Die Schicksalsleserin: Historischer Roman und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Die Schicksalsleserin: Historischer Roman auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die Schicksalsleserin: Historischer Roman [Taschenbuch]

Lena Falkenhagen
3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 7,99  
Taschenbuch --  

Kurzbeschreibung

8. August 2010
Verflucht ist, wer sein Schicksal kennt

Wien 1529: Der Sturm des osmanischen Heeres fegt auf die Stadt zu. Die junge Madelin wird bei der Flucht von ihrer ungleichen Schwester getrennt. Madelin ist mutig, voller Leben und voller Liebe. Doch sie gerät zwischen die Fronten des Kampfes um das letzte Bollwerk der Christenheit. Die Schicksalsleserin ahnt nicht, dass sie selbst den Schlüssel zum Wohl oder Wehe der Stadt in der Hand hält: ein geheimnisvolles Tarotspiel.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 512 Seiten
  • Verlag: Heyne Verlag (8. August 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3453471032
  • ISBN-13: 978-3453471030
  • Größe und/oder Gewicht: 18,6 x 11,8 x 4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 350.494 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Lena Falkenhagen, geboren 1973 in Celle, arbeitete nach ihrem Studium der Germanistik und Anglistik als Übersetzerin, Lektorin und Autorin für Fantasy-Rollenspiele. Als Redakteurin Aventuriens gestaltet sie die größte phantastische Rollenspielwelt Deutschlands mit. Nach "Das Mädchen und der Schwarze Tod", "Die Lichtermagd" und "Die Schicksalsleserin" erscheint 2012 ihr vierter historischer Roman, "Die letzte Hanseatin". Die Preisträgerin des DeLiA-Romanpreises 2010 lebt in Berlin, wo sie nach dem Space-Fiction-Roman "Undercover" im Justifiers-Universum von Markus Heitz an ihrem zehnten Roman arbeitet.

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Lena Falkenhagen, geboren 1973 in Celle, arbeitete nach ihrem Studium der Germanistik und Anglistik als Übersetzerin, Lektorin und Autorin für Fantasy-Rollenspiele. Als Redakteurin Aventuriens gestaltet sie die größte phantastische Rollenspielwelt Deutschlands mit. Nach "Das Mädchen und der Schwarze Tod", "Die Lichtermagd" und „Die Schicksalsleserin“ ist "Die letzte Hanseatin" ihr vierter historischer Roman. Die Preisträgerin des DeLiA-Romanpreises 2010 lebt in Hannover.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
3.0 von 5 Sternen
3.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen kommt nicht auf den punkt 6. Dezember 2010
Von daggy
Format:Taschenbuch
nach 380 Seiten wusste ich immer noch nicht, was die personen jetzt wirklich wollen. vieleicht habe ich deshalh solange für das buch gebraucht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Historisch 5. September 2010
Format:Taschenbuch
Leider in Teilen etwas langatmig, ließ sich etwas schwerfällig lesen, historische Handlung aber durchaus ansprechend
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar