Die Ritter der Kokosnuss 1975 CC

LOVEFiLM DVD Verleih

Online-Verleih von DVDs und Blu-rays
für nur 7,99 Euro pro Monat.

Jetzt 30 Tage testen

Bereits LOVEFiLM-Kunde? Jetzt Konto wechseln

Der LOVEFiLM DVD Verleih kann auch von Prime- und Prime Instant Video-Mitgliedern zusätzlich zu den bereits bestehenden Mitgliedschaften bestellt werden.

(170)
LOVEFiLM DVD Verleih

Im frühen Mittelalter durchwandert König Artus das noch relativ unbewohnte England mit seinen edlen Recken, um das Reich von den einfallenden Franzosen zu befreien und den sagenhaften Heiligen Gral zu erobern. Leider handelt es sich bei seiner Truppe um eine Ansammlung irrer Trottel und sein Unternehmen erleidet schnell zahlreiche Rückschläge...

Darsteller:
Graham Chapman, John Cleese
Verfügbar als:
DVD, Blu-ray

Details zu diesem Titel

Discs
  • Film FSK ages_12_and_over
Laufzeit 1 Stunde 26 Minuten
Darsteller Graham Chapman, John Cleese, Eric Idle, Terry Gilliam, Terry Jones, Michael Palin, Carol Cleveland, Connie Booth, Neil Innes, Bee Duffell, John Young, Rita Davies, Avril Stewart, Sally Kinghorn, Mark Zycon
Regisseur Terry Gilliam, Terry Jones
Genres International
Studio Columbia Tristar Home Entertainment
Veröffentlichungsdatum 18. Juni 2002
Sprache Deutsch, Englisch, Italienisch
Untertitel Deutsch, Englisch, Türkisch, Italienisch, Portugiesisch
Originaltitel Monty Python and the Holy Grail
Discs
  • Film FSK ages_12_and_over
Laufzeit 1 Stunde 26 Minuten
Darsteller Graham Chapman, John Cleese, Eric Idle, Terry Gilliam, Terry Jones, Michael Palin, Carol Cleveland, Connie Booth, Neil Innes, Bee Duffell, John Young, Rita Davies, Avril Stewart, Sally Kinghorn, Mark Zycon
Regisseur Terry Gilliam, Terry Jones
Genres International
Studio Sony Pictures Home Entertainment (SPHE)
Veröffentlichungsdatum 23. März 2012
Sprache Deutsch, Englisch
Untertitel Deutsch, Englisch, Spanisch, Italienisch, Dänisch, Finnisch, Griechisch, Hindi, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch
Originaltitel Monty Python and the Holy Grail

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

112 von 124 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Angie B. auf 30. September 2007
Format: DVD Verifizierter Kauf
Habt Ihr Euch schon mal gefragt, warum Ihr den Film irgendwie nicht mehr so witzig findet wie früher? Leute, diese Murkser haben versucht, mit der neuesten Technik rumzuspielen und die Tonspur zu "verbessern". Wer davon aber nix versteht, der sollte es echt lassen!

Was ist passiert?
Jemand wollte offensichtlich das Rauschen der alten Bänder beim Überspielen auf DVD verringern/unterdrücken und hat dabei - oh Schande! - ALLES unterdrückt!
Das Zwitschern der Vögel und sonstige WICHTIGE Waldgeräusche beispielsweise in der Szene mit dem schwarzen Ritter - alles weg.
Durch Kompression wird der Ton dann noch zu allem Überfluss immer dann lauter (und man hört auch wieder Nebengeräusche), wenn gesprochen wird. Dreht man aber lauter, damit man auch, wenn nicht gesprochen wird, Nebengeräusche hört, ist die Sprache folglich natürlich viel zu laut, wodurch die Ausgewogenheit des Tons, die es früher definitiv gab, flöten geht.
Filmszenen ohne Musik und Sprache brauchen jedoch diese bewusst gesetzten Nebengeräusche, sonst wirken sie nicht und sind, wie ich enttäuscht feststellen musste, nicht mehr witzig.

So wurde hier erneut altes, gutes und qualitativ (inhaltlich!!!) fantastisches Kultgut so gut wie vernichtet.
Ich frag mich, warum man nur immer an Gutem rumdoktern muss.
Und das Ganze dann "Special Edition" zu nennen ist mehr als zynisch - aber überhaupt nicht lustig!

Jüngere Interessierte, die sich auf Empfehlung Monty-Python-Filme zum ersten Mal ansehen, werden auf diese Weise vergrault und kommen niemals hinter den monumentalen Humor - und das nur, weil unwissende "Techniker" den Ton "verbessern" wollten.
Schändlich.
Lesen Sie weiter... ›
8 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
29 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Haeckerli auf 13. Dezember 2010
Format: DVD
Beim Kauf hatte ich bereits Rezesionen zum Thema "Ton" gelesen, konnte mir aber nicht vorstellen wie man einen solchen Top-Film versauen könnte. Jetzt weiß ich es. Sowohl in Deutsch, wie auch im Original ist der Ton dermaßen schlecht, dass ich nur vom Kauf abraten kann!!!!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
21 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Abby Normal TOP 500 REZENSENT auf 23. Juni 2002
Format: DVD Verifizierter Kauf
Endlich gibt es diesen Kultfilm auf DVD. Mit der genialen Original Version und der tollen Deutschen Übersetzung.
Der Englische Version ist perfekt restauriert und gemischt worden. Die Deutsche Version hingegen ist schlicht eine Zumutung. Der Sound klingt nicht nur alt, sondern schon fast unbrauchbar. Ich habe den Film unlängst im Fernsehen mit wesentlich besserem Deutschen Ton gesehen. Da fragt man sich, warum wird der Englische Ton restauriert und sogar in 5.1 neu gemischt, und der Deutsche Ton (den es wohl je nur als Mono gab) von einer alten, verstaubten Kopie einfach draufgeklatscht?
(PS: Es gibt außerdem auch eine Italienische Fassung)
Das Bild ist gut. Nun, es ist ein alter Film, gedreht mit minimalem Budget. Das sieht man. Und auf der DVD fällt das eher auf, als im Fernsehen. Im Fernsehen „versenden" sich die qualitativen Unterschiede. Die Abtastung ist gut. Das zählt.
Die Ausstattung ist teils-teils. Untertitel in Hülle und Fülle. Drehbuch, Kommentar, Untertitel für Leute, die den Film nicht mögen (Mit dem Untertitel kann ich allerdings nichts anfangen.), etc.
Das Zusatzmaterial ist auch reichlich. Dafür, dass der Film von 1974 ist, sehr sehr üppig und gut aufbereitet. Eine 45 minütige, interessante Reise zu den Originalschauplätzen decken faszinierende Geheimnisse auf. Auch mit den anderen Features gewinnt man herrliche Blicke hinter die Kulissen. Nur dachte ich, Monty Python, die packen bestimmt noch knallharte Knaller in das Zusatzmaterial. Dem ist nicht so. Sehr interessant, auch amüsant, aber keine Brüller zum Wegschmeißen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bastian Ruehl auf 25. Juni 2002
Format: DVD
Zu dem Titel der DVD muss ich wohl nicht viel sagen... Aber als Besitzer vieler DVD's muss ich sagen, dass ich so viele "Specials" auf einer DVD noch nie gesehen habe. Es gibt ein Sing-Along, natürlich die geniale Englische Fassung, ausserdem eine Art "Making of", Produktionsnotizen, und und und. Wenn jemand wissen will, was man alles auf 2 DVD's packen kann, sollte sich unbedingt dieses Exemplar anschaffen. Ausserdem gibt es eine extra "Rabbit"-Funktion: Der Zuschauer muss bei Erscheinen eines Hasen die "Enter"-Taste drücken, um Infos über Location, Schauspieler, Budget usw. der momentanen Szene zu erfahren. Ein genialer Film, eine geniale DVD! Und erst die Funktion "Holy Grail Lego"!!! Genial! Monty Python at its Best! :-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Robert Martin auf 9. Juli 2003
Format: DVD
... befand sich in den 70er Jahren kein einziger Mensch in Deutschland, der vernünftig Englisch sprechen konnte. Wie sonst erklärt man sich eine selten schlechte deutsche Syncronisation, in der alles lieblos und halbfertig auf die Tonspur geknallt wurde? Als Beispiel sei ein Song genannt, auf den in der deutschen Version einfach ein stupider Monolog des Erzählers gelegt wurde - wahrscheinlich, um das Lied nicht syncronisieren zu müssen. Furchtbar (Und welcher Vollidiot hat aus dem Titel >Monty Python And The Holy Grail< >Die Ritter der Kokusnuss< gemacht?).
Aber man muss sich ja die deutsche Version auf der DVD nicht ansehen - der Film ist allein durch die Betonung der Sprecher gut verständlich. Auch die Audiokommentare als weitere Tonspur sind teilweise recht interessant.
Auch für gut gelungen halte ich die Menüführung, die in dem von Terry Gilliam bekannten Zeichenstil gehalten ist. Lediglich die Extras auf der Bonus-DVD sind ein wenig eintönig. Was aber nicht zusätzlich auf die Waage geworen werden sollte, denn wer kann schon in den 70ern ahnen, dass der ganze Kram, den man nicht mehr für den Film braucht in dreißig Jahren auf silberne Scheiben gepresst wird? ...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen