Die Pfütze des Eisbe... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 5,00

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Die Pfütze des Eisbergs
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Die Pfütze des Eisbergs

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 CDs für 15 EUR.


Preis: EUR 5,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
19 neu ab EUR 3,49 2 gebraucht ab EUR 3,39

3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.
EUR 5,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Auf Lager. Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Nice Price: Entdecken sie weitere Alben zum kleinen Preis.


Dendemann-Shop bei Amazon.de

Besuchen Sie den Dendemann-Shop bei Amazon.de
mit Musik, Downloads, Diskussionen und weiteren Informationen.

Wird oft zusammen gekauft

Die Pfütze des Eisbergs + Vom Vintage Verweht + Abersowasvonlive
Preis für alle drei: EUR 18,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (8. Dezember 2006)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Yo Mama (Sony Music)
  • ASIN: B000LRZHSC
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (57 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 710 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Check mal die Rhetorik ab 3:37EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Das erste Mal 3:27EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Das Lied mit dem... 2:49EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Gut und gerne 3:26EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Endlich Nichtschwimmer 3:30EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. 3 1/2 Minuten 3:30EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Kommt Zeit dreht Rad 3:11EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Inhalation 3:22EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. LaLaLabernich 3:35EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Volle Kontrolle 3:21EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Sachmagehtsnoch 3:42EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. ErsoIchso 4:02EUR 1,29  Kaufen 
Anhören13. Hörtnichauf 3:18EUR 1,29  Kaufen 
Anhören14. Sensationell 3:08EUR 1,29  Kaufen 
Anhören15. Dende 74 5:23EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Dendemann hat sich für sein heiß erwartetes, lang ersehntes und natürlich restlos überzeugendes Solo-Album Die Pfütze des Eisberges Beatverbot erteilt, um Arbeitsprozesse zu vereinfachen. „Ich höre ja gerne Musik von anderen Leuten, aber es ist was ganz anderes, dazu zu reimen und es mir letztendlich recht zu machen“, sagt Daniel Ebel. Satte drei Jahre nach der 2003er EP DasSchweigenDilemma verbrachte der wohl beste deutsche MC damit, sich Rhythmen und Sounds von anderen Leuten anzuhören. Die Klang-Fundamente legten letztendlich Jansen & Kowalski und die Audiotreats aus Mainz. Die sauber gedrechselten Worte, irrwitzigen Neologismen und akrobatischen Reime fügte Dendemann im Anschluss dazu.

Das brauchte viel Zeit, in der - um mal mit einem alten Presseinfo des gebürtigen Sauerländers zu sprechen -Augenblicke zu Jahren und Bäume zu Papier wurden. An einem Kreativloch lag das aber nicht, „...ich schreibe einen Text schon in 2 bis 3 Nächten, nur kann ich das nicht 3 mal die Woche, deshalb dauert es einfach manchmal“. Dendemann spricht zu satten Beats über Dinge, die er kennt, die er beobachtet hat, ohne zum Feldforscher, Oberlehrer oder Klugscheißer zu werden. Die Buchstaben bleiben seine „26 Freunde“, die verbalen Grenzen von Proll und Poesie des jungen Mannes mit Wohnsitz Hamburg überlappen sich dabei manchmal. „Ich kann nicht verleugnen, aus dem Ruhrgebiet zukommen und mit blöden Bauernweisheiten, Volksmund, Floskeln und dämlichen Sprüchen aufgewachsen zu sein. Eigentlich verdienen meine Eltern Credits“, sagt der selbstbewusste, aber nicht großmäulige Mic-Meister. Besonders auffällig an dem exzellent produzierten, recht flüssigem Album Die Pfütze des Eisberges ist, dass Dendemann Inhalte den Worte nicht mehr anpasst oder gar unterordnet und sich seine Reimkunst noch gesteigert hat. Konkurrenz ist nicht in Sicht. --Sven Niechziol


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Florian VINE-PRODUKTTESTER am 22. Oktober 2006
Format: Audio CD
In Zeiten von Aggro Berlin und deutschen Hip-Hoppern, die sich gegenseitig an die Wand spülen wollen, fällt es schwer, noch richtig guten Hip-Hop zu finden. Da erweist sich "Die Pfütze des Eisbergs" von Dendemann als wahrer Glücksgriff.

Wenn Dende erst einmal loslegt und seine genialen Lyrics zum Besten gibt, dann strotz es nur so von geschickt aneinander gefügten Metaphern und Redewendungen. Dazu noch Dendes raue Stimme, und das Album ist perfekt. Die aktuelle Single "3 1/2 Minuten" ist schon ein wunderbarer Aperativ für das Album. Unbedingt mal reinhören und auch überzeugt sein! Neue Dendemänner braucht das Land, denn ohne sie ist der deutsche Old-School Hip-Hop nichts mehr wert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Helium am 12. September 2006
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Die jüngste Entwicklung in der so schönen deutschen HipHop-Szene (lyrische Pleiten wie Sido und Ekel-Fresch) wirft einen großen Schatten über den Sprechgesang. Jahrelang liefen bei mir nur alte alte Platten, aber nun endlich kommt ein Genuss für Körper und Seele. Tracks wie 'Er so ich so' und 'Endlich Nichtschwimmer' machen im Vergleich deutlich, weshalb die neuen M-TV-Rapper jung sind und das Geld brauchen! Wer heutzutage Niveau vermisst, wird es in Dendemanns Texten finden.

Besonders hervorzuheben: Während andere nur Schmutzreime zustande bringen (dabei wären ihre Texte auch ohne diese schon dreckig genug) reimen sich bei Meister Dende meist die letzten 3-5 Silben. Bsp.: "In diesem Freibad, dass sie Leben nennen, lernt man als Bademeister praktisch jeden kennen. Bevorzugte Stile sind Brust oder Krauel, doch auch dazu sind viele zu lustlos und faul."
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sarah89 am 1. September 2006
Format: Audio CD
Ne kleine Kritik von mir:

Allgemein:

Dende is zurück mit seinem üblichen Style, sprich wortverliebte Sprachspiele mit viel Charme und ausgefeilten Reimen. Wer hintergrundlosen Gangsterrap sucht ist hier an der falschen Adresse, so wie schon das Zitat der Woche auf seiner Seite sagt: "Dende bei Aggro? Das ist ja wie Glashaus bei StonesThrow."

Also jeder der Dendemanns Style kennt und liebt, wird hier zufriedengestellt. 15 neue Tracks, voller Charme und gut durchdachten Texten. Hooks lassen teilweise zu wünschen übrig, zu viel gesungen, von irgendwelchen Frauen, was mir persönlich nicht so gefällt...Aber trotzdem:

Dendemänner braucht das Land.

1. Check mal die Rhetorik ab :

Mr. Rhetorisch gewandt, wie Samy Deluxe im Hintergrund verlauten lässt, heißt uns mit diesem Lied herzlich willkommen.

"Reime sind für mich nur die Geister die ich rief/

auf der Suche danach werd ich zum Meisterdetektiv/"

Hook lässt vielleicht etwas zu wünschen übrig (meiner Meinung nach) dafür kicken die Strophen...

Typische Vergleiche á la "Heute bin ich selbst kleinkariert wie Megapixel!"

Jedes kleine d hat ein Ende mann.

Checkt ma die Rhetorik.

2. Das erste Mal :

Hook ist cool, die Message etwas fragwürdig "Auf die Fresse fallen ist derbe geil!"

3 Strophen lang Fragen wie "Wann hast du dir zum ersten mal die Knochen gebrochen? Und hat dein Gips auch schon nach 2 Wochen gerochen?" teils sinnlos, aber witzig.

"Ich tu alles als tät ichs grad zum Ersten Mal."

4. Gut und gerne :

Eins meiner persönlicher Favs.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rüdiger Schaub am 15. September 2008
Format: Audio CD
Dendemann war Vorgruppe auf einem Grönemeyerkonzert- oder Grönemeyer der Ausklang des Dendekonzerts?. Hab mir nach dem Konzert gegen den Widerstand meiner Frau meine erste HipHop Scheibe gekauft und bin restlos begeistert. Die Pfütze des Eisbergs läuft ununterbrochen im Auto (außer wenn meine Frau mitfährt). Man findet auch nach dem 10ten Reinhöhren neue interesannte Wortspiele. Ich bin auf alle Fälle Fan und erwarte ungeduldig das nächste Album.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von G-Funk am 22. September 2006
Format: Audio CD
für dieses meisterstück, es hat lange gedauert aber das warten hat sich gelohnt. sehr gute beats mit höllen texten und ein dende in bestform. es gibt in deutschland sehr wenige die bei diesem style mithalten können und zum glück gibt es noch diese rhetorischen lichtblicke zwischen all den zweitklassiken acts die die letzten jahre rauskamen. definitiv das album des jahres und defenitiv gönne ich das dende der ja schon zu den urgesteinen zählt und den ganzen harten weg der deutschen hip hop bewegung mitgemacht hat.

gratz und respect
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Florian Dambrosio am 26. Juni 2008
Format: Audio CD
Ich kann euch nur empfehlen, euch das Album zuzulegen. Natürlich kann man mit guten soliden HipHop nicht jeden hinter dem Ofen hervorlocken, aber alle, die sich für Wortspiele begeistern lassen, sollten wirklich mal ein Ohr riskieren.
Dendemanns "Pfütze des Eisbergs" ist in meiner Meinung nach wohl das deutsche HipHop-Album 2006. Musikalisch ist es eine bunte Mischung aus Funk, Soul und auch Disco-Sounds vorhanden, die sich durchaus hören lassen kann. Der geniale Wurf ist Dendemann aber mit dem Sympathieträger "Dende 74" gelungen. Wenn Gwen McCrae hochjubilierend vor DendeŽs Einstand den roten Teppich ausrollt - fühlt man sich im souligen Groove schon zuhaus.
Mags auch manchmal ein wenig lasch klingen, "Die Pfütze des Eisbergs" ist das lyrische Überraschungspaket des Deutschen Rap. Dende hat jedem Track seinen Lyricstempel aufgedrückt
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden