Menge:1
Die Mumie - Collector's E... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Flohhaus24
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 5,00
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Eliware
In den Einkaufswagen
EUR 8,90
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: media-store
In den Einkaufswagen
EUR 8,90
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: MK-Entertainment
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Die Mumie - Collector's Edition
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Die Mumie - Collector's Edition


Preis: EUR 4,85 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf durch Film_&_Music und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
19 neu ab EUR 0,01 86 gebraucht ab EUR 0,01 8 Sammlerstück(e) ab EUR 0,01

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und TV-Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Die Mumie - Collector's Edition + Die Mumie kehrt zurück + Die Mumie: Das Grabmal des Drachenkaisers
Preis für alle drei: EUR 14,69

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Brendan Fraser, John Hannah, Rachel Weisz, Arnold Vosloo, Kevin J. O'Connor
  • Komponist: Jerry Goldsmith
  • Künstler: John Bloomfield, Bob Ducsay, Kevin Jarre, Adrian Biddle, James Jacks, Patricia Carr, Allan Cameron, Chris Munro, Tony Reading, Sean Daniel, Giles Masters, Peter Russell, Clifford Robinson
  • Format: Collector's Edition, Dolby, PAL, Surround Sound, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Englisch, Deutsch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch, Finnisch, Dänisch, Griechisch, Hebräisch, Polnisch, Tschechisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Columbia/DVD
  • Erscheinungstermin: 3. September 2002
  • Produktionsjahr: 1999
  • Spieldauer: 120 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (164 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00004RYWF
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 123.869 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Tief in der Wüste Ägyptens stößt eine Gruppe von Archäologen bei ihrer Suche nach einem längst verloren geglaubten Schatz auf ein 3000 Jahre altes Vermächtnis des Schreckens. Die Neuverfilmung des Horrorklassikers aus dem Jahr 1932 ist ein gelungenes Action-Abenteuer mit sensationellen Special-Effects, einer erstklassigen Besetzung und einem spannenden Script. Horror auf seine schönste Art.

Amazon.de

Wenn Sie eine in Bandagen gewickelte, herumtorkelnde Mumie vom Typus eines Boris-Karloff-Bösewichts zu sehen erwarten, haben Sie die falsche Kassette in den Videorekorder geschoben! Wenn Sie jedoch tolle Effekte, einen coolen Helden und einige wirklich gute Gags sehen möchten, wird Ihnen die 1999er Version des Klassikers Die Mumie verdammt gut gefallen. Die Kritiken nannten den Film billig, wertlos und blass. Doch diese Bewertung ist ungerecht. Mag die Inszenierung manchmal ein wenig dazu neigen, die eigentliche Geschichte aus den Augen zu verlieren und mögen die Schauspieler manchmal Gefahr laufen, Klischees darzustellen -- wen interessiert das, wenn der Film eine einzige Achterbahnfahrt ist, die die zwei Stunden Spielzeit wie im Flug vergehen lassen?

Die Prämisse des Filmes ist der des Originals nicht unähnlich. Die Ägyptologin Evelyn (Rachel Weisz) entdeckt eine Karte der verlorenen Stadt Hamunaptra. Um nach Hamunaptra zu kommen, engagiert sie den kleinen Ganoven Rock O'Connel (Brendan Fraser), der von sich behauptet, schon einmal in der Stadt gewesen zu sein. Er lügt nicht und er führt Evelyn tatsächlich nach Hamunaptra. Dort kommt es jedoch zu einem kleinen Unfall und ohne es zu wollen, öffnet Evelyn das Grab des Imhotep (Arnold Vosloo), einem Mann, der vor 3000 Jahren bei lebendigem Leib eingemauert wurde, da er die Frau des Pharaos geliebt hat. Als reichte diese Bestrafung nicht aus, hat man ihm noch eine Armee von fleischfressenden Käfern unter die Haut gesteckt, die durch diesen Vorfall ebenso zu neuem Leben erweckt werden wie Imhotep selbst. Einmal wiederbelebt, begibt sich Imhotep daran, seine einzig wahre Liebe zu neuem Leben zu erwecken, wofür er unter anderem ein Menschenopfer benötigt.

Trotz der nicht gerade unblutigen Prämisse hält sich der Film in Sachen Gewalt sehr zurück. Die Mumie bezieht ihre Magie vielmehr aus den unglaublichen Spezialeffekten, zu denen im Besonderen der zum Leben wiedererweckte Imhotep gehört, der sich erst im Laufe des Filmes in seine alte, menschliche Gestalt zurückverwandelt und vorher stets ein wenig "unfertig" wirkt. Doch Vorsicht, auch wenn es sich nicht so anhören mag: Die Mumie ist in erster Linie eine Komödie und kein Horror- oder Abenteuerfilm. Wer liebevoll ausgestattete, etwas altmodische Filme mag und eine Vorliebe für Komödien hat, wird von dieser modernen Version des alten Filmklassikers nicht enttäuscht werden. --Jenny Brown

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

87 von 93 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kai Schmidt am 10. November 2001
Format: DVD
Zunächst einmal zu den Filmen:
Die Mumie ist ein Effektfeuerwerk, die Story hat dennoch genug Tiefgang, damit der Film nicht platt erscheint und die SFX sind erste Sahne. Somit entsteht perfektes Unterhaltungskino.
Der Zweite Teil wird von Einigen als schlechter, von Anderen als besser als der Erste empfunden. Tatsache ist, dass er in den Grundzügen nach dem gleichen Konzept gestrickt wurde ... so etwas atemberaubend neues wie bei "Mumie 1" ist's also nicht mehr in dieser Kombination, aber nichtsdestotrotz ebenso perfektes Unterhaltungskino ... und diesmal mit noch beeindruckenderen SFX.
Technik:
Bild: Am Bild gibt es nichts auszusetzen ... bei beiden Filmen nicht. Kompressionsartefakte sind, zumindest mir, nirgendwo aufgefallen. Kontrast, Farbwiedergabe, Helligkeit: alles optimal.
Ton: Die Neuauflage der Mumie1 hat eine deutsche dts Audiospur bekommen ... das kommt der Musik und den Effekten zugute, obwohl die alte Collectors Edition mit normalen Dolby Digital schon überzeugend war. Mummy Returns hat ebenso eine deutsche dts Spur, die in jeder Hinsicht überzeugt.
Bonusmaterial: Mag sein, dass ich von der Ultimate Edition von Terminator verwöhnt bin, aber der unterschied zwischen der alten Collectors Edition und dieser Ultimate Edition der 'alten' Mumie sind mir für den Begriff 'Ultimate' etwas zu gering ausgefallen ... für jemanden, der die CE besitzt kein Kaufgrund, da schon ehr die erwähnte dts Spur. Dennoch weiß das Bonusmaterial zu ü+berzeugen, schließlich war es bei der CE ja schon umfangreich und hochwertig ... und bei Mummy Returns liegt ja auch noch eine Bonus DVD bei.
Fazit: Wer die Collectors Edition der Mumie1 noch nicht hat ist mit diesem Set definitiv richtig beraten!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
87 von 95 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Schenkel, Bernd am 20. Januar 2002
Format: DVD Verifizierter Kauf
Herrlich, da geht einem das Herz auf! Wenn man die schicke Pappschachtel aus der Hülle gezogen hat, und sie öffnet, muss man erst einmal für Platz auf dem Tisch sorgen- vier DVD's liegen nach dem aufklappen dann ausgebreitet vor einem und man muss allein der Verpackung schon einen zweiten Blick widmen- dann kommt die Entscheidung: Welche zu erst? Nun ja, so schwer fiel mir die Entscheidung dann doch nicht, "Die Mumie kehrt zurück" hatte ich noch nicht gesehen und war deshalb gespannt auf die Fortsetzung des ersten Teils.
Zur "Mumie": Der Film ist mittlerweile ein kleiner Klassiker, der besonders durch die aufwendige und real wirkende Tricktechnik Aufmerksamkeit erregte. Dabei ist die Story gut und spannend gestrickt- einen Horror- Streifen sollte man jedoch nicht erwarten, er ist mehr ein amüsantes Action- Abenteuer im Stil von "Indiana Jones"- spaßig inszeniert mit viel Action, guten Schauspielern und reichlich scheinbar ausweglosen Situationen, die die Spannung aufrecht erhalten. Brendan Fraser spielt seine Rolle so, als sei der Film für ihn gemacht: Zwar nicht Oscarreif, trotzdem glaubwürdig.
Zur "Rückkehr der Mumie": Hier wird eigentlich echt nur eine Fortsetzung geboten, der Film ist nicht schlecht, umhauen konnte er mich aber nicht. Waren die Special- Effects im ersten Streifen noch ein Reißer, vielleicht sogar Bahnbrechend, werden sie hier meiner Meinung nach dazu benutzt, die Geschichte der Fortsetzung zu erzählen- sehr zu Lasten der eigentlichen Story, die dabei etwas auf der Strecke bleibt. Das ist zwar wirklich schön anzusehen- ein guter Film besteht aber nicht nur aus schnell gerenderten Pixeln...
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
23 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tom Gorillza am 9. Dezember 2008
Format: Blu-ray
1923, Ägypten: Auf der Suche nach einem sagenumwobenen Schatz in Hamunaptra erwecken Forscher einen alten Fluch: Die Mumie erwacht zum Leben, eine Wiedergeburt des Bösen ... Der woll berühmteste Untote der Filmgeschichte ist zurück! Action, Abenteuer, Horror und makabrer Humor sind die Zutaten dieses sensationellen Bilderorkan.Spektakuläre Spezialeffekte, atemberaubende Action und witzige Einlagen machten den Film zum Kassenschlager.

Bewertung
Ton:
Die Mumie ist inzwischen 9 Jahre alt und präsentiert sich VC1 encodiert in angemessener Form und korrektem Bildformat auf Blu-Ray. Der Kontrast ist sehr fein abgestuft und durchweg natürlich, auch dunkle Szenen zeigen feine Details, ohne dass helle Szenen zum Überstrahlen neigen (TOP!!!). Auch der Schwarzwert gibt null Anlass zur Kritikpunkten, in den meisten dunklen Szenen präsentiert sich Schwarz so schwarz, wie es sich gehört.
Da keine Farbfilter eingesetzt wurden,a zeigen sich diuche Farben sehr klar und beeindruckend natürlich. Weder bei den Wüstenaufnahmen noch in den dunklen Kammern von Hamunaptra geben die Farben irgendeinen Grund zur Kritik.Der Transfehr ist sehr sauber. Weder Dropouts noch Schmutz oder Rauschen trüben den guten Eindruck.
*****5 Sterne

Bewertung
Ton:
Beim Sound geht bei diesem Film die Post ab. Die Dialoge sind ohne Fehler, weder Rauschen oder Verzerrungen sind nzuhöhren. Alle Kanäle werden fast durchgehend angesprochen, sowohl bei lauten wie auch bei leisen Szenen stimmt das Raumgefühl.Vor allem die Nebengeräusche erschaffen immer wieder eine spitzen Räumlichkeit, die den Zuschauer mitten in das Geschehen reinzieht. Die bombastische Filmmusik gibt den Rest zur dazu.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
169 Rezensionen - und alle Muster ohne Wert 0 26.05.2013
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen