In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Die Sache mit Callie und Kayden: Callie und Kayden 1 - Roman auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle eBooks lesen - auch ohne Kindle-Gerät - mit der gratis Kindle Lese-App für Smartphones und Tablets.
Die Sache mit Callie und Kayden: Callie und Kayden 1 - Roman
 
 

Die Sache mit Callie und Kayden: Callie und Kayden 1 - Roman [Kindle Edition]

Jessica Sorensen , Sabine Schilasky
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (31 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 7,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 7,99  
Taschenbuch EUR 8,99  

Videos ansehen




Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Wenn eine kurze Begegnung das Herz zum Rasen bringt


Callie glaubt nicht an das große Glück. Nicht seit ihrem zwölften Geburtstag, als ihr Schreckliches zustieß. Damals beschloss sie, ihre Gefühle für immer wegzusperren, und auch sechs Jahre später kämpft sie noch gegen ihr dunkles Geheimnis an. Dann trifft sie auf Kayden und rettet ihn vor seinem ärgsten Feind. Er setzt es sich in den Kopf, die schöne Callie zu erobern. Und je näher er ihr kommt, desto klarer wird ihm, dass es nun Callie ist, die Hilfe braucht…



Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 710 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 384 Seiten
  • Verlag: Heyne Verlag (10. März 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00HUPRMLI
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (31 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #684 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Taschenbuch
Was für eine tolle Geschichte ... Und ich ärgere mich nun das ich warten muss bis der 2 Teil erscheint! Jessica Sorensen hat einen tollen Schreibstil, den hat sie aber schon bei Micha und Ela bewiesen .. Und das sie ein Faible für tief gründige Schicksalsschläge hat, hat sie in diesem Buch wieder bewiesen! Wie schwer es ist Vertrauen zu können, wenn man eine schlimme Vergangenheit hat, wird in diesem Buch sehr schön beschrieben.. Die Geschichte geht einem auf jeden Fall ans Herz und ich musste oft mit den Tränen kämpfen, weil sie einfach so toll beschrieben ist, so dass man sich sofort in die Geschichte rein versetzen kann ... Mir wurde oft so schwer um Herz*seufz* nun freue ich mich auf den 2 Band...Ich würde diesem Band mehr als 5 Sterne geben, wenn ich könnte..
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Serduszko
Format:Taschenbuch
Meine Absicht, als ich das Buch kaufte, war eigentlich: eine "kleine Wochenendlektüre".

Ich habe dieses Buch vor mehreren Monaten in eine Wunschliste gelegt, weil es sich ganz gut anhörte. Eine Lovestory mit zwei Hauptprotagonisten, die beide Ballast mit sich rum schleppen. Nicht so besonders, aber ok.

Dann begann ich das Buch zu lesen. Bereits am Anfang fesselte die Autorin mich und machte mich neugierig auf mehr.

Seite 22: "Hat irgendwer die Kontrolle über sein Leben? Oder sind wir alle machtlos?"

Noch in der ersten Seiten, dachte ich immer noch an eine kleine Wochenendlektüre. Doch sehr schnell im Verlauf des Buches wird dem Leser klar, dass Callie & Kayden keinen "Ballast" mit sich rumschleppen, sondern das beide wirklich dramatisches und traumatisierendes erleben mussten in der Vergangenheit. Die Art und Weise wie die Autorin besonders schwere Momente beschrieben hat, zerrissen mir das Herz. Eine dieser Stellen auf Seite 219: "Ich fühlte mich hässlich, und dieser Gedanke brachte ein kleines Lächeln auf mein Gesicht, weil ich wusste, dass mir jetzt keiner mehr zu nahe kommen würde."

Das Buch wird abwechselt in der Ich-Perspektive von Callie und Kayden beschrieben.

Einer meiner Lieblingszitate: Seite 148: "Im Laufe unseres Lebens gibt es den einen Zufall, der uns zusammenführt & unsere Herzen für einen Moment im Einklang schlagen lässt."

Mein Fazit: Es ist einfach unglaublich, wie mich die Geschichten der beiden gefesselt und mitgerissen haben, ich konnte und wollte dieses Buch einfach nicht aus der Hand legen. Nichts da "kleine Wochenendlektüre", es war wesentlich mehr.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Total begeistert! 18. März 2014
Von Sunshine
Format:Taschenbuch
Inhalt:
Wenn eine kurze Begegnung das Herz zum Rasen bringt
Callie glaubt nicht an das große Glück. Nicht seit ihrem zwölften Geburtstag, als ihr Schreckliches zustieß. Damals beschloss sie, ihre Gefühle für immer wegzusperren, und auch sechs Jahre später kämpft sie noch gegen ihr dunkles Geheimnis an. Dann trifft sie auf Kayden und rettet ihn vor seinem ärgsten Feind. Er setzt es sich in den Kopf, die schöne Callie zu erobern. Und je näher er ihr kommt, desto klarer wird ihm, dass es nun Callie ist, die Hilfe braucht… (Klappentext, Amazon)

Cover:
Das Cover ist traumhaft schön! Es hat selbst mich, die eine Liebesgeschichten-Phobie hat überzeugt!

Titel:
Der Titel ist klasse. Im Grunde verrät er nicht viel, macht aber neugierig und erweckt keine falschen Hoffnungen. Er beschreibt im Grunde das Verhältnis der beiden Protagonisten wunderbar.

Schreibstil:
Die Geschichte ist aus der Ich-Perspektive geschrieben. Immer abwechselnd von Calli und Kayden, sodass man einen sehr guten Überblick erhält. Er war flüssig und passte sich den Charakteren an.

Charaktere:
Calli hat mir sofort gefallen. Sie ist eine Außenseiterin, aber gewollt. Ihr ist mit 12 Jahren etwas Schlimmes zugestoßen, über das sie nicht reden möchte. Stattdessen zieht sie sich zurück und versucht in der Masse unterzugehen. Kayden ist im Grunde das komplette Gegenteil von Ihr. Augenscheinlich die perfekte Familie, das perfekte Leben. Aber nur nach außen hin. Die beiden vereint es, im Grunde alleine zu sein. Seth, Callis bester Freund war auch genial. So einen möchte ich auch, der war einfach nur zum Knuddeln!
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Taschenbuch
Jessica Sorensen entwickelt sich langsam zu eine meiner Lieblings-Contemporary-Autoren. Sie konnte mich schon mit "Das Geheimnis von Ella and Micha" total überzeugen, und auch mit diesem Werk hat sie es wieder geschafft, mich zu berühren. Ich fand es sogar einen kleinen Ticken besser. Eine wirklich tolle Leistung!

Callie und Kayden sind beides Charaktere, mit denen man einfach mitfühlen muss. Nicht nur wegen ihres harten Lebens, jedoch einfach, weil sie sympathisch sind. Ich fand vor allem Callie unglaublich toll, ich fand sie einfach total süß und so unschuldig...aber auch sehr stark. Ich fand es sehr bewundernswert, wie sie versucht hat, sich wieder ins Leben zu integrieren, auch wenn es ihr unglaublich schwer fällt. Dabei hilft ihr ihr bester Freund Seth, der wahrscheinlich einer der besten Nebencharaktere ist, die ich jemals in einem Buch vorgefunden habe, da ich ihn einfach lustig, verständnisvoll und total sympathisch fand. Er war für mich ein kleines Highlight in diesem Buch.

Aber auch Kayden, unser Protagonist, ist ein Charakter, mit dem man sich identifizieren kann. Ich konnte seine Handlungen nachvollziehen, auch wenn sie nicht unbedingt immer die besten waren. Er tat mir unglaublich leid, denn sein ganzes Leben wurde ihm von seinem Vater gesagt, wie wertlos er ist und dass er es zu nichts bringen wird. Zudem wird er sehr oft von ihm zusammengeschlagen, jedoch wehrt er sich nicht, da er eine gewisse Angst davor verspürt. Doch Callie ändert ihn und macht ihm langsam Mut...

Ich fand die Liebesgeschichte zwischen den beiden einfach wunderschön und sie hat sich in einem sehr tollen Tempo entwickelt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Das Ende ist kriminell...
Ich habe das Buch verschlungen und mit den sympathischen Protagonisten mitgelitten. Daher die fünf Sterne. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Tagen von Amazon Customer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Zerrissene Seelen
Über die Autorin:
Die Bestsellerautorin Jessica Sorensen hat bereits zahlreiche Romane verfasst. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Tagen von Manus Tintenkleckse veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Das beste, was ich bis jetzt von Jessica Sorensen gelesen habe
Klappentext

Nichts hat mehr Kraft als die erste große Liebe.
Callie glaubt nicht an das große Glück. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Tagen von Bücherfeen veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Zu tiefst traurig und doch wundervoll...
Ein Buch, welches ich mir als "richtiges" Buch aufgrund des Covers nicht gekauft hätte, hab beim Ebookkauf allerdings nicht darauf geachtet. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Tagen von Theresa veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tief berührende Geschichte...
Inhalt:
Eigentlich kennen sich Callie und Kayden nur flüchtig, sie wissen gar nichts voneinander. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Tagen von Katja W. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Eine einfühlsame, tiefgründige Lovestory die absolut...
Meinung:

Nachdem Callie an ihrem zwölften Geburtstag etwas Schreckliches widerfährt, zieht sie sich in sich selbst zurück, lässt niemanden mehr an... Lesen Sie weiter...
Vor 11 Tagen von Inas-Little-Bakery veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen tiefgründig, mit Vertrauen und Freundschaft
Nach einem Tipp im Internet, bei der Erscheinung der englischen Version des Buches, wartete ich gespannt auf die deutsche Fassung von Jessica Sorensens „Die Sache mit Callie und... Lesen Sie weiter...
Vor 11 Tagen von Conny Z. von dieseitenfluesterer-unserbuchblog.blogspot.de veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen spannender New - Adult Roman auf die andere Art.
Da ich bisher noch kein Buch von Jessica Sorensen gelesen habe, hatte ich beim Lesen natürlich keinen Vergleich. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Tagen von Leseratten sind keine Tiere veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Erneut von der Autorin vollkommen verzaubert!
Auf dem College wird alles anderes, dies hat sich Callie fest vorgenommen. Jeden Tag eine andere Aufgabe bewältigen um Schritt für Schritt zu ihrem früheren Ich... Lesen Sie weiter...
Vor 12 Tagen von Kate "katesleselounge.blogspot.com" veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Ein gelungener Start
„Die Sache mit Callie und Kayden“ ist der 1. Teil einer neuen Reihe von der Autorin Jessica Sorensen, die mich bereits mit ihren anderen Büchern überzeugen konnte... Lesen Sie weiter...
Vor 17 Tagen von Kendra veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


ARRAY(0xabd9fa80)