Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 6,29

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,50 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Celynox In den Einkaufswagen
EUR 11,21
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Die Sammlerin

Haydée Politoff , Patrick Bauchau    Freigegeben ab 12 Jahren   DVD
3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 5 auf Lager
Verkauf durch tvhits und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 25. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

LOVEFiLM DVD Verleih

Die Sammlerin auf DVD bei LOVEFiLM DVD Verleih ausleihen.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Die Sammlerin + Die Liebe am Nachmittag + Claires Knie
Preis für alle drei: EUR 34,82

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Haydée Politoff, Patrick Bauchau, Daniel Pommereuve, Mijanou Bardot, Annik Morice
  • Komponist: Giorgio Gomelsky
  • Künstler: Georges Beauregard, Nestor Almendros, Jacqueline Raynal, Eric Rohmer, Barbet Schroeder
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 1.0), Französisch (Dolby Digital 1.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: STUDIOCANAL
  • Erscheinungstermin: 5. Mai 2006
  • Produktionsjahr: 1967
  • Spieldauer: 83 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000F2C6P0
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 50.498 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

VideoMarkt

Kunsthändler Adrien und Maler Daniel verbringen den Sommer in einer Villa an der französischen Riviera. Sie teilen sich das Haus mit der jungen Haydee, die es sich offenbar zum Ziel gesetzt hat, jede Nacht mit einem anderen Mann zu schlafen. Beide sind durch das Verhalten der "Sammlerin" irritiert und nehmen sich vor, nicht Teil ihrer Sammlung zu werden - was für Adrien zunehmend schwerer wird, je mehr er sich von ihr angezogen fühlt.

Produktbeschreibungen

Arthaus Die Sammlerin, USK/FSK: 12+ VÃ--Datum: 05.05.06

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
1 Sterne
0
3.5 von 5 Sternen
3.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rohmer forever 19. Juni 2011
Von Anonym
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Dritter Film der "Contes moraux"- des ersten Filmzyklus des im vergangenen Jahr verstorbenen Erzbischofs der Nouvelle Vague Eric Rohmer. Hoch raffinierte Konstellation der Gefühle. Verkappt und offen erotische Situationen und Bilder (Kamera: Nestor Almendros). Haydée Politoff und Patrick Bauchau in grandiosem Katz und Maus- Spiel. Moral wird spürbar als zutiefst ambivalenter und spannungsreicher Begriff. Großartige Dialoge. Für immer modern. Zehn Sterne.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Leider nicht zeitlos. 12. Dezember 2006
Format:DVD
Adrien lebt in einer Beziehung mit einer jungen Frau. Sie möchte den Sommer in London verbringen und er an der Riviera, der Geschäfte wegen. Adrien ist Kunsthändler und erhofft sich am Mittelmeer gute Kontakte für seine zukünftigen Ambitionen knüpfen zu können. Ein Freund besitzt an der Riviera ein größeres Anwesen und Adrien darf sich das Haus mit dem Maler Daniel teilen.

Doch an seinem Urlaubsziel angekommen, muss Adrian feststellen, das noch ein weiterer Bewohner hier verweilt. Es ist die junge Haydee, die einen recht großen Durst auf das Leben hat. Sie wechselt häufig ihre Begleiter und durchlebt die Nächte. Daniel und Adrian nennen sie deshalb die Sammlerin. Eigentlich will Adrian von Haydee fern bleiben, aber er gerät wie ein vorbeistreifender Meteor immer näher in ihren Bannkreis und erliegt ihrer Anziehungskraft. Die beiden spielen ein Spiel dessen Ausgang nicht zu bestimmen ist. Zwischendurch verbringt Haydeen einen Tag mit dem für Adrian wichtigen Kunsthändler und zerbricht bei ihm eine kostbare chinesische Vase. Ein Omen auf den Ausgang der Geschichte.

Der Film wird leise erzählt und kommt locker daher. Nichts erinnert an Establishment, es ist die Woodstock-Generation, die hier ihren Sinn im Leben sucht. Die Geschichte wirkt ein wenig angestaubt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar