Die Prophezeiungen von Celestine und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 3,01

oder
 
   
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Beginnen Sie mit dem Lesen von Die Prophezeiungen von Celestine auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die Prophezeiungen von Celestine [Taschenbuch]

James Redfield
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (171 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,99  
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch EUR 9,95  
Taschenbuch, August 2004 --  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 12,99 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de
Audio CD, Audiobook, Ungekürzte Ausgabe --  
Unbekannter Einband --  

Kurzbeschreibung

August 2004
Ganz allmählich tritt seit einem halben Jahrhundert ein neues Bewusstsein in unsere Welt, ein Bewusstsein, das sich mit Begriffen wie transzendental und spirituell bezeichnen lässt. Sobald wir lernen, diese Entwicklung zu fördern und aufrechtzuerhalten, wird unsere Welt einen Quantensprung machen. James Redfields Bestseller beschreibt diesen Quantensprung in Form einer spannenden Erzählung. Abenteuergeschichte und Buch der Erkenntnisse in einem, trifft dieser Roman den Nerv der Zeit und hat bereits Millionen von Lesern die geistigen und spirituellen Voraussetzungen für das neue Zeitalter nahegebracht
-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch .


Produktinformation

  • Taschenbuch
  • Verlag: Heyne (August 2004)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3453149807
  • ISBN-13: 978-3453149809
  • Größe und/oder Gewicht: 17,6 x 11,4 x 3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (171 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 504.448 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Abenteuerliche Suche nach spiritueller Erkenntnis

Ein Mann erfährt von einem mysteriösen Fund in Peru: Eine 2600 Jahre alte Handschrift, die in neun einzelnen Teilen den Weg in ein neues, spirituelles Zeitalter aufzeigen soll. Hals über Kopf macht er sich auf den Weg, um der Sache auf den Grund zu gehen.

Wie es sich für einen Abenteuerroman gehört, gibt es massive Hindernisse zu überwinden. Politik und Kirche haben sich verbündet, um das Bekanntwerden dieser Handschrift zu verhindern. Sie sehen ihre Macht bedroht. Auf wundersame Weise begegnen ihm aber immer wieder Menschen, die wie er auf der Suche sind und ihm weiterhelfen können. So eröffnen sich ihm Schritt für Schritt die neun Prophezeiungen und führen ihn zu Selbsterkenntnis und zu einer neuen Einsicht in energetische Zusammenhänge zwischen Mensch und Natur.

Der Roman ist sowohl Abenteuergeschichte als auch spiritueller Wegweiser. James Redfield bringt dem Leser seine Gedanken über die Umwandlung unserer materiell orientierten Existenz in eine spirituelle spannend und unterhaltsam nahe. Er "trifft [...] den Nerv der Zeit" dadurch, daß es ihm gelingt, viele aktuelle Themen aus Esoterik, Psychologie und Physik schlüssig miteinander zu verbinden: Das zunehmende Unbehagen an der materiellen und die Suche nach einer neuen spirituellen Orientierung, der Wunsch nach Selbsterkenntnis, das wachsende Bewußtsein um die Zerstörung der Natur und des biologischen Gleichgewichts.

Ein Buch, das unterhaltsam die Gegenwart beleuchtet und für die Zukunft eine Utopie entwirft. --Roswitha Schmaltz

Über den Autor und weitere Mitwirkende

James Redfield studierte Soziologie an der Universität in Auburn, Alabama. Er arbeitete 15 Jahre mit motional gestörten Kindern und begann Anfang 1989, neben seinem Job als Therapeut in der Kinderhilfe sein erstes Buch zu schreiben. Als er nach einem Jahr erst ein Kapitel fertig hatte, entschied er sich, seinen Beruf aufzugeben und nur noch zu schreiben. Im Mai 1993 veröffentlichte Redfield schließlich im Selbstverlag Die Prophezeiungen von Celestine, und allein durch Mundpropaganda wurde der Titel zum Kultbuch. James Redfield arbeitet und lebt mit seiner Frau in Florida. Er gibt eine Monatsschrift mit dem Titel The Celestine Journal heraus und leitet Workshops und Meditationsgruppen, die sich mit der Veränderung des menschlichen Bewußtseins an der Jahrtausendschwelle befassen.
-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch .

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
23 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Von der Fiktion zur Wirklichkeit 13. Januar 2009
Format:Taschenbuch
Durch eine Empfehlung von Freunden wurde ich auf die Prophezeiungen von Celestine aufmerksam. Sie unterhielten sich über den Film und ich konnte nicht mitreden. Es war dann quasi ein Selbstläufer, dass mir in einer Buchhandlung in Trier das Buch von James Redfield Die Prophezeiungen von Celestine" in die Hände fiel. Ich musste nicht lange suchen; irgendwas lenkte mich in die richtige Abteilung zum richtigen Regal und ließ mich in die richtige Reihe greifen. Die Handlung des Buches ist als Roman aufgebaut und fiktiv. Sie ist kurz erklärt:

Ein Mann erfährt von einem mysteriösen Fund in Peru: Eine 2600 Jahre alte Handschrift, die in neun einzelnen Teilen den Weg in ein neues, spirituelles Zeitalter aufzeigen soll. Hals über Kopf macht er sich auf den Weg, um der Sache auf den Grund zu gehen.
Wie es sich für einen Abenteuerroman gehört, gibt es massive Hindernisse zu überwinden. Politik und Kirche haben sich verbündet, um das Bekanntwerden dieser Handschrift zu verhindern. Sie sehen ihre Macht bedroht. Auf wundersame Weise begegnen ihm aber immer wieder Menschen, die wie er auf der Suche sind und ihm weiterhelfen können. So eröffnen sich ihm Schritt für Schritt die neun Prophezeiungen und führen ihn zu Selbsterkenntnis und zu einer neuen Einsicht in energetische Zusammenhänge zwischen Mensch und Natur.

Soweit so gut. Wenn man das liest, denkt man ... OK ein Roman a la Dan Brown oder Ken Follet, schön spannend aber alles frei erfunden!" Hier ist es anders ... James Redfield hat sich bei der Präsentation seiner fiktiven Geschichte hier etwas gedacht. Er will den Leser zum Denken anregen. Es ist ein höchst erstaunliches Buch.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
43 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von A. Luxenhofer VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch
Ich denke, wer in diesem Buch einen spannungsgeladenen Abenteuerroman zu finden hofft, ist schlecht bedient. Allerdings lassen sich mit der erzählten Geschichte die Erkenntnisse von Celestine auf der Reise des "Helden" durch Peru, die seine innere Reise anschaulich spiegelt, sehr gut nach empfinden und verstehen. Denn der belehrende und auf überirdischen Frequenzen schwingende Ton, den man ansonsten sehr häufig in esoterischen Büchern findet, fehlt hier. Man bekommt das Gefühl, auch als möglicherweise noch nicht würdiger Sterblicher Zugang zu den "Weisheiten" erhalten zu dürfen und auch zu können. Es wird quasi von Gleich zu Gleich gesprochen.

Mich hat besonders fasziniert, wie zu verstehen ist, warum sich manche Menschen immer wieder auf die eine oder andere Art und Weise entziehen. Der Grund ist, und das ist nachvollziehbar, dass sie auf diese Weise denjenigen, denen sie sich entziehen, Energie rauben, indem sie jene zwingen, sich mit ihnen zu beschäftigen. Psychologisch ausgedrückt, würde man wohl vom Erzwingen von Anerkennung und Zuwendung sprechen. Das ist ein weit verbreitetes Phänomen in Beziehungen, unter denen sehr häufig Frauen leiden, und insbesondere diejenigen, die ihre Lebensaufgabe nicht darin sehen, zu 100% einem Partner zur Verfügung zu stehen. Denn in dem Moment, in dem sie ihre eigenen Bedürfnisse und Vorstellungen zu leben versuchen, distanziert sich der Partner, kommuniziert unklar, scheint viele Geheimnisse zu haben oder kann sich nicht entscheiden. So zwingt er eine Frau, die sich auf eine Partnerschaft oder eine andere Beziehung mit ihm eingelassen hat, sich auch während seines "Entzugs", sprich seiner Abwesenheit ständig mit ihm zu beschäftigen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
112 von 122 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Taschenbuch
Mittlerweile habe ich das Buch mehrmals gelesen (englisch & deutsch), und es vielmals weiterempfohlen und verschenkt. Ja, die Handlung, der Abenteuerroman, um den die Erkenntnisse geschrieben sind, ist ziemlich an den Haaren herbeigezogen. Aber der Inhalt der "Erkenntnisse" hat mich überzeugt: 1. es ist merklich, dass immer mehr Menschen Spiritualität suchen - Zufälle sind keine Zufälle. 2. der Materialismus hat den Glauben verdrängt. 3. alles besteht aus Energie, auch der Mensch. Oder warum fühlen wir uns in der Natur besser als in Städten? 4. zwischenmenschliche Beziehungen = Wettkampf um Energie; man kann aber nach einer neuen Energiequelle suchen. 5. man kann mit dieser anderen Energiequelle nur in Verbindung bleiben, wenn man sein "Drama" zur Kontrollausübung über andere Menschen verlässt. 6. Menschen werden in einen historischen Zusammenhang geboren, mit bestimmten Überzeugungen. 7. man kann aus jeder Begebenheit etwas Gutes gewinnen. 8. mit der richtigen zwischenmenschlichen Kommunikation können Menschen schneller wachsen und Botschaften besser vermitteln. 9. es gibt die Verbindung zwischen Mensch und höherer Instanz (wie es Religionen lehren), wenn man das Leben dazu nutzt, den "Himmel auf Erden" zu errichten, d.h. das Beste daraus zu machen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
50 von 55 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Gefühl der Leichtigkeit 9. Oktober 2002
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Erst einmal fällt der angenehme und leichte Schreibstil auf - sehr angenehm. Nach einigen Seiten wird man dann in den Bann dieses wunderschönen Buches gezogen, man kann sich kaum noch davon lösen. Dieses Buch hat in mir so viel positive Energie und Freude freigesetzt wie es nicht oft geschieht. Es regt sehr zum Nachdenken an und letztendlich zum handeln - für sich selbst, für alle Menschen. Und immer wieder, wie es bei so beiendruckenden Büchern wie diesem der Fall ist, verändert man in seinem eigenen Leben ein kleines Stück - und die Wirkung ist grandios. Und sollte man in seine alten Strickmuster zurückfallen (das passiert wohl jedem, denn unsere inneren Muster haben wir schließlich jahrelang unterbewußt trainiert), liest man dieses Buch noch einmal. Es wird garantiert nie langweilig! Ein schönes Zitat hierzu von J.W.v.Goethe: "Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns herum immer wieder gepredigt wird. Und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse" - noch...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen 2000 schonmal gelesen
...und jetzt nochmal wiederbestellt, da nicht mehr auffindbar. Und es hat mich fast so berührt wie vor vielen Jahren. Lesen und verstehen - es hat sich nichts geändert. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Tagen von Nicol ohne e veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen James Redfield, Die Prophezeiungen von Celestine
Dieses Buch habe ich mir zum zweiten mal gekauft, das erste ist verschollen. Ein inspirierendes Buch. Ich kann es nur empfehlen.
Vor 11 Tagen von Jutta Schollbach veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Zu Empfehlen!!
Die Lektüre dieses Buchen wird Euer Leben
verändern,
man(n) (Frau) sieht die Welt mit anderen Augen und versteht
sie (die Welt- und vielleicht auch die... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Klaus W. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Für entsprechend Interessierte super!!!
Habe das Buch verschlungen und es hat mich zum Nachdenken angeregt.
Ich sehe die Welt nun mit anderen Augen :-).
Vor 2 Monaten von sm veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein Buch, das verändern kann
Wer einen Thriller ála Dan brown erwartet, sollte die Finger davon lassen. Es kommt zwar ein Manuskript vor, aber die Geschichte ist nebensächlich. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Schmökerer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen kaufen
Super Buch. Man kann mal über vieles nachdenken und sich in die tolle Landschaft eindenken. Einfach mal lesen und inspirieren lassen.
Vor 3 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super
Ich wollte das Buch schon lange lesen, bin dann aber nie dazu gekommen und habe mich nun nach Anschaffung meines Kindles dazu aufgerafft endlich damit zu beginnen. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Verena Merk veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen spannend und im alltag nachvollziehbar und nutzbar
es liest sich wie ein abenteuer und dennoch vermittelt es die grundzüge unseres wesens, die zusammenhänge und ursache und wirkung. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von grrrmmml veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Neue Sichtweisen mit anderen und mit uns
wunderschön und interessant dargestellt und birgt Neuerungen die in die Welt getragen könnten um sie ein bischen angenehmer zu gestalten
Vor 8 Monaten von Irene Iffländer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super!
In diesem Roman geht es um die Ganzheit. Das Buch ist spannend und phantasievoll geschrieben- Aber den Film sollte man sich unbedingt vorher mehrfach ansehen und eventuell mit... Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Hase veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar