Die Ostsee von oben 2013

LOVEFiLM DVD Verleih

Online-Verleih von DVDs und Blu-rays
für nur 7,99 Euro pro Monat.

Jetzt 30 Tage testen

Bereits LOVEFiLM-Kunde? Jetzt Konto wechseln

Der LOVEFiLM DVD Verleih kann auch von Prime- und Prime Instant Video-Mitgliedern zusätzlich zu den bereits bestehenden Mitgliedschaften bestellt werden.

(53)
LOVEFiLM DVD Verleih

Für viele ist die Ostsee einfach nur die vertraute Heimat oder ein wunderbarer Urlaubsort. Doch ein Perspektivenwechsel schafft ein ganz neues Bild von den landschaftlichen Reichtümern, die die Ostsee auf Wasser und Festland zu bieten hat. Türkisgrünes Wasser, feinsandige Traumstrände und eine abwechslungsreiche Landschaft. Aus der Vogelperspektive verfolgt die Kamera die Strecke von Flensburg nach Usedom und unternimmt Abstecher zu Küstenstädten wie Kiel, Lübeck oder Stralsund, aber ebenso zu den zahlreichen kleinen Ostseeinseln.

Verfügbar als:
DVD

Details zu diesem Titel

Discs
  • Film FSK without_age_limitation
Laufzeit 1 Stunde 29 Minuten
Regisseur Silke Schranz
Genres Dokumentation
Studio Comfilm
Veröffentlichungsdatum Noch nicht veröffentlicht
Originaltitel Ostsee von oben

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Dieser Artikel wurde noch nicht veröffentlicht und ist noch nicht zur Rezension qualifiziert.

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Technik-Nutzer aus Lindwedel auf 21. Oktober 2013
Format: DVD
Wir haben den Film vor einigen Monaten im Kino gesehen - und waren hin und weg! Gut, zugegeben - wir sind eher der Küste zugetan, als den Bergen und haben verschiedene Bereiche der Ostsee durch diverse Urlaube kennen gelernt. Aber eben nur vom Boden aus.

Nun das Ganze von oben zu sehen, war für meine Frau und mich wie das Eintauchen in eine andere Welt. Wie ein Urlaub in, bzw. aus einer anderen Dimension. Durch diesen anderen Blickwinkel bekommt die ganze Ostsee-Region für uns noch mehr Charme und einen ganz eigenen, weiteren Reiz. Sogar meine Frau, als gebürtige Rostockerin und langjährige Einwohnerin Greifswalds, hat aus ihrer "Heimatregion" fasziniert neue Seiten aufgenommen. Und diesen Sommer haben wir sogar im Urlaub einige Flecken angesehen (angeregt durch den Film), die wir vermutlich so gar nicht wahrgenommen oder erkannt hätten.

Man sollte sicherlich einen nicht zu kleinen Fernseher zuhause haben, um die geballten Eindrücke aus Ton und Bild auf sich wirken zu lassen. Aber wer die Küstenregion Ostsee mag, oder auch näher kennen lernen möchte, kann sich entspannt zurück lehnen und sich mitnehmen lassen in eine andere Welt. Schade nur, dass der Film nach 90 Minuten vorbei ist (zum Glück kann man ihn sich jetzt ja jederzeit erneut ansehen).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Uwe Heimhold auf 16. Oktober 2013
Format: DVD
„ Die Nordsee von oben“ hatten wir schon im Kino gesehen und waren von den herrlichen Bildern überwältigt.
So warteten wir also gespannt auf die Fortsetzung und hätten dabei fast die Premiere im Kieler „Studio“ verpasst. Fast.
Nun also „Die Ostsee von Oben“.
Unsere Heimat, sie wird hervorragend in Szene gesetzt. Es geht von „Flensburch nach Usedom“. Das Christian Wüstenbergs Kommentar die Rum- und Punktestadt Flensburg meint, ist wohl jedem klar. Aber, so sind wir halt im schönen Norden. Dieser Kommentar macht diesen Film frisch und norddeutsch. Einfach herrlich.
Ein exotischer Heimatfilm? Nein, nicht nur. Er ist auch sehr gut für den Heimatkundeunterricht geeignet.
Eine buntere und neugierig machende Werbung kann man eigentlich nicht für die norddeutsche Küste machen.
Auch dieser Film hatte leider wieder nur eine Länge von 90 Minuten. Schade, denn es gibt immer wieder etwas Neues zu entdecken. Man möchte eigentlich per Fernbedienung diesen Film steuern, immer mal anhalten und zurück spulen.
Im Heimkino oder vor dem Fernseher wird es aber in Kürze möglich sein.
Was kommt wohl als nächstes, Deutsche Kanäle und Schleusen?
Egal, viel Erfolg
Antje & Uwe Heimhold
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andrea Kopf auf 20. Oktober 2013
Format: DVD
Der Film ist wieder einmal ein gelungener Film die Aufnahmen sind gigantisch schön und auch unglaublich beindruckend!! Haben uns den Film schon mehrmals angesehen und entdecken immer wieder Neues. Man glaubt kaum das das wirklich in Deutschland gedreht ist !!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wilhelm auf 3. November 2013
Format: DVD
Nach mehreren Empfehlungen von Freunden und Bekannten hatte ich das Glück, dass dieser wunderbare Film noch einmal in einer Sondervorstellung bei uns in Flensburg lief. Der Besuch hat sich richtig gelohnt!

Folgendes zeichnet den Film aus meiner Sicht besonders aus:

- erstklassige Aufnahmen
- gelungene, informative Kommentare (nicht nervend, was ich vorher vermutet hatte)
- wunderschöne, passende Musik
- genau die richtige Länge des Films
- gute Tipps, wohin man mal in Deutschland in den Urlaub fahren sollte

Das Einzige was mich gestört hat, waren die vielen Menschen im Kino, welche zu jeder Stadt ihr eigenes Kommentar abgeben mussten. Dieses spricht aber eher für den Film, dass er bei den Menschen Emotionen auslöst. Und auf DVD fürs Heimkino hat man keine nervenden Sitznachbarn :-).

Für mich ist der Film wirklich erstklassig und eine der besten Dokumentationen der letzten Jahre!

Heimattreue, Inspiration und Ruhe! Einfach Wunderschön!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bernd auf 2. November 2013
Format: DVD
Selbst war sie immer nur Durchreisegebiet für mich - Mittel zum Zweck, schnell nach Skandinavien zu kommen
und unbewusst geschmäht, weil ich es nicht besser wusste. Ich war einfach nur gespannt was man filmisch aus der Ostsee
schon groß herausholen könnte. Ich wurde eines besseren belehrt!
Eine Flugreise entlang der Küstenlinien mit Anekdoten zwischen Stadt und Land. Heitere, wie auch ironisch-kritische Anmerkungen
über das was die Ostsee liebenswert macht und gleichzeitig uns allen den Spiegel vorhält, wie wir es ihr manchmal schlecht danken.
Doch gibt es viele noch unberührte Bereichte in ihrem Küstenverlauf, die noch nahezu unberührt sind, wo man nur zufuß hingelangt.
Dieses alles im Film zu entdecken hinterlässt einen aufgewühlten Eindruck nach dem Film und man hätte gerne noch eineinhalb Stunden
länger geschaut. Die Musik zum Film, gut dosiert und genau an den richtigen Stellen, verstärkt noch den Eindruck.
Wer auch nur etwas Bezug zur Ostsee hat, sollte ihn sehen!
Das schreibe ich hier, nicht weil ich Werbung machen will, sondern weil ich von dem Film überzeugt bin.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen