Die Gilde der Schwarzen Magier - Die Novizin und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 4,58

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,30 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Die Gilde der Schwarzen Magier - Die Novizin auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die Novizin. Die Gilde der Schwarzen Magier 02 [Broschiert]

Trudi Canavan , Michaela Link
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (231 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,95 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 13 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 22. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,99  
Taschenbuch EUR 9,95  
Broschiert, 6. Juni 2006 EUR 9,95  
Audio CD EUR 24,95  
Hörbuch-Download, Gekürzte Ausgabe EUR 16,70 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kurzbeschreibung

6. Juni 2006
Wer über magische Fähigkeiten verfügt, hat in Imardin die Macht. Rücksichtslos setzen sich die Mitglieder der Gilde der schwarzen Magier über die Armen und Gewöhnlichen hinweg. Keiner wagt es, sich zu wehren. Nur Sonea, das Bettlermädchen, begehrt auf ... und offenbart eine außergewöhnliche magische Begabung. Sonea wird als Novizin in die Gilde der Magier aufgenommen und gerät ins Zentrum einer schrecklichen Verschwörung …

Sonea hat sich entschieden, als Novizin in die Gilde der schwarzen Magier einzutreten, um mehr über ihre magischen Fähigkeiten zu lernen. Ein Privileg, das sonst nur Adeligen zuteil wird. In der Gilde wird sie schnell zur Außenseiterin, bis Akkarin, der Oberste Lord, eingreift. Ein zweischneidiges Schwert, denn Sonea kennt Akkarins verborgenstes Geheimnis. Ein Geheimnis, schwärzer als die Nacht.



Wird oft zusammen gekauft

Die Novizin. Die Gilde der Schwarzen Magier 02 + Die Meisterin. Die Gilde der Schwarzen Magier 03 + Die Rebellin. Die Gilde der Schwarzen Magier 01
Preis für alle drei: EUR 29,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Broschiert: 608 Seiten
  • Verlag: Bertelsmann (6. Juni 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3570303292
  • ISBN-13: 978-3570303290
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 13 Jahren
  • Originaltitel: The Magician's Guild 2: The Novice
  • Größe und/oder Gewicht: 18,3 x 12,6 x 4,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (231 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 87.537 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Die Meisterin der Schwarzen Magie kommt aus Australien. Mit einer Fantasy-Kurzgeschichte gab Trudi Canavan (Jahrgang 1969), eine ausgebildete Grafikerin und Designerin, quasi nebenberuflich ihr gefeiertes Debüt als Autorin. Das war 1999. 2001 dann erschien der erste Band der inzwischen legendären Trilogie "Die Gilde der Schwarzen Magier". "Das Zeitalter der Fünf", ebenfalls eine Trilogie, und "Magie" folgten und wurden ebenso zu weltweiten Bestsellern. Die Australierin ist immer noch begeistert und dankbar, dass so viele Menschen an ihren Büchern Spaß haben. Trudi Canavan schreibt unermüdlich weiter, schließlich bietet die Hauptfigur Sonea noch Stoff für zahlreiche Geschichten.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

„Der zweite Band eines neuen hinreißenden Fantasy-Epos voller Magie, Abenteuer und Leidenschaft – für Leser jeden Alters!“ (Wochen-Kurier)

„Die verschiedenen Charaktere sind wunderschön ausgearbeitet und liebevoll bis ins letzte Detail durchdacht. Die gesamte Trilogie ist ein rundum gelungenes Erstlingswerk.“ (Nautilus) -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch .

Klappentext

"Ein wahrhaft magisches Debüt für Trudi Canavan. Voller Charaktere, die man einfach lieben (oder auch hassen) muss, einer wunderbaren und detailliert ausgearbeiteten Welt und einer packenden Handlung, die einen nicht wieder loslässt!"
Jennifer Fallon

"Ein mitreißendes Epos! Spannung pur! Die Leser werden nach mehr lechzen!"
Locus Magazine


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Die Autorin: Selbst eine Novizin? 19. Juni 2011
Von Ahotep
Format:Taschenbuch
Trudi Canavan scheint sich weiterentwickelt zu haben, da der 2. Band in einigen Punkten eine Steigerung zum ersten aufweist. Allerdings gibt es noch Vieles, dass verbessert werden sollte.
Es handelt sich weiterhin um eine leichte, jedoch unterhaltsame Geschichte, in der insgesamt mehr geschieht als im 1. Band. Das rührt daher, dass der Leser nun 2 parallelen Handlungssträngen folgt: Dannyls Nachforschungen bezüglich Akkarins Reise und Soneas Universitätsleben. Jedoch wird die Geschichte wieder einmal unnötig in die Länge gezogen. So muss dem Leser immer wieder aufgeführt werden, wie schlimm die anderen Mitschüler sie behandeln, die auch unlogischerweise nie wirklich bestraft werden, und auch bei Dannyls Reise passiert nichts Aufregendes. Keine wirklich wichtigen Erkenntnisse, bis auf dass Dannyl seine wahren Gefühle entdeckt.
Normalerweise ist es von Vorteil, wenn seitenlange Beschreibungen vermieden werden und der Fokus auf dem Verlauf der Handlung liegt. Aber Canavan verzichtet völlig auf Beschreibungen. Keine der Figuren kann man sich wirklich vorstellen, auch für die Umgebung formt sich kein Bild. Genauso verhält es sich mit den Gefühlen der Charaktere. Liebesbeziehungen bleiben unglaubwürdig, da sie nur oberflächlich mit sehr viel Abstand erzählt werden. Als Leser kann man auch keine Bindungen zu den Charakteren aufbauen, da der Tiefgang völlig fehlt und man auch hier nur oberflächliche Beschreibungen über sich ergehen lassen muss, so dass alles ziemlich blass bleibt.
Trudi Canavan scheinen auch Mittel zum Spannungsaufbau fremd zu sein. Die Geschichte wird einfach in der Reihenfolge nacherzählt, wie es abgelaufen ist.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
37 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ... die Story gewinnt an Fahrt ... 13. Januar 2007
Von Seraphina TOP 1000 REZENSENT
Format:Taschenbuch
*

Nach dem etwas langatmigen ersten Buch "Die Rebellin", gewinnt "die Novizin" endlich mehr an Fahrt!

Was die Gesamt-Trilogie betrifft:

Die Erklärung der Magie in dieser Welt, kommt so logisch rüber, daß sie wirklich glaubhaft erscheint! Magie ist hier praktisch eine Wissenschaft!

Die Story dreht sich mehr um Intrigen und Probleme in der Welt der Magier ( z.B. halten sich viele Magier - die übrigens dem Adel bzw. den Reichen angehören - für etwas besseres als gewöhnliche Leute und sind über die Aufnahme von Straßenmädchen Sonea in die Akademie entsetzt! )

Dadurch wirkt die Handlung - zunächst - etwas ruhiger und hebt sich deutlich von den üblichen Fäntesie-Äkschn-Spektakeln ab.

Stattdessen enthält sie eine Prise Sozialkritik v.a. in Bezug auf Arm und Reich!

Auch mit sexuellen Themen wird nicht gegeizt - genauso wie die "normalen" Menschen dieser Welt sind ebenso die Magier ( Lehrer, Schüler, u.a. ) hier alles andere als keusch ( Tabu-Brüche inklusive! ).

Dadurch wirkt die Trilogie um einiges reifer und erwachsener als andere Jugendbücher mit vergleichbarer Thematik ( z.B. Harry Potter ) und ist damit hervorragend sowohl für Jugendliche als auch für Erwachsene geeignet!

Zu Anfang fand ich es zwar bedauerlich, daß es hier keine der üblichen Fantasy-Völker wie Elfen, Zwerge oder Vergleichbares gibt.

Dann ist mir jedoch klargeworden, daß diese hier fehl am Platz gewesen wären und nur lächerlich wirken würden, da sie überhaupt nicht zur Atmosphäre dieser magischen Welt passen!
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Macht Spaß 21. November 2007
Format:Audio CD
Plätscherte der erste Band ein wenig vor sich hin, war sogar über Strecken völlig spannungslos - wenn der zweite Band "Die Novizin" heißt, weiß auch der einfältige Hörer, dass Sonea irgendwann zur Gilde gehören wird -, so hört sich der zweite Band gleich viel spannender an, auch wenn hier ebenso, speziell im Bereich der Mordserie, dem Leser einfach ein bisschen arg viel Informationsvorschuss gewährt wird.
Das ist sehr solide Kost, und genauso solide ist auch die Leseleistung von Martina Rester, sie schließt gut an das erste Buch an. Da das Buch besser ist, wirkt auch ihre Lesung noch ein Stück besser, mit ihr darf man also gar nicht meckern.

Ein Hörbuch, das wirklich Spaß macht, das erste Hörbuch der Serie definitiv übertrifft und zumindest für Nicht-Kenner des Originals auch nicht zu sehr gekürzt wirkt. Außergewöhnlich ist die Serie dennoch nicht, da ist nichts besonders originell, noch nicht mal besonders witzig, einfach nur ordentliche Fantasykost, die gerade in einer guten Lesung wirklich Spaß macht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Besser als der erste Teil 8. September 2008
Von Wizdor
Format:Taschenbuch
Während mir der erste Teil etwas zäh vorkam und es eine Zeit dauerte bis ich den zweiten Teil gelesen habe bin ich von diesem begeistert. Ich habe die englische Version gelesen und konnte das Buch während meines Urlaubs nicht mehr aus der Hand legen. Leider hatte ich den 3. Teil nicht eingepackt.

Sonea besucht die Magierschule, wird aber aufgrund ihrer Herkunft von den anderen erst geschnitten und später attackiert. In diesem Teil der Geschichte wird die Entwicklung von Sonea geschildert. Die undurchsichtige Rolle von Akkarin des hohen Lords der Gilde, der später ihr Mentor wird tut ein Übriges um den Spannungsbogen zu erhalten. Auch wenn nicht jede Handlung von Sonea logisch ist und man geradezu darauf wartet, dass sie sich wehrt entwickelt sie sich konstant. Ob Lord Akkarin Spaß an ihrem Leid hat oder dies doch nur als "Spezialtraining" sieht, sollte jeder selbst beurteilen.

Während sich Sonea in der Magierschule aufhält werden parrallel zur Geschichte Soneas die Reisen von Dannyl zur Entdeckung der schwarzen Magie geschildert und der Leser lernt viele unbekannte Länder kennen. Obwohl es mir ausgezeichnet gefällt, dass hier unterschiedliche Länder und soziale Kulturen vorgestellt werden hätte ich mir etwas mehr schwarze Magie gewünscht. Abwechslungsreich ist das homosexuelle Comming Out von Dannyl - das findet man in Fantasy Romanen sonst nicht.

Sehr gut gefällt der fließende und leicht zu lesende Schreibstiel von Trudi Canavan. Ich kann nur empfehlen dieses Buch in Englisch zu lesen.

Alles in allen ein Buch was rundherum empfehlenswert und in Verbindung mit dem Handlungssträngen der Triologie fünf Punkte wert ist.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
2.0 von 5 Sternen Das schlechteste am Buch: die Autorin
Ich kann es kaum glauben, dass ich die letzten 150 Seiten in wenigen Tagen gelesen habe, denn bei den ersten habe ich Monate gebraucht und bin ettliche Male am Abend dabei... Lesen Sie weiter...
Vor 7 Tagen von Philippe Grunwald (geb Dettmann) veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gute Bekannte
Man hat das gefühl mit einer guten bekannten unterwegs zu sein. Man hofft und bangt man 'Fiebert immer mit und vor allem es bleibt immer Spannend
Vor 10 Tagen von Benedikta Günther veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Eine tolle Fortsetzung, sogar noch besser als der Vorgängerband!...
Inhalt:
Wer über magische Fähigkeiten verfügt, hat in Imardin die Macht. Rücksichtslos setzen sich die Mitglieder der Gilde der schwarzen Magier über... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Katharina veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Geliebte Bücherserie
Ich bin ein großer Fan dieser Bücher und lese sie immer wieder gerne...
Nachdem ich sie zu Hause als Taschenbücher habe, nun auch für unterwegs.
Vor 1 Monat von Christine Keßler veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Gesamteindruck
Nun also der Band 2:

Die Handlung plätschert so dahin. Fraglich ist, ob die Verhaltensweise eines 16-jährigen Mädchens solchen psychologischen... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Werner Schneider veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super
Super Buch! Ich liebe diese reihe!! Lese sie total gerne spannend, romantisch und einfach magisch müsst ihr unbedingt auch lesen!
Vor 4 Monaten von Maren Müller veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wunderbar!
Sehr schönes Buch.

Dieses Buch ist die Vorsetzung von « Die Rebellin » und gehört einer Triologie « Die Gilde der schwarzen Magier » an. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von @Etwanders veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr lesenswert
Die Gilde der schwarzen Magier_Die Rebellin; Super New-Comerin mit völlig neuen Ansätzen. Die Trilogie ist absolut lesenswert. Allen Fantasy-Liebhabern viel Spass
Vor 4 Monaten von Aberham veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen leichte Fantasy-Kost für den Urlaub
3 bändige Geschichte mit junger Heldin, die von dem ebenfalls 3 bändigen Sonea Zyklus mit älterer Heldin gefolgt wird. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Renai veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Sehr nette Lektüre
Leicht verdauliche Kost; es macht Spaß die Serie zu lesen.
Leider, wie bei allen Serien, nerven die Wiederholungen für die Quereinsteiger.
Vor 6 Monaten von Anja Schneider veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar