newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More praktisch Siemens Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

54 von 56 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. Oktober 2009
Über die Qualität der Staffel selber rede ich gar nicht.
Nur die DVD Box ist eine echte Beleidigung; ich dachte zuerst es handele sich
um einen Werksfehler. Nur die nackte Faltpappe ohne DVDs oder deren Halterungen. Aber dann bemerkte ich, dass man die Seiten auftrennen muss und die DVDs
seitlich rausfummeln muss - so dass man mit den Fingern draufpatscht. Grausam!
Die Verantwortlichen sollten sich für so eine billige Grabbelverpackung schämen.
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
45 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. November 2008
Die Qualität der DVD selbst ist wieder sehr gut, wie bei den vorherigen Staffeln.
Die Verpackung ist jedoch eine Unverschämtheit, es gibt keinen DVD-halter mehr wie bei den anderen Staffeln, sondern so ein zusammenfaltbares Stück Karton wo man die DVDs reinstecken soll. Die DVDs fallen raus, das Karton und DVDs beschädigen sehr schnell.
Eine echte Zumutung für den Kunden.
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
79 von 86 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 25. Oktober 2008
So qualitativ hochwertig die Verpackungen der Vorgängerboxen waren, so schlecht ist diese.

1. Zunächst einmal passt sie optisch nicht zu den anderen Boxen, sie ist schmaler und auch einen Tick höher als die gewohnten Boxen, der Schriftzug auf dem Rücken ist kleiner und es gibt einfach kein Bild wenn die Boxen nebeneinander stehen. Aber an solche Formatänderung ist man ja bei Staffelboxen (auch bei Sinpsons-Boxen) schon gewöhnt, das wird ja ständig gemacht.

2. Dann, wie schon von anderen bemänglt, gibt es im Inneren der Box KEINE Halterungen für die DVDs. Sie werden einfach in (sehr enge) Papptaschen eingeschoben, was erstens ziemlich unpraktisch ist, und zweitens auch ein erhebliches Risiko birgt, daß die Scheiben beim rausnehmen oder reingeben verkratzen.

3. Auch inhaltlich gibt es etwas zu bemängeln: Der Englische Ton ist lediglich in Stereo enthalten. Deutsch und Französisch in 5.1
Wieso enthält man uns den 5.1 O-Ton vor? Auf allen anderen Boxen war er drauf. Statt dessen besser mal den unnötigen französischen Ton weg gelassen.

Fazit: Ich hoffe sehr, daß dies ein einmaliger Ausrutscher von FOX war und die kommenden Staffeln wieder in gewohnter Qualität erscheinen. Die Simpsons-Boxen waren ja immer schon im Preis recht hoch angesiedelt, aber wenn der Preis hoch bleibt, dann soll bitte auch die Qualität oben bleiben. Andernfalls werde ich davon absehen mir für diesen Preis weitere Staffeln zu kaufen, zumal die Serie ohnehin ab der elften Staffel schlechter wurde.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. Dezember 2010
Die Rezension bezieht sich ausschließlich auf die Verpackung:

Diese Verpackung ist eigentlich nicht würdig zu rezensieren. Ich möchte dies aber doch tun, um die Welt vor diesem billigen Schrott zu warnen!
Ich habe Staffel 1 bis 10 zuhause, diese Verpackungen waren durchgehend von guter Qualität. Ganz im Gegenteil zu dieser Staffel: Die DVDs sind in einem Art "Heft" drinnen, man muss mit der Hand hineingreifen und die DVDs herausziehen: Kratzer zu vermeiden ist unmöglich! Von mehrmaligem raus und reintun der DVDs ist aufjedenfall abzuraten!
Eine Möglichkeit wäre die DVDs vorsichtig beim ersten mal möglichst schonend herauszunehmen, um sie dann in seperaten DVD-Hüllen aufzubewahren. Die Verpackung ist dann am besten im Altpapierkontainer aufgehoben, wo sie sich optisch sehr schön in den restlichen Dreck einfügt!

Ein echter Fan kauft sowas nicht, sondern wartet auf die verbesserte Version!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 18. Oktober 2010
Das ist ma der absolute Gipfel, was dem DVD-Sammler da an Verpackung zugemutet wird!!! Total unstabil und das Zerkratzen der DVD's ist unvermeidlich! Die DVD's sind einfach in die Pappe eingeschoben - unmöglich die vernünftig zu entnehmen!

Die Staffel an sich ist noch ganz OK (4 Sterne würde ich für die Folgen vergeben)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 13. November 2009
Wie meine Vorgänger schon zutreffend beschrieben haben, ist die Verpackung der 11. Season ein richtig schlechter Witz. Aus eigener Erfahrung zerkratzen die DVD's in solchen Hüllen sehr schnell, selbst wenn man aufpasst, dass man sie vorsichtig hineinschiebt und herauszieht. Da hätte man sich das Ganze bunte Papp-Innenleben mit vielen Bildern wirklich sparen und stattdessen eine vernünftige Verpackung wählen können. Dass die Verpackung an sich ein wenig schmaler und minimal höher ist als der Rest stört mich selber nicht. Aber wenn die Qualität des eigentlichen Produktes unter einer schlechten Verpackung leidet, dann hört der Spaß auf. Vielleicht ja eine neue Masche, den Kunden das Geld aus der Tasche zu ziehen, indem sie sich nach einer Weile die Staffel noch mal kaufen, weil ihre DVD's auf "unerklärliche" Weise zerkratzt sind. Einfach nur schade. Da retten auch die Folgen an sich nichts mehr an der Sternevergabe.

Tipp:
Möglicherweise kann man das Zerkratzen noch verhindern, indem man CD-Hüllen mit Vlies verwendet, in die man die DVD's hineinschiebt und dann erst wieder in die Verpackung stopft. Leider weiß ich noch nicht, ob das vom Format her noch passt. Ich werde es aber mit Sicherheit ausprobieren. Ansonsten klebe ich die Vlies-Hüllen einfach auf die eigentlichen "Hüllen" der Verpackung. Hauptsache, die Dinger bleiben heil.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
36 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 22. Oktober 2008
Leider ist die DVD Verpackung ein glatter Reinfall! Wer glaubt das diese DVD Verpackung genau so ist wie all die anderen der hat sich gewaltig getäuscht und wird sehr enttäuscht sein! Die DVD's sind sehr schwer zugänglich und man muss schon quasi ein wenig die Verpackung beschädigen um an sie heran zu kommen! Deshalb nur 2 Sterne!
55 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Die 11. Staffel gibt es wie immer einmal in der Kopf-Tiefziehbox und einmal in der normalen Version. Eigentlich war ich immer gegen die Zweiter Version (mir haben diese Plastikverpackungen einfach nicht angesprochen) aber bei der neuen Aufmachung finde ich das nicht mal schlecht. Diesmal handelt es sich nicht um einen Plastikkopf sondern um einen Krustykopf, der ganz einfach auf die normale Hülle geklebt wurde. Es sieht aus wie bei der Saw Trilogy (5 DVDs). Somit kann man diese Box nicht mit den anderen Kopf-Editionen vergleichen. Auf der einen Seite ist dies schon Schade für die Sammler, die die Köpfe gesammelt haben.

Zu der Serie bzw. 11. Staffel brauch ich eigentlich nicht so viel schreiben. Das meiste steht schon hier bei Amazon. Dennoch gefällt mir die Serie immer noch sehr gut und die 11. Staffel hat einige super Folgen zu bieten (Flanders verliert seine Frau, Halloween-Folge und viele anderen). Auch die Extras sind wieder sehr gut ausgefallen. Das Booklet hat auch wieder einige Seite und ist einem Freizeitpark-Prospekt nachempfunden. Diesmal dreht sich alles um einen Freizeitpark. Genauer gesagt um Krustyland. Auch die DVD's sind schon wie bei den Vorgängern wunderbar animiert und zeigen immer ein paar Charaktere die in den jeweiligen Folgen (die auf der Disc enthalten sind) auftreten.

Nun zur Verpackung! Leider hat man diesmal sich wieder für ein anderes Format der Hüllen entschieden aber mir persönlich gefällt es recht gut. Natürlich fand ich die Digipacks der ersten Staffeln viel besser aber leider kann man daran nichts ändern. Ich hoffe nur, dass die Verpackung nicht so endet, wie die meisten Serien in zwei Plastikhüllen mit jeweils 2 DVD's.
Wenn man nun das Digipack aus der Hülle rausnimmt (ging bei mir einfach) kann man es wunderbar aufklappen und man sieht die Simpsons in Krustyland (nicht nur die Simpsons, sondern ganz Springfiled)! Die DVD's sind jeweils in Kartoneinschüben. Leider sind da Kratzer vorprogrammiert. Zum Glück sind bei mir noch keine drauf aber dafür einige Fingerabdrücke.
Aber ich habe eine gute Technik entwickelt. Das Digipack zusammenfalten und dann jeweils die gewünschte DVD herausschieben. Das geht wunderbar!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 3. Oktober 2008
Mit dieser Staffel beginnt ein Formtief der Serie, welches sich meiner Meinung nach bis zur fünfzehnten Staffel fortsetzt und sogar noch verstärkt, bevor es wieder etwas aufwärts geht. Die Stories sind nicht mehr so gut und durchdacht, sondern teilweise zu konfus und wirken ein bisschen an den Haaren herbei gezogen, die Witze sind manchmal nicht originell und gut, sondern platt und auf gewöhnliches TV-Niveau runtergezogen, und die Charaktere sind nicht immer so liebevoll ausgearbeitet und vielschichtig dargestellt wie in den vorherigen Staffeln. Es gibt einzelne Folgen, wo ich beim ersten Anschauen dachte: "Das kann nicht sein! Was ist aus meiner Lieblings-Serie geworden?" Ich will aber nicht nur meckern, ich hab mich dran gewöhnt, daß es eben auch mal schlechtere Simpsons-Folgen gibt (zumal es in späteren Staffeln wieder aufwärts geht) und es sind auch ein paar richtig tolle Folgen in der elften Staffel dabei, die an das frühere Niveau anknüpfen, wie die Mel-Gibson-Folge, Barneys Hubschrauber-Flugstunde, die jährliche Halloween-Folge und vor allem "Homer als Restaurantkritiker" - ganz klar ein ewiger Favourit im Simpsons-Kosmos!
Sehr schön finde ich nach wie vor die Ausstattung der DVD's: der Fan kann wählen zwischen einer "gewöhnlichen" aber ansprechend aufgemachten und vor allem schön bunten verpackung sowie der sogenannten, etwas umstrittenen "Tiefzieh-Box", die zwar die Harmonie im Regal zerstört :o) aber gut aussieht. Diese finde ich etwas unhandlich, allerdings ging es mir noch nie so, daß da etwas daran zerbrach oder auseinanderfiel, worüber sich in den letzten Jahren mehrere Leute beschwerten.
Persönlich freue ich mich immer wieder auf die hochinteressanten und teilweise sehr lustigen Audio-Kommentare, bei denen häufig Insider-Wissen vermittelt wird und Situationskomik entsteht, vor allem, wenn neben Serienschöpfer Matt Groening mehrere andere Leute dabei sind, die an der Serie beteiligt sind - oder waren.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 3. Oktober 2009
Für alle Schwarz-Seher;
jaaa, die Verpackung ist ein Graus - das gebe ich unumstösslich zu! Diese piselige Pappverpackung ist wirklich unter aller Kanone. Schon beim Kauf fällt negativ auf, dass die Box nur halb so dick ist, wie die Vorgänger. Wirtschaftskrise hin oder her, aber muss das sein??? Zuhause ist mir beim herausZIEHEN der 1. DVD gleich der Schuber eingerissen, da die Laschen so dermassen eng sind, dass man mit den Fingern kaum dazwischen fassen kann. Ausserdem wurde die DVD dabei etwas verkratzt, was mich als DVD-Nerd wirklich tierisch stört. Kurzum - holt Euch die Box, entnehmt die DVDŽs, stellt die leere Hülle in Eure Vetrine und kauft für die 4 DvdŽs Ersatzhüllen. So müsst Ihr die Silberlinge nur einmal aus dieser schrecklichen Verpackung fummeln und schont so deren Oberfläche.

Für alle Gelb-Seher;
im Großen und Ganzen neigt sich die Simpsons-Saga zwar Ihrem Ende - was Humor und Einfallsreichtum angeht - trotzdem sind noch ein paar sehenswerte Folgen im Bundel enthalten, die gerade durch den aktuell so geringen Kaufpreis an Reiz gewinnen. Unter anderem sind die Folgen "Schon mal an Kinder gedacht", "Die böse Puppe Lustikus", "Ein Pferd für die Familie" oder "Moe mit den 2 Gesichtern" zum schlapp lachen komisch.

Als Fan der gelben Familie greift man daher natürlich zu!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen