduziert sich auf ein paar Aufnahmen von in ihren Sesseln ertrunkenen Senioren. OK es war vielleicht übertrieben, ein Portrait einer Deutschen Großstadt Anfang der 60er Jahre zu erwarten aber das es soo niveaulos wird... Traurig.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von C. Mathieu am 8. Mai 2015
Verifizierter Kauf
Habe mir "Die Sturmflut" schon mehrmals voller Spannung angeschaut und finde, dass es wirklich gut gemacht wurde. Die Schauspieler wirken ueberzeugend und man hat fast das Gefuehl, als waere man damals mit dabei gewesen.
Ich bin erst 1987 nach HH gezogen, aber ich wollte schon immer gern mehr ueber diese Sturmflut in Erfahrung bringen.
Sehr empfehlenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Rudolf am 6. August 2014
Verifizierter Kauf
Ein Film den man gesehen haben muß.Eine geschichtsträchtiges Ereignis das man nicht vergessen sollte.Ein Mann wächst über sich hinaus und zeigt das man manchmal sich nicht an Vorschriften halten soll!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 6. August 2013
Verifizierter Kauf
Diese spannende Geschichte um die Hamburger Sturmflut finde ich sehr gut - nicht zuletzt wegen Jan Josef Liefers, der wie immer seine Figur sehr authentisch verkörpert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen