Die Rückkehr zur geh... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 29,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: profisoftwareshop
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Die Rückkehr zur geheimnisvollen Insel (Teil 1) - [Mac]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Die Rückkehr zur geheimnisvollen Insel (Teil 1) - [Mac]

von Microids
Plattform : Mac, Mac OS X
Alterseinstufung: USK ab 0 freigegeben
3 Kundenrezensionen

Preis: EUR 29,99 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
3 neu ab EUR 20,00 1 gebraucht ab EUR 6,52

Hinweise und Aktionen


Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

  • ASIN: B002SOMZAE
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,5 x 1,4 cm
  • Erscheinungsdatum: 16. Dezember 2009
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 43.157 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Die Rückkehr zur geheimnisvollen Insel - Inspiriert von Jules Verne

Ein neues Abenteuer erwartet dich - und wieder steht ein Klassiker von Jules Verne dafür Pate: Die geheimnisvolle Insel.

Das zweite Spiel aus der Jules Verne-Reihe entleiht einige der bekanntesten, rätselhaftesten Romanelemente für ein neues spannendes Abenteuer in einer freien Auslegung des berühmten Romans: Das Granithaus, den Vulkan und die Nautilus. Der Spieler übernimmt die Rolle von Mina, einer jungen mutigen Frau, die auf einem Schiff eine Reise um die Welt antritt.

Bei diesem Kampf ums Überleben ist Logik, Neugier und Fantasie gefragt. Dabei entdeckst du einzigartige, beeindruckend echt wirkende Landschaftsrekonstruktionen. Auf einer unglaublich fotorealistischen Insel musst du dich gegen die Natur, die Einsamkeit und selbst das Übernatürliche behaupten... Spannende Rätsel erwarten dich bei der Erforschung des gewaltigen Regenwalds der Insel - einfach alles in der Rückkehr zur geheimnisvollen Insel lädt ein zu einem grandiosen Abenteuer...


  • Ein überaus beliebtes Thema: ;quote;Gestrandet auf einer einsamen Insel;quote;.
  • Überleben, Erforschen, Entdecken und Lösen von Rätseln in einer atemberaubend schönen tropischen Umgebung.
  • Das originelle und interaktive Inventarsystem ermöglicht die Kombination der verschiedenen Objekte, sodass neue Objekte und Werkzeuge erstellt werden können...
  • Die herstellereigene Engine unterstützt reibungsloses, überaus benutzerfreundliches Point&Click.
  • Die fotorealistischen Dekors enthalten zahlreiche Orte, die Jules Verne-Fans durchaus bekannt sein dürften...
  • Führen Sie ein Gespräch mit dem Geist von Kapitän Nemo.

  • Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


    Kunden Fragen und Antworten

    Kundenrezensionen

    3.3 von 5 Sternen
    5 Sterne
    0
    4 Sterne
    2
    3 Sterne
    0
    2 Sterne
    1
    1 Sterne
    0
    Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
    Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

    Die hilfreichsten Kundenrezensionen

    6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Julia Langosz Media-Mania.de am 11. August 2010
    Die Aufgabe des Spielers besteht darin, Rätsel zu lösen, um Mina über die Insel zu lotsen und deren Geheimnisse zu entdecken. Das Einsammeln von Gegenständen, das Kombinieren und das Anwenden dieser ist der Hauptanteil der Rätsel. Um manche Gegenstände zu erreichen, bedarf es einer großen Portion Einfallsreichtum.

    Neben den Kombinationsrätseln erfordern Dekodier-, Verschiebe- und mechanische Rätsel das Geschick des Spielers. Zum Lösen der Rätsel empfiehlt es sich, auf kleine Hinweise zu achten. Diese finden sich zum Beispiel im Logbuch oder in Minas Handy-Lexikon. Im Zweifelsfall hilft das Ausprobieren verschiedener Kombinationen weiter, auch wenn dieses durch die Logik der Rätsel so gut wie nie verwendet werden muss.

    Die Steuerung des Spiels ist denkbar einfach: Der Spieler sieht durch die Augen der gestrandeten Seglerin Mina. Somit kann der Blick um 360 Grad geschwenkt werden. Der Cursor, eine kleine Muschel, ist in der Mitte des Blickfeldes platziert und kann über Objekte bewegt werden. Falls ein bestimmtes Objekt für Mina interessant ist, wird dies durch den sich verändernden Cursor angezeigt. Die Szenen können durch einen Klick an den Bildrand gewechselt werden, auch dies wird durch den Cursor angezeigt.
    Der Cursor fungiert desweiteren als kleines Fadenkreuz, denn Mina muss sich auf ihrer Reise über die Insel das ein oder andere Mal gegen Gegner durchsetzen.

    Im Hauptmenü besteht die Möglichkeit, die Kamerageschwindigkeit einzustellen. Hier kann der Spieler zwischen langsam, normal oder schnell wählen. Außerdem lassen sich die Untertitel ein- und ausschalten sowie die Lautstärke des Spiels regeln.
    Lesen Sie weiter... ›
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Elisabeth am 11. Februar 2014
    2 Sterne für Idee und Umsetzung, mehr aber auch nicht, denn: Als ich abgespeichert hatte war das Inventar leer. Ich habe das ganze Spiel neu geladen, alles nochmal durchgespielt, (gähn) und mir einen Tag Zeit genommen, um das ganze Spiel auf einmal zu spielen ohne abspeichern zu müssen. Aber dann wurde ich nach dem Öffnen des U-Boots vom ersten Roboter getötet und hätte jetzt den letzten Spielstand laden müssen. Das hat nicht funktioniert. Das Inventar war wieder leer. Da hat es mir endgültig gereicht. Bei anderen Spielen kann man beim Tod des Hauptdarstellers wieder an der gleichen Stelle weitermachen, bis man heraus hat, wie man spielen muß, hier nicht.
    Spielspaß nur geringfügig bis nicht vorhanden. Ich fand auch die Handlung relativ langweilig. Die Begeisterung meiner Vorredner kann ich nicht teilen. 2 Sterne sind noch geschmeichelt!
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    Verifizierter Kauf
    Wenn man das Spiel installiert, sollte man das update überspringen. Andernfalls gibt es nur einen white screen mit Hintergrundmusik. Läuft es einmal, macht es meinen Kindern viel Spaß.
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

    Ähnliche Artikel finden