Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die Seherin von Knossos: Roman [Taschenbuch]

Suzanne Frank , Christoph Göhler
3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (41 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch --  
Taschenbuch, 1. März 2002 --  

Kurzbeschreibung

1. März 2002
Statt wohlbehalten von ihrer Zeitreise aus dem alten Ägypten wieder in ihrer eigenen Zeit zu landen, wird die junge Amerikanerin Chloe Kingsley in die Inselwelt der Ägäis, in die sagenumwobene minoische Kultur, katapultiert. Gefangen im Körper der Seherin Sibylla, muss Chloe feststellen, dass sie nicht nur in gefährlichste Intrigen verstrickt ist, sondern auch noch als Auserwählte des charismatischen Prinzen Phoebus Apollo gilt. Darüber hinaus stellt ihre Umgebung auch noch misstrauisch gewisse Veränderungen an der Prophetin Sibylla fest. Zum Glück ist es Cheftu, ihrer unsterblichen Liebe, gelungen, ihr durch die Zeit zu folgen und sie nun zu beschützen. Gemeinsam erleben sie mit allen Sinnen die freizügige minoische Kultur mit ihrem Prunk, ihren unbekannten Liebespraktiken, Kräften und Religionen – nur ab und zu gestört von Chloes Sehnsucht nach einer Zigarette, einem Stück Schokolade oder einer Diät-Cola. Doch als Chloe immer häufiger Visionen kommender Katastrophen heimsuchen, setzen sie und Cheftu alles aufs Spiel, um die Menschen von Atlantis zu retten...


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 608 Seiten
  • Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag (1. März 2002)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442357047
  • ISBN-13: 978-3442357048
  • Originaltitel: Shadows on the Aegean
  • Größe und/oder Gewicht: 18,4 x 11,6 x 3,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (41 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 42.019 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Ein exotisches, atemberaubendes und romantisches Feuerwerk der Ideen. Glänzend geschrieben!" (Barbara Wood)

"Kreativ, geistreich, originell und fesselnd! Suzanne Frank hat eine unnachahmliche, zauberhafte Geschichte geschrieben." (Clive Cussler)

Klappentext

"Ein exotisches, atemberaubendes und romantisches Feuerwerk der Ideen. Glänzend geschrieben!"
Barbara Wood

"Kreativ, geistreich, originell und fesselnd! Suzanne Frank hat eine unnachahmliche, zauberhafte Geschichte geschrieben."
Clive Cussler


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spannend, aber etwas verworren 28. November 2000
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Ich habe den 1. Band innerhalb kürzester Zeit verschlungen und war happy, den 2. vor dem Urlaub im Buchladen ergattert zu haben. Enttäuscht war ich nicht, eher positiv überrascht, was man da aus dem Atlantis-Stoff gemacht hat. Die Personen fand ich allerdings teilweise wirklich unübersichtlich agierend (man muß aufpassen, damit man in der Mitte des Buches noch weiß, wer alles mitmacht und was denjenigen auszeichnet). Störend fand ich das Wieder-Auftauchen von Ra-Em bzw. die Story in der Jetztzeit. Beides hätte das Buch nicht gebraucht, um den Leser zu erreichen. So erreichte S. Frank nur, daß einem die Story etwas entglitt und man nicht mehr wußte, wer eigentlich zu welcher Zeit in welchem Körper gefangen war. Viele der anderen Rezensenten haben recht - das Buch ist sicher nichts für zart besaitete Seelen (Kannibalismus, viel Blut, ...), aber es ist ein Buch und in dem Zusammenhang mit der Atlantis-Geschichte irgendwo nicht völlig unglaubhaft. Ich bin sehr gespannt auf das 3. Buch, welches ich voller Freude bei Amazon gefunden habe. Es wird wohl die besinnliche Weihnachtszeit etwas "aufpeppen".
War diese Rezension für Sie hilfreich?
17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Teilweise wirklich einfach grauenhaft!! 17. Januar 2003
Von Steffis Bücherkiste HALL OF FAME REZENSENT
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
Oh je...was bin ich enttäuscht. Begeistert von erstem Band dieses Zeitreise-Quartetts, freute ich mich schon sehr auf diese Fortsetzung und dann auch noch dieses ungewöhnliche Thema: Atlantis. Das konnte ja eigentlich nur gut werden. Tja, schön wär's gewesen. Nach 50 Seiten schaute ich etwas irritiert und dachte: nun gut, die Frau braucht ein wenig Zeit. Nach 100 Seiten zogen sich meine Brauen grummelnd zusammen, nach 200 Seiten war ich versucht das Buch in die Ecke zu werfen und legte es stattdessen nur ein paar Tage beiseite. Nach 300 Seiten kam langsam Licht ins Dunkle und ab S. 400 wurde es dann wieder richtig gut. Aber leider bewertet man ein Buch nicht aufgrund des letzten Drittels.
Mir ist wirklich schleierhaft, was die Autorin mit den ersten 300 Seiten bezwecken wollte. Unsere Helden Chloe und Cheftue tauchen so gut wie gar nicht auf. Tausende Charaktere greifen ins Geschehen ein, werden aber weder vorgestellt, noch in einen Zusammenhang gebracht. Und die Story? Sagen wir es so, ich befand mich auf der endlosen Suche nach einem wenigstens rosanen Faden (von rot wollen wir gar nicht reden).
Die letzten 200 Seiten sind dann wirklich sehr interessant. Suzanne Frank gelingt es einem die Mythen der Azltantu (Bewohner von Atlantis) nahezubringen, schafft es mit ihrem Schreibstil einem die Dinge wieder so plastisch zu beschreiben, das man teilweise gleichzeitig Ekel empfindet und begierig weiter liest. Auch stellt sie einige wagemutige, aber sehr interessante Thesen in Bezug auf die atlantische und griechische Mythologie auf.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Verwirrt 13. Februar 2003
Format:Taschenbuch
Ganz einfach ausgedrückt, ich bin verwirrt. Das erste Buch hat mich so gefesselt, es war spannend, die Figuren sehr gut umrissen, interessante Geschichte usw., umso begieriger war ich auf den zweiten Teil. Nun lese ich den zweiten Teil und komme seit einer Woche über die Seite 100 nicht hinaus. Ich kann einfach der Geschichte nicht ganz folgen. Wo und in welcher Zeit sind Cloe und Cheftu? Wer sind all diese anderen Charaktere und was haben sie für eine Bedeutung? Was ist mir Ra-Em in der Jetztzeit passiert? Was soll das alles? Kann ich die Geschichte nicht verstehen. Ich verliere bei Sybilla und Chloe auch den Überblick, wer gerade wer ist. Vielleicht schaffe ich es ja, mal bis zum Schluss zu lesen. Erst dann kann ich entscheiden, ob diese Buchserie weiterverfolge. Kompliment an Stefanie für ihre Top Rezension. Dem ist nichts hinzuzufügen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Zäher Anfang, aber es lohnt sich, weiterzulesen! 8. Oktober 2006
Von JED
Format:Taschenbuch
Ich kann mich meinen Vorrednerinnen nur anschließen:
<br />
<br />Man kann sein Vorwissen über das Alte Ägypten zunächst mal vergessen, denn damit hat dieses Buch nichts mehr zu tun, hier wird man - mit Chloe -in eine völlig neue Welt entführt.
<br />
<br />Und so dauert es leider ca. 100 Seiten, bis man wirklich anfängt, die verwobenen Fäden der Geschichte zu entwirren. Zu viele Handlunggstränge laufen diesmal parallel: der von Chloe, die es nach Atzlan verschlagen hat, der von Cheftu, der noch in Ägypten weilt und auch der mehrerer Nebenpersonen, die alle noch eine Rolle in dieser Erzählung spielen werden, jedoch dem Leser zunächst nicht bekannt sind.
<br />
<br />Verwirrend wirken zunächst auch die Lebensumstände, in die es das Paar nun verschlagen hat und mir erstmal kaum nachvollziehbar waren, die zum Glück jedoch wieder durch einen Glossar am Ende ein wenig erhellt werden. Auch eine Karte von der Umgebung am Anfang des Buches kann bei manchen Fragezeichen zu Rate gezogen werden.
<br />
<br />Hat man/frau die ersten 100 Seiten dann aber geschafft, eröffnet sich wieder eine Welt voller Zauber und Magie - im wahrsten Sinne des Wortes, aber ich will nicht zuviel veraten. Die Figuren und die Handlung sind so anschaulich beschrieben, dass es jedes Mal wie eine kleine Reise in ein fremdes Land ist, sobald man das Buch aufschlägt und weiterliest.
<br />Dazu kommen ein paar zauberhafte Einfälle, durch die Suzanne Frank griechische Mythologie mit tatsächlich historischen Ereignissen verknüpft.
<br />
<br />Insgesamt hat mir der erste Band besser gefallen, aber ich freue mich dennoch schon auf Band 3!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Lebendige Geschichte
Ich finde es einfach interessanter Geschichte in Romanform und aus heutiger Sicht nachzuvollziehen. In der Schule war es doch sehr trocken.
Vor 1 Monat von Ulrike Schien veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen An Blödsinn nicht zu überbieten!
Es ist die Fortsetzung des Romanes "Die Prophetin von Luxor", welches ich mit großer Freude gelesen habe.
Also konnte ich es kaum erwarten, dieses Buch zu lesen. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von LiesaB. veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Zieht sich hin
Die Story als solche ist nicht schlecht, die Charaktere sind gut ausgebaut, leider zieht sich das ganze sehr lang hin ehe es auf den Punkt kommt, bin wirklich eine Leseratte und... Lesen Sie weiter...
Vor 18 Monaten von Santyma veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super Buch!
Ich finde das Buch echt klasse! Es ist gut geschrieben und sehr spannend.
Man kann es auch unabhängig von Band eins lesen, würde ich aber nicht unbedingt... Lesen Sie weiter...
Vor 21 Monaten von S.T. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Cloe
Die gesamte Reihe - vier an der Zahl - hat mir aufregende Wochen beschert, in denen ich manchmal schneller lesen wollte, also ich konnte - fesselnde Abenteuer von Cloe und Chefta -... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 3. September 2009 von Sabine Habeck
5.0 von 5 Sternen Es geht super weiter
Nach "Die Prophetin von Luxor" habe ich es kaum erwarten können auch "Die Seherin von Knossos" zu lesen und ich muss sagen auch dieser zweite Teil hat mich nicht minder... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 14. Mai 2006 von mian
3.0 von 5 Sternen Wieder ein schlechter Anfang, aber durchhalten lohnt sich!
Suzanne Frank tut sich auch dieses Mal mit dem Anfang sehr schwer. Wie schon bei "Die Prophetin von Luxor" ist es schwierig in die Geschichte reinzukommen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 15. Januar 2006 von Doris K.
5.0 von 5 Sternen Originelle Geschichte !
Dieses Buch war das erste, das ich aus der Zeitreise-Saga von Suzanne Frank gelesen habe (obwohl es chronologisch das zweite ist), und ich konnte es nicht mehr aus der Hand... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 9. Mai 2005 von Komet
5.0 von 5 Sternen DAS Buch...
ist mega! Wer auf Atlantis, Grichenland und die 2 Hauptakteure steht ist hier goldrichtig. Handlung spannend, die Geschichte ist nachvollziehbar und wie immer viel L'Amour.... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 18. November 2004 von L. Häfner
1.0 von 5 Sternen Ich gebe auf.
Nachdem mich Die Prophetin von Luxor nicht zu 100% überzeugt hatte, kaufte ich mir Die Seherin von Knossos in der Hoffnung, dass mir dieser Teil besser gefällt. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 23. August 2004 von Stefanie
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0x9dbaa7b0)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar