Die Psychopathen unter uns und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Die Psychopathen unter un... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 5,92 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Die Psychopathen unter uns: Der Fbi-Agent Erklärt, Wie Sie Gefährliche Menschen Im Alltag Erkennen Und Sich Vor Ihnen Schützen Taschenbuch – 4. April 2014

42 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 16,99
EUR 16,99 EUR 9,66
62 neu ab EUR 16,99 6 gebraucht ab EUR 9,66

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Die Psychopathen unter uns: Der Fbi-Agent Erklärt, Wie Sie Gefährliche Menschen Im Alltag Erkennen Und Sich Vor Ihnen Schützen + Der kleine Lügendetektor: Ein praktisches Handbuch + Die Körpersprache des Datings: Der FBI-Agent erklärt, wie Sie Zuneigung erkennen und beeinflussen
Preis für alle drei: EUR 25,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Taschenbuch: 224 Seiten
  • Verlag: mvg (4. April 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3868824936
  • ISBN-13: 978-3868824933
  • Größe und/oder Gewicht: 14,8 x 1,4 x 21 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (42 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 22.088 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Joe Navarro, Jahrgang 1953, kam mit acht Jahren aus Kuba in die USA. Da er kein Wort Englisch sprach, entdeckte er sehr früh den Nutzen der nonverbalen Kommunikation. Später entlarvte er als FBI-Agent in der Abteilung für pionageabwehr 25 Jahre lang Spione, indem er ihre Körpersprache beobachtete und ihre wahren Gedanken und Gefühle bloßlegte. Heute unterrichtet er das Entschlüsseln nonverbaler Kommunikation an Universitäten und verfasst Bücher.


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

54 von 60 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Falk Müller TOP 50 REZENSENT am 12. April 2014
Format: Taschenbuch
Schon der Buchtitel lässt an der Grundaussage des Buches keine Zweifel: "Wir sind von gefährlichen Persönlichkeiten umgeben", so der FBI-Agent. Denn nicht nur Amokläufer oder Massenmörder gelten als Psychopathen, sondern auch Personen, wie der streitsüchtige Nachbar, der falsche Freund oder Partner, der übellaunige Chef oder der mobbende Arbeitskollege. Aber wie erkennt man diese unangenehmen Zeitgenossen? Navarro hat im Buch eine Grundeinteilung in vier gefährliche Charaktere vorgenommen, und stellt jeweils deren wichtigste Erkennungsmerkmale vor.

Der Narzisst
Diesen Menschen ist es egal, ob sie andere Menschen behindern, wütend machen oder einschüchtern, Hauptsache, sie bekommen, was sie wollen. Für sie steht nur eines im Mittelpunkt: sie selbst. Beispiele dafür trifft man überall, sei es als Chef, als Kollege, oder als Trainer.

Die emotional instabile Persönlichkeit
Solche Menschen sind sprunghaft wie Aprilwetter, sie pendeln von einem Ende der emotionalen Bandbreite zu anderen. Sie können charmant und anregend sein, aber im Handumdrehen auch feindselig, impulsiv oder gar irrational werden. Man bezeichnet solche Menschen meist als "launenhaft".

Die paranoide Persönlichkeit
Im Gegensatz zu den Narzissten werden sie oft für seltsam gehalten, weil sie krude Ansichten pflegen und die Welt in Freund und Feind einteilen, wobei letztere überwiegen, schreibt Navarro. Man findet solche Typen oft als einsiedlerische Nachbarn, oder als als Schüler, der stundenlang vorm Computer sitzt und glaubt, die Welt von dort aus besser machen zu müssen.

Das "menschliche Raubtier"
Wie die Bezeichnung schon vermuten lässt, die schlimmste Spezie.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A. Halt am 17. Dezember 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dieses Thema hat sich ein lebenserfahrener Autor ausgewählt, der weiss wovon er durch seine langjährige Berufserfahrung spricht. Die Kapitel sind sehr gut aufbereitet und mit alltäglichen Praxisbeispielen erläutert. Pro Kapitel gibt es einen wertvollen Fragebogen, der es ermöglicht Tendenzen zu erkennen. Man kann Menschen nicht so einfach kategorisieren aber Joe Navarro gibt uns hier ein Handwerkszeug an die Hand um selber Menschen und deren Verhalten einzuschätzen. Als Steigerung gibt es Mischformen von Persönlichkeiten, die komplexer und somit gefährlicher sind.
Das Thema ist in der Theorie schwierig zu verstehen. Solche Menschen bewegen sich jedoch in unserer Gesellschaft. Wer solchen Menschen begegnet ist, erkennt dass Joe Navarro weiss wovon er spricht.

Ein wertvolles und wichtiges Buch, den wir sollten auch den Blick auf die Menschen in unserer Gesellschaft haben, die nicht im Gleichgewicht sind und Sie ansatzweise erkennen können! Dieses Buch lernt uns aufmerksamer durch den Alltag zu gehen, wissend, dass es Menschen und Verhalten gibt, was uns überfordert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A. Zanker TOP 500 REZENSENT am 14. April 2014
Format: Taschenbuch
Wer kennt sie nicht, jene sonderbaren Typen, die uns im einen oder anderen Kontext, an Grenzen brachten, und Gänsehaut oder andere Körperreaktionen erzeugten und wir wussten, mit dieser Person stimmt irgend etwas nicht, wir wissen nur nicht was genau. Und dass der Ex-FBI-Agent, der ursprünglich als Ermittler und Profiler gearbeitet, dadurch ein Qualitätssiegel mitbringt, bin ich mir nicht so sicher. Da ich selbst in einer früheren Ausbildung über 2 Jahre im Fach "Psychopathologie" unterrichtet wurde, war mir Sichtweise auf Navarros Buch zu einseitig. Dieses Buch ist klar auf Kriminelle Psychopathen ausgerichtet, aber nicht allgemein auf Psychopathen. Es gibt viele Menschen, die von den vier Typen: Narzisst, Emotional Instabile Persönlichkeit, Paranoide Persönlichkeit, dissoziale Persönlichkeit bis hin zur kombinierten Persönlichkeitsstörung, z.B. in Kliniken leben, ohne dass sie kriminell sein müssen. Diese Menschen sind medikamentös eingestellt und sind unter ärztlicher Aufsicht sowie von Pflegepersonal unter Obhut. Ein Psychiater würde wohl so ein Buch anders Gewichten, als ein ehemaliger FBI-Polizist, der sein Leben lang mit Verbrechern zu tun hatte und dazu noch eine ganze Latte an Literatur dazu liest! Ausserdem frage ich mich bei Navarro, warum er kein Wort die Rolle der Neurotiker hier anspricht.

Obwohl es seine Absicht ist, möglichst viel von diesen 4 Typen zu beschreiben, mit z.T. ätzend langen Fragebögen, (die das ganze vorausgegangen Kapitel wiederholen) wo man Menschen einordnen kann, Leser von Gewaltverbrechen zu schützen, ist es doch über weite Strecken eher ein Buch über Kriminelle und Verbrecher, die in den letzten 40/50 Jahren vor allem Menschen ermordet haben.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Keshuan am 27. Mai 2014
Format: Taschenbuch
Ungeachtet dessen, das Joe Navarro in diesem Buch sehr schön Persönlichkeitsmerkmale beschreibt, ist es nicht begreifbar wieso er sämtliche psychischen Störung als eine Form der Psychopathie hinstellen kann. Natürlich sind Psychopathen auch Narzissten jedoch ist nicht jeder Narzisst ein Psychopath. Genauso die "instabile Persönlichkeit" welche klar als Borderline Syndrom klassifiziert werden kann.
Für Personen, welche sich mit den Störungsbildern auskennen, kann diese Lektüre, auch wenn man selber Berichtigen muss, ein gutes Nachschlagewerk darstellen. Für den Laien ist dieses Buch jedoch nicht anzuraten, da halt nicht von Psychopathen sondern von anderen Störungen die Rede ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen