EUR 10,31 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von nagiry
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 10,30
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: zoreno-deutschland
In den Einkaufswagen
EUR 10,31
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: dodax-online
In den Einkaufswagen
EUR 10,32
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: -uniqueplace-
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Die Stadt Gehört Wieder Mir
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Die Stadt Gehört Wieder Mir

27 Kundenrezensionen

Preis: EUR 10,31
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch nagiry. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
19 neu ab EUR 10,30 2 gebraucht ab EUR 8,50

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Die Stadt Gehört Wieder Mir + Alles Leuchtet
Preis für beide: EUR 21,02

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (24. Februar 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Kopfhörer Recordings (Groove Attack)
  • ASIN: B0070543J2
  • Weitere Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (27 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 17.133 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Farben
2. Die Stadt gehört wieder mir
3. Zeitloopen
4. Glotz nicht
5. Dein Lächeln
6. Muli oder Mensch
7. Leuchtturm
8. Der Richtige Moment
9. Liebe ist Kunst
10. Raus hier

Produktbeschreibungen

Die Münchner Rapperin Fiva MC meldet sich knapp zwei Jahre nach ihrem letzten Album "Rotwild" mit einem neuen, mal etwas anderen Langspieler zurück in der Rapszene! Nach zwei Jahren im Proberaum mit Rüdiger Linhof (Sportfreunde Stiller) und dem Münchner Musiker Paul Reno (Paulcid AC/ Emil Bulls) ist sie bereit für den nächsten Schritt: Fiva & Das Phantom Orchester. Ein Album mit Musikern; Live Shows mit Band!

Es ist eine dieser Geschichten, die einem nachher wieder keiner glauben will. Die Münchner Rapperin und Moderatorin FIVA interviewt den Bassisten der Sportfreunde Stiller Rüdiger Linhof, für eine ihrer Radioshows. Man hört gerne zu. Sie verstehen sich offensichtlich. Was das Mikrofon nicht aufnimmt: "Wir sollten mal gemeinsam Musik machen!" Beide lachen. Zwei Jahre später erscheint das Album "Die Stadt gehört wieder mir!". Es ist das 4. Studioalbum von Nina Sonnenberg aka FIVA. Was auf dem Hamburger Label Buback begann, setzt sich auf dem mit FIVAs langjährigen Wegbegleiter DJ Radrum gegründeten Label Kopfhörer Recordings fort: Die Alben Spiegelschrift, Kopfhörer, Rotwild - eine musikalische Trilogie. Klassische Hip Hop Beats treffen auf die bilderreiche Sprache der Münchner Künstlerin. Mit ihrer Musik ist FIVA auf den Bühnen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz unterwegs, u.a. als Tour Support von Fettes Brot. FIVA tritt mit ihren Texten erfolgreich auf Poetry Slams auf. U.a. gewinnt sie im Team den National Slam 2005 mit Lyrikerin Nora Gomringer und Kabarettistin Mia Pittroff. FIVA veröffentlicht ihr erstes Buch mit Sprechtexten ("Klub Karamell"/ 2007) und geht mit einem eigenen Spoken Word Programm auf Tour. Ihre Texte werden in Schulbüchern und Anthologien gedruckt und finden am Theater statt. Etwa an der Oper Kiel eine Neufassung der Nibelungen Sage. FIVA reist mit ihrer Musik und ihren Texten zum "European Lebanese Hip Hop Festival", nach Sibiren unterstützt vom Goethe Institut und nach Israel. 2006 beginnt die Künstlerin als Radiomoderatorin und RadioDJane zu arbeiten ( Zündfunk/Bayern2, on3, Ponyhof/FM4). Seit 2011 ist Nina Sonnenberg aka FIVA Moderatorin bei dem neu gegründeten TV Kanal zdf.kultur. Hier präsentiert sie das popkulturelle Magazin "Der Marker", den zdf.kultur Poetry Slam und diverse Musikfestivals. Doch all das ist für Nina Sonnenberg noch nicht genug Entfaltung. Nach zwei Jahren im Proberaum mit Rüdiger Linhof und dem Münchner Musiker Paul Reno (Paulcid AC/ Emil Bulls) ist sie bereit für den nächsten Schritt: Fiva & Das Phantom Orchester. Ein Album mit Musikern; Live Shows mit Band. Eine klare Entwicklung vom klassischen DJ/ MC Set (zuletzt mit dem Wiener DJ Phekt und dem Linzer Produzenten Flip von Texta), hin zur Arbeit als Musikerin. Wer jetzt eine Pop-Produktion mit Indierock- Gitarren, Stadion - Refrains und ein paar Rap - Strophen dazwischen erwartet, liegt daneben. FIVA, Linhof und Reno hängen ihre ganze musikalische Erfahrung in "Die Stadt gehört wieder mir!": Kontrabass, warme Korg-Synthesizer und Streicher - Ensembles prägen die Kompositionen und den Sound der Platte. Alles arbeitet auf ein Ziel hin: die passende Musik für die Raptexte von FIVA zu finden. Und es funktioniert: Ihre oft entwaffnende Ehrlichkeit, ihre immer ins Schwarze treffenden Wortspiele und ihr einzigartiges Kopfkino werden von der Musik perfekt unterstrichen.Die Songs "Liebe ist Kunst" und "Dein Lächeln" sind mit ausladenden Streicher - Arrangements veredelt. Der Tanzknaller "Glotz nicht" und die Single "Die Stadt gehört wieder mir" werden vom Kontrabass angeschoben. Und macht der mal Pause drückt eine Synthiemelodie nach vorne wie in "Muli oder Mensch". "Die Stadt gehört wieder mir" ist eine astreine FIVA Platte, aber eine FIVA Platte auf einem ganz anderen Level.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Janosch am 19. Januar 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Habe Fiva eher zufällig bei youtube entdeckt - der Sound war irgendwie anders und hat mich interessiert. Hab mir dann einfach mal das Album bestellt und muss sagen ich bin begeistert! Die etwas ungewöhnliche Besetzung produziert einen interessanten, spannenden Sound, der zwischen den Songs immer wieder variiert und auch bei mehrmaligem hören (das Album lief bei mir die letzten Wochen regelmäßig zum Teil auch in Dauerschleife) immer wieder neue Facetten entdecken lässt - feine Sache.
Die Krönung aber bzw. das was dieses Album wirklich 5 Sterne würdig macht sind Nina Sonnebergs alias Fivas Texte. Die sind wirklich großartig gelungen, wunderschön, berührend, frech - gefallen zumindest mir sehr gut. Zusammen mit Ninas Stimme - die für mich einfach das gewisse etwas mit rüberbringt - wird das ganze Album zu einer echten Empfehlung!
Viel Spaß damit!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christopher Blomel am 14. Juli 2013
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Bevor ich darauf aufmerksam wurde, dass Fiva sich überhaupt mal wieder mit einem Album zu Wort meldete, habe ich bestimmt 10 Jahre lang rein gar nichts von ihr mitbekommen. Da ich jedoch die alten Songs (u.a. mit Pyranja)immer mal ganz gerne gehört habe, kaufte ich mir "Die Stadt gehört wieder mir" blind.
Fazit:
Die Musik ist frisch und ehrlich, die Texte sind authentisch geschrieben und das Arrangement der einzelnen Songs ist stimmig. Auch die Abfolge der Playlist ist gut gewählt, sodass das Album an keiner Stelle ermüdet oder überreizt. Allerdings darf man kein raptechnisches Feuerwerk von Doubletimepassagen, nicht endenden mehrsilbigen Reimketten oder ausgeklügelten Flowvariationen erwarten.

"Die Stadt gehört wieder mir" bietet schöne, eingängige Musik, die jederzeit im Hintergrund laufen oder bewusst zum Entspannen gehört werden kann.
Da ich mit dem Kauf des Albums nichts anderes erwartet habe, erfüllt es seinen "Zweck" in meinen Augen somit voll und ganz. Daher 5 Sterne.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Matthias am 25. Juni 2013
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Die Texte von Fiva zusammen mit der klassischen Note durch Das Phantom Orchester ergeben ein Album, an dem man sich einfach nicht satt hören kann.

Mehr gibt's nicht zu sagen ;)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von El_Capitano1984 am 24. Februar 2012
Format: MP3-Download
...und die anderen die großen Worte finden. Für diese Album bedarf es für mich nicht viele bis auf...wie gewohnt, ganz stark Frau Sonnenberg...

Klare Kaufempfehlung! Einziges Manko...zu kurz. ;-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ufralexa am 20. August 2013
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Hebt sich wohltuend von den üblichen Phrasen des Genres ab. Sehr erfrischende neue Texte. Ruhige, schön instrumentierte Hinhörlieder wechseln mit Hüpflieder bei denen man kaum die Beine stillhalten kann.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Wie schon bei den anderen Rezensenten angedeutet, experimentiert Fiva hier "musikalisch" mehr als bei den Vorgängeralben, so dass diverseste "Hintergrundmusik" zu ihren gewohnt sehr guten Lyrics kommt. Auch singt sie manchmal. Mir gefällt es insgesamt sehr sehr gut, auch wenn es ungewohnt ist.

Die Texte fokussieren sich, so wie ich es sehe, recht viel auf die Themen "Beziehung" und "Leistungs-/Erwartungsdruck", und da sind auf jeden Fall einige unglaublich treffend und schön gedichtete Perlen dabei!

Anspieltips: "Dein Lächeln", "Muli oder Mensch", "Raus hier"

Einziger Wermutstropfen ist die geringe Anzahl von tracks, und dass die Thematiken um die die Texte gehen sich schon etwas mit "Rotwild" überschneiden (aber wie man an den Texten merkt, sind diese Themen relevant genug, um gottseidank noch nicht ausgelutscht zu wirken).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Katharina am 6. Oktober 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
die lieferung war schnell und unkompliziert, die musik von fiva ist einfach ein traum, wer sie einmal live gehört hat muss einfach die alben dazu bestellen :)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Decius am 26. September 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Diese Frau hat eine wunderschöne Stimme und sehr viel zu sagen.
Und mit welchen Worten sie das tut, ist einfach magisch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden