Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 8,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Die Schule des Maurers Gebundene Ausgabe – Januar 2001


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 14,90 EUR 17,00
46 neu ab EUR 14,90 1 gebraucht ab EUR 17,00

Hinweise und Aktionen

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 302 Seiten
  • Verlag: Reprint-Verlag-Leipzig in Primus Verlag; Auflage: (Reprint d. 5. erw. Orig.-Ausg. Leipzig 1881) (Januar 2001)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3826208110
  • ISBN-13: 978-3826208119
  • Größe und/oder Gewicht: 21 x 14,8 x 3,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 324.285 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Drexler am 15. Dezember 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Die 5 Sterne gelten für den, der das Buch im Sinne des Verfassers ließt. Die dritte Auflage das Buches ist von 1881 und die Schrift ist altdeutsch! Wohl alle damaligen Erkenntnisse über das Bauen mit Stein und Mörtel sind in diesem Buch sorgfälltig und umfassend erklärt und mit zahlreichen Zeichnungen erleutert. Der Inhalt reicht von den Grundlagen wie Baustoffe über Fundmente und das Mauern, Gewölbe, Füsböden bis Feuerungsanlagen. Das ganze Buch ist aber nicht auf die Praxis ausgelegt sondern enthält sehr viel Theorie zur Statik, Werkstofffestigkeit, und andere Berechnungsregeln um einen Bau erfolgreich zu planen. Klar ist auch, dass die Technik von 1881 nicht mehr der heutigen entspricht. So wird z.B. nur Gibs- und Kalkmörtel beschrieben oder das Bauen mit Bruchstein.
Ich kaufte es, da ich Infos zum Bauen eines Steinbackofens suchte und ich nicht recht das richtige fand. Auch dieses Buch konnte mir dabei nur mäßig helfen. Aber für Fans alter Baumeisterkunst ein sehr schönes Buch:)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Geschichtler am 21. Juli 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
"Die Schule des Maurers" bildet den Stand der Handwerkstechniken im Maurergewerk zum Ende des 19. Jahrhunderts ab. Wer heute Sanierungen im gehobenen Altbau oder im denkmalgeschützten Bestand ausführen will, wer traditionelle Bauweisen kennen, verstehen und anwenden will, für den ist das Buch eine gute Hilfe. So wird etwa die Kalktechnik gut erläutert: Wie brenne ich Kalk wird kurz beschrieben (wird man auch nicht so oft benötigen) und das Kalklöschen ausführlich dargestellt. Und hier hat sich technisch seit dem 19. Jahrhundert nichts mehr verbessert. Ergänzt wird das Buch durch ein ausfühliches Kapitel zum Ofenbau. Wer Informationen zu neueren Bauweisen (Wärmedämmung, Betonbau etc.) sucht, der wird in dem Buch nichts finden.

Nur die altdeutsche Schrift/Frakturschrift sollte man nicht scheuen, denn es gibt zwar Abbildungen, vor allem aber viel Text.

Daher eine klare Kaufempfehlung für das Buch an alle, die sich mit traditionellen Techniken im Maurerhandwerk auseinandersetzen wollen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michi_BLK am 6. Juli 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Schönes Buch über historische Maurertechniken. Essentiell, wenn man ein Denkmal restauriert. Gut ist auch der Bereich zur Mauerung von Schornsteinen und Feuerstätten. Man indet auch Tips, wie man die optimale Wassermenge bei einem Kalk-Sandputz bestimmt, abhängig vom verwendeten Sand. Was ich vermisse, sind Tips zum Putzen selber, also bspw. Zugabe von Kälberhaaren, was bei Verputzen von Decken etc. beachtet werden muß. Unterm Strich für den Preis aber ein gutes Buch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen