Gebraucht kaufen
EUR 4,87
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,65 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Die Spiderwick Geheimnisse, Bd. 5. Die Rache der Kobolde. Gebundene Ausgabe – 3. August 2005


Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 14,99 EUR 2,25
Audio-CD, Audiobook
"Bitte wiederholen"
EUR 14,30
2 neu ab EUR 14,99 9 gebraucht ab EUR 2,25
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 144 Seiten
  • Verlag: cbj (3. August 2005)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3570129225
  • ISBN-13: 978-3570129227
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 8 Jahren
  • Originaltitel: The Spiderwick Chronicles. The Wrath of Mulgarath
  • Größe und/oder Gewicht: 21,2 x 15,8 x 2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (14 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 141.078 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Als Jared, Mallory und Simon nach ihren Abenteuern mit dem Gestaltenwandler Mulgarath und seinem Heer aus Kobolden durch die frühmorgendlichen Straßen nach Hause wanken, ahnen sie noch nicht, was sie daheim erwarten wird. Ihre Wohnung ist zerstört, die Bilder von den Wänden gezogen, Möbel zerschlagen, Polster zerrissen. Die Kobolde haben sich auf der Suche nach dem Buch über die Inneneinrichtung her gemacht. Und was noch schlimmer ist: Sie haben die Mutter der Grace-Kinder in Mulgaraths Reich beim Schrottplatz verschleppt! Inmitten des Chaos sitzt ein ziemlich kleinlauter Thimbletack. Aber er ist bereit, bei der Rettungsaktion zu helfen.

Wem diese Inhaltsbeschreibung so gar nichts sagt, der sollte besser die Finger von Die Rache der Kobolde lassen. Denn als Einstieg in die phantastische Welt der Spiderwick-Geheimnisse ist das Buch, das viel an Wissen voraussetzt, nicht geeignet. Alle Spiderwick-Fans aber werden wieder einmal voll auf ihre Kosten kommen. Nach Eine unglaubliche Entdeckung, Gefährliche Suche, Im Bann der Elfen und Der eiserne Baum stellt Die Rache der Kobolde den fünften und nunmehr (vorläufig?) letzten Band der Geschichte rund um die Grace-Kinder und ihre zauberhaft skurrilen Erlebnisse im Land der Elfen, Kobolde, Greife und Drachenbabys dar. Zum Glück, möchte man sagen. Nicht etwa, weil man sich langsam zu langweilen begonnen hätte. Ganz im Gegenteil: Man hat einfach schneller gelesen als die Bände erscheinen wollten! Und mehr als zwei bis drei Stunden Lesespaß ist ja leider nicht drin in einem Band. Kritisch anzumerken ist deshalb, warum der Verlag nicht einfach alle fünf (in großzügiger Schrift gedruckten) Bände in einem Buch versammelt herausgegeben hat. Andere als finanzielle Erwägungen kann man sich nur schwerlich vorstellen.

Wie dem auch sei: Nach Veröffentlichung von Band fünf werden es neue Spiderwick-Fans leichter haben. Immerhin können sie die phantastische, teils komische, teils anrührende, immer aber spannende Geschichte -- und die kongenialen Illustrationen von Tony DiTerlizzi -- an einem Stück genießen. Und darum möchte man sie fast beneiden. --Stefan Kellerer

Pressestimmen

"In gewohnter Qualität überschlagen sich wieder einmal die Spiderwick-Geheimnisse, die mit diesem 5. Band leider zu Ende sind." (Nordwest Zeitung)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Eva am 21. August 2005
Format: Gebundene Ausgabe
Ich liebe die Spiderwick-Bücher, denn sie holen meinen Sohn vom Gameboy weg. Vor der Hinfahrt zur Oma (2 Stunden Fahrt) haben wir Band 4 gekauft und er hat ihn verschlungen. Normalerweise spielt er im Auto nur mit dem Gameboy, diesmal durften wir nicht mal laut Musik hören. Als begeisterte Leserin sprang mein Herz gleich ganz hoch!
Vor der Heimfahrt haben wir dann dieses Buch gekauft und wieder war Funkstille am Rücksitz, kein Gemeckere und kein Gejammer.
Nun hoffen wir natürlich alle, dass es bald weitere Spiderwick-Bücher gibt, denn die sind schon jetzt ganz sicher auf unserer Einkaufsliste!
Die Bücher sind auch für nicht so begeisterte Leser geeignet, da sie in einer eher großen Schrift gedruckt sind und in etwa 2 Stunden durchgelesen sind. Sie sind aber der bester Einstieg in ein Leben als Bücherwurm.
Gerade nach den letzten Pisa-Studien bekommen die Autoren schon deshalb von mir ein fettes DANKE!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 21. September 2005
Format: Gebundene Ausgabe
Mit diesem Band endet leider die phantastische Spiderwick-Reihe und es geht noch einmal hoch her. Die Kinder müssen ihre Mutter aus den Fängen von Mulgarath befreien und wissen bis zu letzt nicht, wer Freund und wer Feind ist.
Eine Fortsetzung wäre möglich ist aber bsiher nicht in Planung. Leider!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bookoholic am 16. Juli 2008
Format: Audio CD
Was für ein Glück, dass mir ein Kollege diese Hörbücher geliehen hat!
Ich wollte nicht so recht dran, sie mir anzuhören, weil ich mir nichts Rechtes darunter vorstellen konnte, aber einmal angefangen, habe ich alle 5 an einem Tag angehört!
So zauberhafte Geschöpfe, witzige, kluge (und, ja! Auch freche!) Kinder, ein geheimnisvolles Haus und ein geheimnisvolles Buch!
Richtig toll! Nicht nur für Kinder, auch ich - lange den Kinderschuhen entwachsen - hatte viel Vergnügen beim Anhören dieser Geschichten.
Außerdem: was das Vergnügen deutlich vergrößert: hervorragend vorgelesen!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tepel am 19. März 2008
Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Buch ist für manche Kinder vieleicht noch ein bisschen brutal
aber von dem Inhalt her wunderschön gemacht.
Wo ich jetzt höre das ein 6. Band da ist und das der ziemlich schlecht
sein soll denke ich nicht mehr soviel gutes über Tony Diterlizzi und
Holly Black.
Ich bin ein großer Fan der Spiderwick Bücherreihe 1-5 und freue mich schon
auf den Kinofilm. Ich bin 9 Jahre alt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von dr.snuggles am 5. Februar 2008
Format: Gebundene Ausgabe
Unser Sohn hat bislang zwar gelesen- es gab aber kein Buch welches ihn in den Lesebann gezogen hätte. Bis wir die Spiderwick Serie entdeckt haben. Seitdem ist er zur Leseratte geworden und gibt sogar sein Taschengeld für Bücher aus.
Die Geschichte von dem Grace Geschwistern ist sehr spannend und macht neugierig auf mehr...Spricht, sehr zu empfehlen!!:)) Mehr wollen wir nicht vorwegnehmen, macht Euch ein eigenes Bild.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Brina am 7. August 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Die Spiderwick Geheimnisse gehen in ihre 5. Runde!

Gerade erst konnten Jared, Simon und Mallory vor den Kobolden flüchten, schon stecken sie erneut in Gefahr. Auf dem Weg nach Hause hören sie schreckliche Geräusche, die von dem Spiderwick-Anwesen her kommen, das Hausinnere ist völlig zerstört und ihre Mutter ist verschwunden.
Der Hausgeist Thimbletack berichtet den Geschwistern, was passiert ist und macht sich mit ihnen auf, ihre Mutter wiederzufinden.
Ausgerechnet Mulgarath, der im Besitz des Handbuches ist, hat ihre Mutter in seiner Gewalt.
Aber sind die Grace Geschwister auch stark genug, gegen ihn und seine Drachen anzukommen?

Holly Black und Tony DiTerlizzi konnten mich auch mit dem fünften Band "Die Rache der Kobolde" überzeugen.

Es ist immer wieder schön zu beobachten, mit welchem Talent Holly Black gesegnet ist, denn ihr Schreibstil ist jedes Mal aufs neue zauberhaft und sie schafft es, wichtige Szenen und Charaktere sehr detailliert und liebevoll zum Leben zu erwecken.
Das Buch liest sich wahnsinnig schnell und die Worte sind sehr einfach, aber dennoch toll gewählt, was besonders bei den jüngsten Lesern einen großen Lesespaß erzeugt.

Der mittlerweile fünfte Band der Spiderwick-Reihe ist deutlich düsterer als seine Vorgänger und überzeugt mit seiner Atmosphäre und vielseitigen Wesen. Nicht nur die Kobolde haben hier ihre Auftritte, sondern auch erneut die Elfen, die man bereits aus dem dritten Band kennt.
Interessant ist hier auch die Darstellung der Drachen, die von Tony DiTerlizzi sehr detailliert und liebevoll gezeichnet wurden.

Die Charaktere bleiben konstant gut und interessant.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Venticello am 2. November 2007
Format: Gebundene Ausgabe
Ich besitze jetzt seit neuesten alle 5 Bände und jetzt bestelle ich noch den 6. Mich begeistert das Buch sehr besonders gefallen mir die Zeichnungen. Ich finde der 4 und der 5 sind die besten aber den 6 habe ich noch nicht gelesen. Also, ich kann nur diese Bücher entdfehlen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen