Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Sehr gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 8,37

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die Straße [Gebundene Ausgabe]

Cormac McCarthy , Nikolaus Stingl
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 10,00 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 23. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe EUR 10,00  
Audio CD, Audiobook EUR 19,99  

Kurzbeschreibung

2. April 2013
Die Welt nach dem Ende der Welt. Ein Mann und ein Kind schleppen sich durch ein verbranntes Amerika. Sie haben nichts als ihre Kleider am Leib, einen Einkaufswagen mit der nötigsten Habe – und einen Revolver mit zwei Schuss Munition. Ihre Geschichte ist eine düstere Parabel auf das Leben, und sie erzählt von der herzzerreißenden Liebe eines Vaters zu seinem Sohn.

Wird oft zusammen gekauft

Die Straße + The Road
Preis für beide: EUR 17,99

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • The Road EUR 7,99

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 384 Seiten
  • Verlag: rororo (2. April 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3499255529
  • ISBN-13: 978-3499255526
  • Größe und/oder Gewicht: 15 x 9,8 x 3,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 148.544 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Cormac McCarthy wurde 1933 in Rhodes Island geboren und wuchs in Knoxville/Tennessee, auf. Für seine Bücher wurde er u. a. mit dem William Faulkner Award, dem American Academy Award, dem National Book Award und dem National Book Crities Circle Award ausgezeichnet. 2007 erhielt er für seinen epochalen Roman Die Straße den Pulitzerpreis. McCarthy lebt heute in El Paso, Texas. "Kein Land für alte Männer" wurde von den Coen-Brüdern fürs Kino verfilmt.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Ein soghaft faszinierendes Werk! (Der Spiegel)

Mich rührte die Geschichte zu Tränen. (Ulrich Greiner, Die Zeit)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Cormac McCarthy wurde 1933 in Rhodes Island geboren und wuchs in Knoxville/Tennessee, auf. Für seine Bücher wurde er u. a. mit dem William Faulkner Award, dem American Academy Award, dem National Book Award und dem National Book Crities Circle Award ausgezeichnet. 2007 erhielt er für seinen epochalen Roman Die Straße den Pulitzerpreis. McCarthy lebt heute in El Paso, Texas. „Kein Land für alte Männer“ wurde von den Coen-Brüdern fürs Kino verfilmt.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Ohne die Pause wird das Wort zur Qual" 16. Juli 2009
Format:Audio CD
"In einer Schublade fand er eine Kerze. Keine Möglichkeit, sie anzuzünden. Er steckte sie ein. Im grauen Licht ging er hinaus, blieb stehen und erkannte einen Moment lang die absolute Wahrheit der Welt. Das kalte, unerbitterliche Kreisen der hinterlassenschaftslosen Erde. Erbarmungslose Dunkelheit. Die blinden Hunde der Sonne in ihrem Lauf.
Das alles vernichtende schwarze Vakuum des Universums."

McCarthy weiß, wie er formulieren muss, um eine sonst unscheinbare Situation auf die erhabenste Stufe des Erfassbaren zu bringen. Natürlich muss man im Kontext des Romans, über zwei Überlebende einer nicht näher definierten Katastrophe, bleiben und genau da liegt diese unglaubliche Intensität. Es ist das Verhältnis, das Vater und Sohn haben, über die Frage einer höheren Macht oder doch das Bewahren der Menschlichkeit, das wichtiger ist und zusammenhält, auf das kein Unheil geschehe.

Was Christian Brückner hier vollbringt, ist genau diese Atmosphäre und Menschlichkeit der Figuren wiederzugeben. Egal ob er den Vater, den Sohn oder einen Kannibalen verkörpert: Immer war ich überwältigt davon, dass er kindliche Unschuld, Trauer und Hoffnungslosigkeit vereinen konnte und dabei nie mit Pathos oder Übereifer an die Sache heranging. Es sind die Ruhe und vor allem die Pausen, die das Geschehen so eindringlich erscheinen lassen. Brückner selbst weiß: "Ohne die Pause wird das Wort zur Qual".

Über die Qualität eines Hörbuchs kann man ja nicht sehr viel sagen, aber trotzdem kurz dazu: Kein Geraschel etwaiger Blätter, klar verständlicher Ton in "sprecherfreundlicher" Umgebung (d.h.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Anstoß existentieller Ängste 28. Oktober 2012
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Diese AudioCD hat es in sich. Durch Christian Brückners Stimme wird die Geschichte sehr gefühlvoll erzählt. Schnell kamen alle, die sich unsere CD angehört hatten, an die Grenzen des Aushaltbaren, weil sie ein Gefühl der existentiellen Bedrohung und Ohnmacht auslöste, sofern man sich auf die Geschichte einließ. Aber keiner konnte aufhören, die Dinge weiter zu verfolgen. Menschliche Abgründe werden ausgelotet, dabei geht es nicht um ein reißerisches "emotionales Karussell". Es geht letztendlich darum, sich Gedanken zu machen, wo wir mit unserer Welt hinwollen und wie wir mit den Folgen leben könnten; ob wir so leben wollen in der Zukunft. Sehr beeindruckend.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eines der besten und vielleicht sogar... 8. September 2013
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
...das beste Hörbuch das ich bisher gehört habe. Der Roman und Christian Brückner sind unfassbar gut. Wenn auch sehr beklemmend und ohne 'das gute Ende', holen mich Szenen dieser Geschichte immer wieder ein.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zurecht ein Pulitzer-Preisträger 5. Juni 2012
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Dieses Hörbuch ist ein wahres Juwel - von der Sprache her, vom Stil her, vom kargen Inhalt her - der sprachlich großartig verarbeitet wird und keine Langeweile aufkommen läßt.
Vater und Sohn auf einer Wanderung durch eine zerstörte Welt.
Einfach großartig!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Wie eine Quintessenz 12. August 2014
Von User
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Das Buch hat mir viele Aha-Erlebnisse beschert mit Querverweisen zu den vielen anderen Büchern, die ich bereits über das Motiv des Fortbewegens in einer zukünftigen Welt gelesen habe. Auch eins zwei Filme kamen mir wieder in Erinnerung. Dazu gehören "Der Dunkle Turm" oder "The Stand" von Stephen King, aber auch der Film "Hell" usw. Super gefallen hat mir die Redundanz der Dialoge und Begegnungen, bestechend durch knappe, aber sehr eingängige Wortfolgen. Dieses Buch ermöglicht Perspektivwechsel und die Frage nach dem Sinn des Lebens wird auf eine absolute Minimalgröße heruntergebrochen. Da bewegt sich beim Lesen unglaublich viel.

Insgesamt hätte es zu einem Lieblingsbuch werden können, aber das Ende hat mir gar nicht gefallen. Es fällt m.E. aus dem Stil des Vorherigen, es ist viel zu platt und erscheint mir nicht logisch. Es hätte mir mehr gefallen, nicht wieder eine simple "Lösung" angeboten zu bekommen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Die Straße 14. Juli 2014
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Die Sprache und die Wortwahl sind brilliant. Alles sehr sensibel beschrieben! Die Handlung ist zu düster und oft grauslich! Meine Stimmung beim Lesen verdunkelnd!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Ein Mann und sein Sohn. Und eine verlorene Welt.
Die Welt, wie wir sie kennen, existiert nicht mehr. Ein postapokalyptischer Alptraum, in dem wir zwei Menschen begegnen, die auf den Straßen unterwegs sind. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von TheFallingAlice veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Preis"wert"
Hochwertige Literatur, die den Pullitzer Preis zurecht erhalten hat.
Habe nach langer Zeit wieder schlaflosen Nächte gehabt nach der Lektüre dieses mitreissenden... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Dr. Peter Buhne veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen beklemmend!
Dieses düstere Szenario ist einfach unvorstellbar!

Aber ist es das wirklich...könnte es nicht eines Tages Realität werden, wenn die Menschheit weiterhin... Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von dancingme veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr empfehlenswert
Zwei Protagonisten, deren Namen kein einziges mal im Buch erwähnt werden, ziehen durch eine trostlose, verwüstete Umwelt. Kann das spannend sein? Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 9. Februar 2012 von Kein Redaktionsfake
5.0 von 5 Sternen Um Längen besser als der Film
Die Zeit, um das Buch zu lesen, konnte ich nicht finden. Daher kam das Hörbuch, auf der Fahrt von DE nach Südfrankreich in die Ohren. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 15. Juni 2011 von 1j2m
5.0 von 5 Sternen Beeindruckend
Schon mal darüber nachgedacht was Du machst, wenn die Welt nicht mehr so ist wie Du sie kennst. McCarthy findet beeindruckende Worte, um die Trostlosigkeit zu beschreiben. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 18. Januar 2011 von G. Rauen
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar