• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Die Richard David Precht ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 8,30 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Die Richard David Precht Box - Rüstzeug der Philosophie: "Wer bin ich - und wenn ja, wie viele?"; "Die Kunst, kein Egoist zu sein"; "Liebe - Ein unordentliches Gefühl" Audio-CD – Audiobook, 12. November 2012


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Audiobook, 12. November 2012
"Bitte wiederholen"
EUR 24,99
EUR 18,43 EUR 20,89
77 neu ab EUR 18,43 2 gebraucht ab EUR 20,89

Hinweise und Aktionen

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Die Richard David Precht Box - Rüstzeug der Philosophie: "Wer bin ich - und wenn ja, wie viele?"; "Die Kunst, kein Egoist zu sein"; "Liebe - Ein unordentliches Gefühl" + Anna, die Schule und der liebe Gott: Der Verrat des Bildungssystems an unseren Kindern
Preis für beide: EUR 31,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Audio CD
  • Verlag: Random House Audio (12. November 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3837118975
  • ISBN-13: 978-3837118971
  • Größe und/oder Gewicht: 13,7 x 3 x 13,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 134.742 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Richard David Precht, geboren 1964, ist Philosoph, Publizist und Autor und einer der profiliertesten Intellektuellen im deutschsprachigen Raum. Er ist Honorarprofessor für Philosophie an der Leuphana Universität Lüneburg sowie Honorarprofessor für Philosophie und Ästhetik an der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Berlin. Seine Bücher wie "Wer bin ich – und wenn ja, wie viele?", "Liebe - ein unordentliches Gefühl" und "Die Kunst, kein Egoist zu sein" sind internationale Bestseller und wurden in insgesamt mehr als 40 Sprachen übersetzt. Seit 2012 moderiert er die Philosophiesendung »Precht« im ZDF.

Die langjährige Leiterin des Kulturressorts Caroline Mart ist seit 15 Jahren Anchorwoman des Senders RTL Télé Letzebuerg. Der bekannte Hörspiel- und Feature-Sprecher Bodo Primus wurde 2005 mit dem Deutschen Hörbuchpreis ausgezeichnet.

Als Hörspiel- und Feature-Sprecher wurde Schauspieler Bodo Primus bekannt. Im Radio tritt er u. a. neben Peer Augustinski in der Hörspielserie Der letzte Detektiv von M. Koser auf. Für die Lesung von Der Nazi & der Friseur erhielt er den Deutschen Hörbuchpreis.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Toro am 10. März 2013
Verifizierter Kauf
Die Box liefert gleichzeitig 3 Titel von Richard David Precht. Denjenige, der nicht unbedingt lesen möchte, kommt durch die Vorteile des Hörbuches voll auf seine Kosten. Inhaltlich stellt der Autor eine breite Palette philisophischer Betrachtungen der menschlichen Existenz dar und bewertet diese aus seiner Sicht. Er untermauert seine Thesen durch viele anschauliche Beispiele, was den Themen eine gewisse Spannung verleiht die den Hörer fesselt. Schade ist nur, dass die Audioformate auf den CD's nicht ohne weiteres auch auf mobilen Geräten genutzt werden können.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Eva Maria Ruf am 30. Juni 2013
Verifizierter Kauf
Als Hör CD ist es wirklich wunderbar, denn ich höre sie meist im Auto.
Es gibt gute Ansetzte zum Nachdenken und dass gefällt mir sehr gut.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Viele viele Stunden voll spannender Philosophie, habs noch immer nicht ganz durchgehört, aber das was ich bisher geschafft habe fand ich sehr spannend und interessant. Auch gut gelesen, angenehme Stimmen....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Ich habe jeden Satz genossen. So interessant kann Philosophie sein, wenn sie gekonnt und mit dem nötigen Wissen dahinter
dargebracht wird.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen