Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Die Schatzinsel - ELTERN-Edition "Abenteuer Hören" 2. 3 CD Audio-CD – Audiobook, 30. Oktober 2006


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Audiobook
"Bitte wiederholen"
EUR 12,90 EUR 0,04
2 neu ab EUR 12,90 4 gebraucht ab EUR 0,04

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Audio CD
  • Verlag: Random House Audio Editionen (30. Oktober 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3866043937
  • ISBN-13: 978-3866043930
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 6 - 12 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 14,7 x 2,2 x 12,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 563.395 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Robert Louis Stevenson (1850 - 1894) feierte seinen ersten großen literarischen Erfolg 1883 mit seiner Abenteuergeschichte "Die Schatzinsel", weitere mit unheimlichen Geschichten in der Nachfolge E. A. Poes. Seine Einkünfte erlaubten dem gebürtigen Schotten, der schon früh an einem Lungenleiden erkrankt war, lebenslanges Reisen auf der Suche nach einem Klima, das bekömmlicher war als das heimische. Er fand es auf Samoa, wo er 1894 starb. Charles Brauer stand schon als Kind für die DEFA vor der Kamera. Ab 1986 gelangte er als "Tatort"-Kommissar Brockmöller an der Seite von Manfred Krug alias Kommissar Stoever zu großer Popularität. In der ZDF-Serie "Samt und Seide", die im März 2005 nach 114 Folgen zum letzten Mal ausgestrahlt wurde, spielte er den Part des Wilhelm Althofers. Er ist ein exzellenter Hörbuchsprecher, der als John Grishams Stimme ebenso besticht wie als Erzähler von Krimis und Abenteuerliteratur. Im Rahmen der ELTERN-Edition "Abenteuer Hören" hat er Robert Louis Stevensons "Die Schatzinsel" gelesen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
1
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Logos am 18. Mai 2008
Format: Audio CD
Bin ziemlich entgeistert über diese CD aus der ELTERN-Edition "Abenteuer Hören", die der Altersangabe nach ab 6 Jahren (6-12) geeignet ist. Die Erzählung kann es hinsichtlich Leichen und Todesarten mit jedem Hollywood-Blockbuster aufnehmen. Bei einer besonders grausigen Szene, in der der kleine Jim von Israel Hands mit einem Dolch an den Mast genagelt wird und das Blut fließen spürt, bis er wieder loskommt, weil sich ein Stückchen Haut löst, ist unser 6jähriger spontan und nachhaltig in Tränen ausgebrochen. Die Szene ist so lebensnah (todesnah) geschildert, dass sogar mir flau im Magen wird.
Es sollte selbstverständlich sein, dass gerade "Klassiker" - wenn sie mit einer Altersempfehlung in der Art eines "Gütesiegels" versehen sind - altersadäquat bearbeitet und sorgfältig geprüft werden. Dies gilt umso mehr bei einem Hörbuch, wo man anders als bei einem Buch nicht prüfend "querlesen" und sich selbst ein Bild machen kann. Meine gute Meinung über "Eltern" hat hierdurch empfindlich gelitten (ich habe das der Redaktion auch geschrieben und nachdrücklich um Stellungnahme und Änderung der Altersempfehlung ersucht). Fazit: Für Kinder definitiv ungeeignet; Finger weg!
(Prof. Dr. Oliver Vitouch, Inst. für Psychologie der Univ. Klagenfurt, Österreich)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Arnd Federspiel am 4. Oktober 2008
Format: Audio CD
Bei dieser Hörbuchausgabe der "Schatzinsel" handelt es sich um eine hervorragend vorgelesene Fassung, bei der Charles Brauer das abenteuerliche Geschehen mit sehr viel Leben erfüllt, so dass man meint, an Jim Hawkins Abenteuern direkt teilzunehmen. Insofern: absolut empfehlenswert!
Was nun eine Altersempfehlung ab sechs Jahren angeht, so kann man sicherlich darüber streiten, ob diese wirklich so gemacht werden sollte. Ich würde das Buch, egal in welcher Form, auch keiner/keinem Sechsjährigen "zumuten". Allerdings muss man auch dazu sagen, dass "Die Schatzinsel" nicht erst seit ein paar Tagen auf dem Markt ist, immerhin ist sie das erste Mal im Jahre 1883 erschienen. Da es sich bei ihr um einen absoluten Klassiker der Abenteuerliteratur handelt, der schon von Generationen gelesen wurde, kann man eigentlich auch voraussetzen, dass die Geschichte wohl den wenigsten Menschen nicht bekannt ist. Daher sollten Eltern auch in der Lage sein, vor einem Kauf zu beurteilen, ob das eigene Kind bereits soweit ist, mit einer Geschichte dieser Art bekannt gemacht zu werden. Folglich ist es erschreckend blauäugig, wenn man sich im Nachhinein darüber aufregt, dass die Geschichte blutig und nicht sinnentstellend gekürzt ist - immerhin geht es um Piraten, und die werfen in den seltensten Fällen mit Wattebäuschchen.
Fazit: Super Hörbuchfassung eines Klassikers; allerdings ist bei der Entscheidung, ob man diese seinem Kind (schon) zumuten kann, ein wenig selbständiges Denken gefragt.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen