Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 6,40

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 1,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die Philosophen der Rundwelt: Mehr von den Gelehrten der Scheibenwelt [Taschenbuch]

Terry Pratchett , Ian Stewart , Jack Cohen , Andreas Brandhorst , Erik Simon
3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch --  
Piper-Fantasy und ivi Shop
Piper Fantasy und ivi Shop
Entdecken Sie die fantastische Welt der Piper Fantasy im Piper Fantasy und ivi Shop.

Kurzbeschreibung

1. August 2006
Alles, was wir Menschen über uns wussten oder zu wissen glaubten, wird über den Haufen geworfen, wenn Rincewind und seine Zaubererkollegen auf den seltsamen runden Planeten reisen und die Menschen näher in Augenschein nehmen. Warum reisten wir zum Mond? Aus welchem Grund wurden wir intelligent – und wurden wir es überhaupt? Die grandiose Fortsetzung der »Gelehrten der Scheibenwelt« mit neuem Cover von Paul Kidby!

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Mehr erfahren



Produktinformation

  • Taschenbuch: 480 Seiten
  • Verlag: Piper Taschenbuch; Auflage: 3 (1. August 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3492286216
  • ISBN-13: 978-3492286213
  • Originaltitel: The Science of Discworld II: The Globe
  • Größe und/oder Gewicht: 18,6 x 12 x 2,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 322.063 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Terry Pratchett, geboren 1948 in Beaconsfield, England, erfand in den Achtzigerjahren eine ungemein flache Welt, die auf dem Rücken von vier Elefanten und einer Riesenschildkröte ruht, und hatte damit einen schier unglaublichen Erfolg: Ein Prozent aller in Großbritannien verkauften Bücher sind Scheibenweltromane. Jeder achte Deutsche besitzt ein Pratchett-Buch. Bei Piper liegen der erste Scheibenweltroman »Die Farben der Magie« sowie die frühen Bände um Rincewind, Gevatter Tod, die Hexen und die Wachen vor – Meisterwerke, die unter den Fans einhellig als nach wie vor unerreicht gelten. Terry Pratchett erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den »World Fantasy Lifetime Achievement Award« 2010.

Ian Stewart, geboren 1945 in Folkstone/England, studierte Mathematik an der University of Cambridge und promovierte an der University of Warwick. Dort ist er heute Professor für Mathematik und Direktor des Mathematics Awareness Center. Seit 2001 ist er Mitglied der Royal Society.
Stewart hat über 140 wissenschaftliche Aufsätze publiziert. Er hat u.a. über Chaos-Theorie und Fraktale gearbeitet und interessiert sich besonders für Fragen, die mit reiner und angwandter Mathematik zu tun haben.
Für die Popularisierung der Mathematik setzt Stewart sich intensiv ein. Er ist dafür u.a. mit der Michael-Faraday-Medaille der Royal Society ausgezeichnet worden. Regelmäßig schreibt er für ein breites Spektrum von Zeitungen und Magazinen. Von seinen zahlreichen Sachbüchern liegen einige auch auf Deutsch vor, darunter: Das Rätsel der Schneeflocke, Die Zahlen der Natur, Flacherland, Pentagonien, Andromeda und die gekämmte Kugel und im Piper Verlag: Die wunderbare Welt der Mathematik, Kopfzerbrecher und Neue Wunder aus der Welt der Mathematik.
Mit Terry Pratchett und Jack Cohen hat er Die Gelehrten der Scheibenwelt, Die Philosophen der Rundwelt und Darwin und die Götter der Scheibenwelt geschrieben (deutsche Ausgaben bei »Piper Fantasy«).


Jack Cohen ist Genetiker und schrieb gemeinsam mit Ian Stewart zahlreiche Bücher über Evolution und Chaos (»Chaos/Antichaos. Ein Ausblick auf die Wissenschaft des 21. Jahrhunderts«, 1994). Mit »Das Jüngste Gericht« setzen die drei Autoren Terry Pratchett, Ian Stewart und Jack Cohen den Erfolg ihrer furiosen Bestseller um »Die Wissenschaft der Scheibenwelt« fort.

Erik Simon, Jahrgang 1950, überzeugter Dresdner und Diplomphysiker, hat sein Hobby zum Beruf gemacht und wirdmet sich der phantastischen Literatur als Übersetzer, Lektor und preisgekrönter Autor.


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
88 von 91 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Warnung 14. September 2004
Format:Taschenbuch
Ich schreibe diese Rezension , um möglichst viele Amazon-Nutzer vor einem Doppelkauf zu bewahren.Die Bücher "Die Philosophen der Rundwelt" (Piper Fantasy) und "Rettet die Rundwelt" (Heyne) sind absolut identisch (...mit Ausnahme des Covers).
Ansonsten natürlich ein lesenswertes Buch für Pratchett-Fans , dass jedoch in in beiden Bereichen (Geschichte und Wissensteil) nicht an "Die Gelehrten der Scheibenwelt" heranreicht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
99 von 103 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Alter Wein in neuem Schlauch 3. Oktober 2004
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Vorsicht Etikettenschwindel! Wer hinter diesem Titel eine Fortsetzung der "Rundwelt"-Reihe vermutet, wird bitter enttäuscht sein: Dieses Buch ist nichts anderes als ein Neudruck des -im Übrigen extrem lesenswerten- "Rettet die Rundwelt" von 2003. Der geänderte Titel und das unzutreffende Label "Deutsche Erstausgabe" dienen offensichtlich nur dazu, sattsam Bekanntes ein zweites Mal an den unaufmerksamen Fan zu bringen...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Super Buch! 6. Juli 2005
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Natürlich handelt es sich hier um den Heyne-Band "Rettet die Rundwelt" in neuem Gewand, aber trotzdem ist dieses Buch klasse. Wer den Heyne-Band schon hat, braucht es also nicht zu kaufen, aber allen anderen sei die Mischung aus Pratchett und Wissenschaft unbedingt empfohlen. Alle Daumen hoch (hab leider nicht mehr als zwei)!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nichts für mich 22. Februar 2010
Von S. Lang
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Ich bin absoluter Scheibenweltfan und habe auch alle Bücher/Comics/DVDs teilweise mehrmals durch.
Leider musste ich bei diesem Buch nach etwa der Hälfte passen. Waren die Gelehrten der SW noch einigermassen zu ertragen, so hat mich dieses Buch überwiegend gelangweilt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar