Zum Wunschzettel hinzufügen
Die Nacht... Du bist nicht allein
 
Größeres Bild
 

Die Nacht... Du bist nicht allein

14. Oktober 2005 | Format: MP3

EUR 2,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Auch als CD verfügbar.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
4:24
30
2
4:10
30
3
4:27
30
4
3:16

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 14. Oktober 2005
  • Erscheinungstermin: 14. Oktober 2005
  • Label: Universal Music Domestic Pop/Mainstream
  • Copyright: (C) 2005 Universal Music Domestic Division, a division of Universal Music GmbH
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 16:17
  • Genres:
  • ASIN: B001SVPZFK
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 100.964 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

3.9 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "arthus8" on 21. Oktober 2005
Format: Audio CD
Nicht, das endlich das neue Schiller Album im Anmarsch ist, sondern auch eine Single Auskopplung, die Lust auf das Album macht. Thomas D's Gesang mit der Musik von Schiller, einfach Klasse ! Dazu kommt noch die fantastische Frauenstimme, die wie immer zu Schiller's Musik passt. Sie wird übrigens gesungen von Thomas D's Frau. Einfach Klasse ! Auf der Maxi CD sind außer Die Nacht - Du Bist Nicht Allein, zudem noch drei weitere Songs. Wobei meiner Meinung nach der Nothern Lite Mix nicht so gelungen ist. Die Restlichen Beiden, sind eine gelungene Instrumental Version von Die Nacht und das Lied Sonnenaufgang, ebenfalls sehr gelungene Musik.
Fazit: Sehr bedeutungsreicher Text, mit der, wie immer sehr guten Musik von Schiller, gepaart mit der klassen Stimme von Thomas und einer sehr sinnlichen Frauenstimme - einfach gelungen. Das Résumé zu dieser Maxi CD - sie sollte zu hause in jedem guten CD Regal stehen -kaufen, es lohnt sich. Und ein Muss, wenn man Fan von der Musik von Schiller ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD
Ich muss zugeben als ich gehört habe Schiller mit Fanta4 habe ich zuerst Angst bekommen, dachte Oh Nein jetzt hat er einen anderen Stil,nicht mehr so klangvoll Harmonisch...Aber Danke Danke das es nicht so ist,die Wahnsinnsklänge wie sie einem nur Schiller liefert sind erhalten geblieben,sprich die "Album Version", die anderen 2 Versionen sind Geschmackssache,da ich nie Fanta4 Fan war ist es nicht so mein Ding, aber man kann es nicht schlecht nennen,aber ich denke echten Schiller Fans wird es nicht so gefallen. Freue mich total aufs Album !!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von electronica-fan on 10. Oktober 2009
Format: Audio CD
Ob nun besagter Thomas D., Xavier Naidoo oder Gottlieb Wendehals oder Costa Cordalis als Frontnummer von Universal Music dem Klang von Schiller untergeschoben werden, macht eigentlich keinen Unterschied mehr, solange der Künstler sich zur willfährigen Marionette eines Plattenlabels machen lässt und die eigentliche Musik von Schiller auf dem Altar von Kommerz, Pop und Beliebigkeit opfert. Aber da ist Christopher von Deylen nicht nur in der Nacht nicht allein, weil der Ruf von Euronen wohl wichtiger ist, als musikalisches Profil und Standhaftigkeit gegenüber den Plattenlabels. Er ist nun das, was er laut eigener Aussage sein wollte: GLOBAL POP - Macher, einer von vielen in der Endloswüste von mannigfaltigen Platten und Veröffentlichungen, die Anspruch und Tiefgang oberflächlich vorgaukeln, tatsächlich aber immer genau abgepasste Marketingnummern sind. Gott sei Dank blieb auch diese Produktion ohne nennenswertes Echo und erst recht ohne gute Chartplatzierung.Überflüssig bis peinlich!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde on 22. Oktober 2005
Format: Audio CD
Ich habe die CD nur aus Zufall entdeckt und mir gekauft, weil Thomas D den Text geschrieben hat und ich seine tiefsinnigen und nachdenklichen Texte sehr gerne mag.
Und ich wurde nicht enttäuscht! Der Text ist ein wenig melancholisch, aber mit Hoffnung gefüllt, die Melodie ist einfach wunderschön und an Tagen wie diesen ist diese CD genau das richtige um sich einfach mal zu entspannen und die Gedanken kreisen zu lassen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde on 6. Oktober 2005
Format: Audio CD
Der Sommer ist leider vorbei. Mit diesem Song ist der Herbst aber ein Genuß! Schiller liefern ja immer super Tracks. Liebe, I've seen it all..... Diese Verbindung mit Thomas D ist echt klasse. Der Song lädt zum Träumen und Entspannen ein. Genau das Richtige für einsame oder gemeinsame Herbsttage. Mich erinnert der Song etwas an den 98'er Song von Thomas D & Nina Hagen.
Ich rate zum Kaufen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde on 23. Oktober 2005
Format: Audio CD
...als eingefleischter Schiller-Fan war ich wirklich gespannt auf den neuen Song. Was allerdings mit Thomas D. zusammen "geschillert" wurde ging m.E. daneben. Nicht wirklich "echt" Schiller, mit einem gelangtweilt daherlabernden Thomas D. der seinen Text herunterbetet. Die Instrumentalversion und Sonnenaufgang verhindern gerade noch eine 1 Stern Bewertung (0 Sterne gibt es ja nicht...). Ich werde natürlich trotzdem das Album kaufen, jedoch kann ich denjenigen, welche die Maxi noch nicht gekauft haben nur vorschlagen: "Spart Euch das Geld und kauft Euch das Album."
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Suchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden