Die Sackgasse als Weg - eine unterschätzte Alternative und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Sehr gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 6,90

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,25 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Die Sackgasse als Weg - eine unterschätzte Alternative auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die Sackgasse als Weg [Taschenbuch]

Heike Stark
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 8,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 23. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 5,99  
Taschenbuch EUR 8,90  

Kurzbeschreibung

14. Januar 2013
Jo Hallmann ist Beraterin und fest entschlossen, ihre Kunden zu beglücken, ob diese das nun wollen oder nicht. Da müssen sich Arbeitssuchende im Job-Center schon mal auf Feng Shui einlassen, wenn ihnen ihr Karma nicht bei der Vermittlung im Wege stehen soll, und für das betriebliche Gesundheits-Management muß man als Klient bereit sein, Leib und Leben zu riskieren. Ganz zu schweigen von den überraschenden Wendungen, die eine Paarberatung so nehmen kann.

So viel Einsatz fordert ihren Preis und Jo Hallmann muss aufpassen, dass nicht bei allem Enthusiasmus ihr eigenes Liebesleben in der Sackgasse landet - so wie ihre innovativen Beratungsideen das unerklärlicherweise gern zu tun pflegen. Aber: Auch die Sackgasse kann ein Weg sein, und was für einer!

Heike Stark nimmt ihre Leser mit auf eine atemberaubende Gewalttour durch alle Höhen und Tiefen eines bewegten Beraterlebens. Treffsicher verbindet sie ihren Hauperzählstrang mit skurrilen Ausflügen in die verschiedensten "Sackgassen" - oftmals mit überraschendem Ende. Das treibt einem nicht selten Tränen vor Lachen in die Augen.

"... Heike Stark schreibt einfach anders ... frech, direkt, unverwechselbar!..." (vz)


Hinweise und Aktionen

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Die Sackgasse als Weg + Businessbonbons + Der Garten der alten Dame
Preis für alle drei: EUR 27,70

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Taschenbuch: 162 Seiten
  • Verlag: Storyhouse Verlag; Auflage: 1 (14. Januar 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3944353021
  • ISBN-13: 978-3944353029
  • Größe und/oder Gewicht: 18 x 11,2 x 1,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 475.145 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dieses Buch ist keine Sackgasse 4. April 2013
Format:Taschenbuch
Nicht nur der Titel ist originell, sondern das Buch hält was der Titel verspricht. Erfrischend, schnell und gut zu lesen, mit der richtigen Portion Humor und Ironie gewürzt. Die Episoden aus den verschiedenen Beratungstätigkeit von Jo Hallmann geben nicht nur einen Einblick in das etwas chaotische Seelen- und Gefühlsleben der modernen Ü30 Frau sondern bieten auch einen kritischen, aber humorvollen und nicht oberlehrerhaften Blick auf gesellschaftliche Zustände. Neben dem Volkshochschulkurs im Sterben sind die Story im Öko-Supermarkt und die Erzählung Muttersöhnchen absolute Highlights.
Nicht nur Bridget Jones Fans werden ihre Freude an dem Buch haben. Lesenswert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Sackgasse als Weg - eine unterschätzte Alternative 24. Dezember 2012
Von regesax
Format:Kindle Edition
Dieses Buch macht einfach Spass! Schräger Humor in kurzen lustigen Geschichten!
Mein Favorit ist der Volkshochschulkurs im Sterben. Ein tolles Buch zum selbst lesen
und zum verschenken.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Leider langweilig. 5. Februar 2014
Von Sentiero
Format:Taschenbuch
Ich habe mir das Buch wegen der guten Vor-Rezensionen gekauft.

Leider eine Sackgasse. Es ist weder besonders witzig, noch hat es irgendwelche Tipps parat. Es werden Plattitüden bemüht, die wirklich nur langweilen. Ich war froh, das schon nach 155 Seiten Schluß war.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach anders! 30. Januar 2013
Von Flyer
Format:Taschenbuch
Mich hat der etwas ungewoehnliche und lange Titel angesprochen (das ging mir bei dem Hundertjaehrigem, der aus dem Fenster stieg und verschwand genauso) und ich wurde nicht enttaeuscht. Das Buch ist nicht besonders dick, aber es hat es faustdick hinter den Ohren.

Worum geht es? Eine Beraterin ist unzufrieden mit sich und der Welt und laesst ihr bisheriges Leben Revue passieren. Das geschieht auf sehr originelle Art. Die Hauptperson, Jo Hallmann, beginnt ihr Leben zu erzaehlen zum Zeitpunkt ihres Einstiegs in die Berufswelt und hangelt sich von dort Episode um Episode weiter nach vorne bis zum heutigen Tage, an dem sie einen Schlussstrich ziehen will unter ihren bisherigen Lebensweg. Parallel dazu informiert sie den Leser auch immer darueber, wie es waehrend der verschiedenen Episoden mit ihrem Liebesleben stand (meistens nicht so toll) - und was ihre Mutter dazu zu sagen hatte (meistens ein bissiger Kommentar). Die nicht ganz stressfreie Beziehung zur Mutter zieht sich dabei wie ein kleiner roter Faden durch das Buch und fuehrt zu umwerfend komischen Kommentaren beider Seiten.

Das Originelle ist nun, dass zur Schilderung der verschiedenen Lebens- und Berufsstationen immer eine kleine Geschichte in die Hauptgeschichte eingebaut ist. Diese kleinen Geschichten sind in sich abgeschlossen und jede fuer sich ist eine eigene kleine Sackgasse, nach der sich die Hauptperson in der Regel nach einem neuen Job oder einem neuen Freund umsehen muss (oder beides - daher wahrscheinlich auch der Titel mit den Sackgassen und dem Weg). Das ganze hat aber trotzdem nichts von einer klassischen Kurzgeschichten-Sammlung, sondern fuehrt mit Hilfe der Hauptgeschichte schnurgerade auf ein durchaus ueberraschendes Finale zu.

Die Dialoge sind erfrischend und unheimlich witzig geschrieben.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar