EUR 62,00
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 7,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Die Notation der polyphonen Musik 900 - 1600 (BV 180) Gebundene Ausgabe – 2006


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 2006
"Bitte wiederholen"
EUR 62,00
EUR 62,00 EUR 58,99
9 neu ab EUR 62,00 1 gebraucht ab EUR 58,99

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Die Notation der polyphonen Musik 900 - 1600 (BV 180) + Notationskunde: Schrift und Komposition 900 – 1900
Preis für beide: EUR 92,95

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 548 Seiten
  • Verlag: Breitkopf & Härtel; Auflage: (Ausg. Leipzig 1962) 3. Aufl. (2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 376510180X
  • ISBN-13: 978-3765101809
  • Größe und/oder Gewicht: 17,9 x 4,3 x 24,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 594.464 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Eine Frage ? Eine Beratung ?Unsere Mitarbeiter stehen zu Ihrer Verfugung, wenn Sie technische Fragen haben oder nur einfach eine Verfugbarkeit kennen mochten. Bitte rufen Sie uns an, ein deutschsprechender Kollege wird Ihnen beantworten.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "opron" am 16. Januar 2005
Apel berichtet eingehend über die Notation der mehrstimmigen Musik zwischen 900 und 1600. Seine Stil ist dabei immer leicht verständlich.
Das sehr umfassende Buch bietet viele Anwendungsmöglichkeiten: Man erfährt neben der Erläuterung der Notenschriften etwas über Kompositions- und Aufführungspraktiken und die wichtigsten musikalischen Formen der jeweiligen Epoche. Sehr zu begrüßen ist die leichte Erkennbarkeit von Abschnitten, die sich eingehender mit Detailfragen auseinandersetzen (sie sind kleiner gedruckt als der Normaltext). So kann man Abschweifungen folgen, muß dies aber nicht tun, wobei man den Faden der Ausführungen nicht verliert.
Das Buch ist zudem ein sehr praxisorientiertes Übungsbuch, d. h. im Zentrum steht auch immer die Frage nach einer möglichen und möglichst sinnvollen Übertragung in moderne Notenschrift. Apel lädt dabei anhand vieler Faksimiles den Leser zu eigenen Transkriptionen ein.
Wer ein Interesse an mittelalterlicher Musik hat oder sich im Studium damit befasst, wird an diesem Buch nicht vorbei kommen. Gaudete igitur!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen