Jetzt eintauschen
und EUR 5,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die Schweißarbeit in der Jagdhundprüfung: Theorie und Praxis [Gebundene Ausgabe]

Uwe Heiß , Mareike Rohlf
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Sie lieben Tiere?
Unser Haustiershop bietet alles, was Sie für die Haltung, Pflege, Gesundheit und Ernährung Ihres Lieblings brauchen. Jetzt entdecken

Kurzbeschreibung

10. Juni 2009
Die Nachsuche auf verletztes Schalenwild ist ein Gebot des Tierschutzes, und so ist die Schweißarbeit eines der wichtigsten und anspruchsvollsten Fächer der Jagdhundprüfungen. Wie Übungsfährten richtig gelegt werden, wann und wie der Hund systematisch und erfolgreich darauf eingearbeitet wird, zeigt Ausbildungsprofi Uwe Heiß. Sicher durch das Prüfungsfach Schweiß – mit diesem Ratgeber kein Problem!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 128 Seiten
  • Verlag: Franckh Kosmos Verlag; Auflage: 1 (10. Juni 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3440115267
  • ISBN-13: 978-3440115268
  • Größe und/oder Gewicht: 21,8 x 16,2 x 1,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 324.020 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Uwe Heiß zählt seit vielen Jahren zu den renommiertesten und erfolgreichsten Jagdhundausbildern des deutschsprachigen Raums. Er hat sich durch zahlreiche Seminare und regelmäßige Publikationen in "Wild und Hund", Europas größter Jagdzeitschrift, viel Respekt und Anerkennung als Jagdhundexperte erworben.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein neuer Weg, der zum Ziel führt! 9. Juli 2009
Format:Gebundene Ausgabe
Eine "Spur" verfolgen, richtige Schweißarbeit ist viel mehr. Bisher konnte man als Jäger nur allgemein über Schweißhundeausbildung lesen oder besser Seminare zum Thema besuchen und dann mit erfahrenen Hundeführern trainieren und die Hunde firm machen. Nun hat ein erfahrener Schweißhundeseminarleiter und passionierter Hundeführer einen fundierten Ratgeber geschrieben. Das sehr lesenswerte Buch bietet einen strukturierten Aufbau und beleuchtet auch Bereiche der Lernpsychologie des Hundes. Man liest nicht nur, wie man den Hund ausbildet, sondern auch warum und wie der Hund "lernt", verknüpft.
Das Buch hat mich überzeugt.
Kurz und knapp: Es ist der! neue Weg zur erfolgreichen Ausbildung von firmen Schweißhunden, verständlich und gut geschrieben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schweißarbeit NUR in der Jagdhundprüfung 19. Januar 2010
Format:Gebundene Ausgabe
Der Autor weiß, wovon er spricht - ein Fachmann, der alte Zöpfe abschneidet, kompetent ersetzt und moderne Erkenntnisse der Hundepsychologie einbezieht. Viele neue und vernünftige Sichtweisen. Ich arbeite seit Jahren auf der Schweißfährte und kenne sehr wohl den Unterschied zwischen Theorie und Praxis. Es besteht aber auch ein weiterer Unterschied: der zwischen Praxis und Praxis - nämlich der Schweißprüfung und der Nachsuche! Diesen Unterschied kennt auch der Autor und nennt daher sein Buch auch so. Das ist der einzige Nachteil des Buches, wenn man - so wie ich - den Titel nicht aufmerksam liest und davon ausgeht, dass das Buch die Schweißarbeit umfassend behandelt, man also auch etwas über die Ausbildung zur echten Nachsuchenarbeit erfährt. Der Autor erhebt - Gott sei Dank - aber auch nicht den Anspruch, dass die Ausbildung zur Schweißprüfung identisch mit der zur Nachsuchenarbeit ist. In so fern ein sehr gutes, anschauliches und verständliches Buch, wenn man seinen Hund auf die Schweißprüfung vorbereiten will.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hält - was man sich verspricht 19. Februar 2010
Von Terrier
Format:Gebundene Ausgabe
Wer den Autor aus Seminaren/Fachartikeln kennt, hat klare Erwartungen an dieses Buch. Meine wurden voll erfüllt.
Besonders angenehm, die schnörkellose, klare Sprache, die übersichtlichen und anschaulichen schematischen Darstellungen und die erläuternden Fotos.
Aufgrund der gut strukturierten Darstellung des Grundlagenwissens, ist es sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.
Uwe Heiß schafft es, Berührungsängste mit der "Heiligen Kuh" Schweißarbeit auf ein Minimum zu reduzieren, bestenfalls sie gar nicht erst aufkommen zu lassen. Ergänzend, sei aber denjenigen, die bereits wieder von "revolutionär neuen Methoden" und "Uwe-Heiß-Methoden" sprechen und schreiben, gesagt, dass die "Wurstfährte" bereits seit Jahrzehnten in guten Hundevereinen etc. praktiziert wird.
Dem Autor bleibt vorbehalten, dass es bislang niemand geschafft hat, dies in so klarer und einprägsamer Form veröffentlicht zu haben. Ein tolles Buch,nicht nur für Jäger, sondern auch für Hundesportler, von einem Hundeausbilder der wirklich weiss, von was er schreibt
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen neue Wege zum Erfolg 13. Juli 2009
Format:Gebundene Ausgabe
Nach einem Schweiß-Seminar mit Uwe Heiss habe ich mir nun auch sein Buch zugelegt. Seine Methoden ist revolutionär und dazu einfach und sehr effektiv oder wer hätte es gewagt zu sagen, dass es egal ist, ob ein zwei oder zehn Hunde die selbe Kunstfährte laufen?

Wichtig und hochinteressant auch der theoretische Hintergrund. Lesenswert, gut strukturiert, sehr überzeugend. Mein Hund hat mich früher förmlich durch den Wald gezerrt und läuft nun hochkonzentriert an losem Riemen.

Mit Fleiss und Uwe Heiss' Buch kann man sogar einen Chiwawa aus dem Tierheim erfolgreich zur Prüfung führen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hundeausbildung vereinfacht 8. August 2010
Format:Gebundene Ausgabe
Ich selber bilde einen Hund (Westfalienterrier)nach seiner Methode aus, nach dem ich mit der üblichen Form der Kunstfährte fast gescheitert wäre.
Ein professioneller Schweißhundeführer wird diese Form der Ausbildung belächeln, aber was will Otto-Normaljäger, das beschossene Stück Wild finden welches im Umkreis von ca.200m verendet liegt , bevor es eventuell durch Verhitzung verdorben ist oder man nicht für jede Totsuche den Schweißhundeführer holen muss. Das Buch richtet sich an alle diese Jäger und macht es ihnen einfacher Ihren Hund für diese Arbeit auszubilden!!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen A.Busemann 4. November 2009
Format:Gebundene Ausgabe
Die Schweißarbeit in der Jagdhundprüfung: Theorie und Praxis

Uwe Heiss erläutert kurz und prägnant die moderne Ausbildung zum Schweisshund. Besonders gut hat mir gefallen, daß die zugrundeliegenden Lerntheorien dargestellt werden. Dadurch wird deutlich wie Hunde lernen, bzw. verknüpfen und wieso die jeweilige Ausbildungsmethode zielführend, bzw. anderen Methoden vorzuziehen ist.
Ein sehr empfehlenswertes Buch!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein super Buch!!! 2. Oktober 2009
Von Yellow
Format:Gebundene Ausgabe
Super beschrieben, sowohl Praxis als auch Theorie. Alles gut und verständlich in Wort und Bild.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Lehrbuch 11. September 2009
Format:Gebundene Ausgabe
Dieses Buch hat mir sehr geholfen die Schweißfährte meinem jungen Hund beizubrigen. Ich arbeite Schritt für Schritt nach dem Buch und habe bis jetzt gute Fortschritte gemacht. Sehr ausführlich beschrieben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Schweißarbeit - gut erklärt
Die Schweißarbeit ist sehr gut erklärt, um einen Hund die Ruhe auf der Fährte beizubringen. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Muss-Lektüre
Obwohl ich bereits in die Schweißarbeit mehr als nur hineingeschnuppert habe, ist das Buch eine wertvolle Hilfe. Sehr empfehlenswert eher ein Must have
Vor 6 Monaten von Brigitte Kaltenboeck veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr übersichtlich und gut erklärt
Das Buch ist ein sehr guter Leidfaden für die Ausbildung von Jagdhunden, vor allem für die Schweißarbeit. Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von Andrea Hopf veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Ziemlich peinlich...
Zahlreiche grammatikalische oder Interpunktionsfehler sind einfach ärgerlich und für ein Buch aus dem Kosmos-Verlag eher ungewöhnlich. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 6. August 2010 von Jonathan
5.0 von 5 Sternen Alte Zöpfe abschneiden
Nachdem ich den Autor auf einem Lehrgang persönlich erleben konnte und seine Vorgehensweise im Umgang mit Gebrauchshunden hervorragend fand, war ich auf dieses Buch... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 17. Oktober 2009 von Brandl - Führer
5.0 von 5 Sternen DAS Handbuch für die Schweißarbeit
Ein tolles Buch, das eine strukturierte und durchdachte Anleitung für die Ausbildung des Jagdhundes im Fach Schweiß bietet. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 29. September 2009 von Cyrm
5.0 von 5 Sternen TOP Buch
Das Buch ist sehr gut verständlich geschrieben und die einzelnen Ausbildungsschritte sind sehr anschaulich erklärt mit vielen Tipps.
Veröffentlicht am 15. August 2009 von Antje Wilms
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar