Menge:1
Die Maske des Zorro [Coll... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Die Maske des Zorro [Collector's Edition]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Die Maske des Zorro [Collector's Edition]

39 Kundenrezensionen

Preis: EUR 9,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
21 neu ab EUR 4,44 41 gebraucht ab EUR 0,16 7 Sammlerstück(e) ab EUR 3,50

Amazon Instant Video

Die Maske des Zorro sofort ab EUR 7,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.
Auch als DVD zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar

3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Die Maske des Zorro [Collector's Edition] + Die Legende des Zorro + Die drei Musketiere
Preis für alle drei: EUR 25,95

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Antonio Banderas, Sir Anthony Hopkins, Catherine Zeta-Jones, Stuart Wilson, Matt Letscher
  • Regisseur(e): Martin Campbell
  • Komponist: James Horner
  • Künstler: John Gertz, Graciela Mazon, Phil Meheux, Doug Claybourne, Thom Noble, John Eskow, Steven Spielberg, Cecilia Montiel, Pud Cusack, Michael Atwell, David Foster, Walter F. Parkes, Ted Elliott, Terry Rossio, Laurie MacDonald
  • Format: Collector's Edition, Dolby, PAL, Surround Sound, Widescreen
  • Sprache: German (Dolby Digital 5.1), English (Dolby Digital 2.0), English (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Englisch, Deutsch, Polnisch, Tschechisch, Ungarisch, Hebräisch, Niederländisch, Türkisch, Dänisch, Schweizerdeutsch, Finnisch, Griechisch, Norwegisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Sony Pictures Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 26. Oktober 1999
  • Produktionsjahr: 1998
  • Spieldauer: 132 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (39 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00004RYL3
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 8.204 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Als Zorro kämpfte Don Diego De La Vega mit scharfer Klinge für den einfachen Mann. 20 Jahre sind ins Land gezogen, seitdem sein "Z" die Mächtigen zum letzten Mal im Mark erschüttern ließ, denn Diego sitzt wie ein räudiger Hund im Verließ des grausamen Unterdrückers Don Rafael. Beseelt vom Gedanken an Rache wagt Diego die Flucht. Sein Erzfeind soll endlich dafür büßen, daß er einst Diegos Frau tötete und seine Tochter Elena entführte. In dem ungeschliffenen Haudegen Alejandro findet er einen idealen Nachfolger. Nach schweißtreibender Ausbildung soll er das "Z" des Zorro wieder aufleben lassen und Don Rafael töten. Es ist ein steiniger Weg, auf den sich Alejandro im Kampf gegen die unerbittlichen Handlanger Don Rafaels einläßt. Doch es ist eine gerechte Schlacht - für die Freiheit und um das Herz der schönen Elena, die zwischen den erbitterten Feinden steht...

Amazon.de

Die Maske des Zorro, ein sinnliches und aufregendes Abenteuer, weckt die Erinnerung an die wundervollen Kostümschinken, die während der Zeit des Hollywood-Studio-Systems so gut in Szene gesetzt wurden. Dies ist nicht weiter verwunderlich, da der Titelcharakter in der Tat der Robin Hood des alten Kaliforniens ist. Die Figur bot Hauptrollen für Douglas Fairbanks und Tyrone Power und Stoff für die erfolgreichen TV-Serien der 50er und 90er Jahre und Dutzende weiterer Serien und Filme.

Zorro, eine Figur, die 1918 von Johnston McCulley geschaffen wurde, wird in dieser schnellen und mitreißenden Fassung nicht nur mit neuem Leben versehen, sondern lässt sich sogar als Fortsetzung zu den Geschichten der Fairbanks-Powers-Saga Das Zeichen des Zorro charakterisieren. Ein selbstsicherer Anthony Hopkins spielt Don Diego de la Vega, einen mexikanischen Freiheitskämpfer, der zu dem Zeitpunkt gefangen und ins Gefängnis geworfen wurde, als Spanien Kalifornien an Santa Ana übergeben hatte. Zwanzig Jahre später gelingt ihm die Flucht und er tritt seinem Todfeind entgegen, einem besitzgierigen Gouverneur, der mit schleimiger Boshaftigkeit von Stuart Wilson gespielt wird. Da er selbst zu alt ist, um den Bauern der Gegend zu helfen, trainiert er den Banditen Antonio Banderas, damit dieser seinen Platz übernehmen kann. Es folgen viele Fechtkämpfe; Banderas umwirbt Catherine Zeta-Jones, wird ein besserer Mensch und befreit die enteigneten Bauern. Regisseur Martin Campbell hat in weiser Voraussicht einige Erotik in die auf Tempo choreografierten Actionszenen eingebaut, während er im richtigen Moment ernste Untertöne einfließen lässt. Der Film schafft es hervorragend, große Bereiche aus dem Genre des romantischen Action-Abenteuers abzudecken. --Rochelle Gorman -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

27 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 7. April 2000
Format: Videokassette
Mit diesem Streifen stehen die alten Romantiker wie Errol Flynn oder Tyrone Power wieder auf. Die Guten sind edel und selbstlos, die Bösen sind niederträchtig und tragen Kinnbärte. Zwei Stunden Spannung, Dramatik, eine gehörige Portion Komik und saubere Erotik. Dazu ist der Film wunderschön fotografiert und die Musik James Horners allein ein Genuß. Die Fechtszenen sind phantastisch choreographiert (Errol Flynns alter Fechtlehrer hat Antonio Banderas unterrichtet!). Sir Anthony spielt mit Herz und Noblesse, Antonio Banderas legt seinen Zorro ganz eigenwillig an, ein großer Erfolg. Und Catherine Zeta-Jones ist mit Sicherheit die schönste Frau auf der Leinwand seit 40 Jahren, ihre Elena sieht aber nicht nur wirklich atemberaubend aus, sondern steht vollends ihre Frau. Der ganze Film kommt leicht daher, ohne einen einzigen dramaturgischen Einbruch, von der turbulenten Eröffnungsszene bis zum explosiven Showdown. Solche Filme bekommen zwar keine Oscars, nehmen aber einen vorderen Platz in der Filmgeschichte ein.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
23 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "newworldfan" am 27. September 2005
Format: DVD
Wenn man der Beschreibung glauben darf so ist die Deluxe Edition identisch mit der 1999 erschienen Collectors Edition mit allen selben Extras. Schade das man es nicht geschaft hat die DVD mit einem sehr gut gelungenen Film und brillianten Schauspielern mit neuen Extras zu versorgen...Die Extras wie z.b. die Doku über den Hintergrund von Zorro sind dennoch recht interessant !!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefan Gruenig am 7. Januar 2004
Format: DVD
Beim ersten Hinsehen könnte man meinen, es handle sich um einen einfachen "Schlägerfilm". Die Maske des Zorro bewegt sich für mich jedoch eher im Segment des monumentalen Romantikfilms. Nicht nur die Darsteller ziehen einem mit ihren blendend gespielten Rollen in den Bann, auch die ganze Atmosphäre und die wunderschöne Filmmusik verzaubert den Betrachter. Am Anfang scheint die Welt des Zorro ein für alle mal zusammen zu brechen, doch die Legende lebt in einem jungen, übermütigen "Dieb" weiter. Da ist die Liebe zu der bildhübschen Tochter des "alten" Zorro natürlich vorprogrammiert. Die Maske des Zorro zeigt auch schön, wie sich die früheren Kolonialherren in fremden Ländern aufgeführt haben. Für Gold und Geld sind sie über Leichen gegangen; Ausnahmen vorbehalten!
Dieser Film, den ich mir immer wieder ansehen könnte (nicht zuletzt wegen der bildhübschen Catherine Zeta-Jones), stahlt für mich ein unglaubliches, spanisch-mexikanisches Temperament aus. Zudem tut es gut, wenigstens im Film das Gute und Gerechte gewinnen zu sehen. Die Schurken erwartet am Ende ihre gerechte Strafe. Man atmet auf! Eine ebenfalls humorvolle Meisterleistung auch von Sir Anthony Hopkins und Antonio Banderas. Wer einen Hauch von Romantik gemixt mit Action, Spannung und Humor mag, liegt bei dieser DVD ganu richtig!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von RUMBURAK am 17. Mai 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Nach dem Film habe ich das latente Bedürfnis sofort mein Pferd zu satteln, den Degen zu schwingen und im gleißenden Sonnenlicht über die Dächer in die Arme von Catherine Zeta Jones zu reiten.
Was für ein mitreissender ,wuchtiger Mantel und Degenfilm.
Verve, Biss, Dramatik, Grandezza, Charme... ..was wollen sie mehr ?
Die sengende Hitze Mexikos brennt auf der Haut, die Mäntel wehen im Sonnenuntergang, das rasante, halsbrecherische, funkelnde Abenteuer beginnt.
Steven Spielberg und "Goldeneye "Regisseur Martin Campbell haben hier grosse Arbeit geleistet, bieten eine pralle glückselig machende Mischung aus wohl abgeschmeckten Zutaten.
Eine grosse Leistung hier bestes und wunderbar altmodisches Entertainment zu bieten, das einen direkt vom Wohnzimmersessel in die Gluthitze der staubigen Pampa befördert, direkt zwischen überlebengrosse Bösewichte, verführerische Frauen, packende Degenkämpfe und begeisternde Actionszenen.
Überraschend gleich zu Anfang wie Martin Campbell diese grandiose Neubelebung eines Mythos aufbaut.
Zorro ist der inzwischen müde gewordene Don Diego de la Vega ( kongenial Anthony Hopkins).
Seit Jahren ist er der unerkannte Beschützer der Armen und Verfolgten, kämpft als mythischer maskierter Held gegen die Unterdrückung des Despoten Don Rafael Montero.
Gleich zu Anfang überschlägt sich fast die Dramatik, läßt keine Zeit zum Luftholen und läßt aufgeregt mitfiebern.
Nach einer geplanten Hinrichtung Gefangener die Zorro vereitelt, kommt Don Rafael hinter die Doppelidentität des unbekannten Helden. In einem Gefecht tötet er seine geliebte Frau, raubt seine kleine Tochter.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amigo Del Sol am 24. August 2010
Format: DVD
Kalifornien Anfang des 19. Jahrhunderts - die spanische Kolonie leidet unter dem erbarmungslosen Don Rafael Montero (Stuart Wilson). Doch dem tyrannischen Despoten wird das Leben schwer gemacht, ein maskierter Kämpfer mit dem geheimnisvollen Namen "Zorro" (Anthony Hopkins) setzt sich für das gebeutelte Volk Kaliforniens ein. Als Montero dem maskierten Mann allerdings auf die Schliche kommt, schlägt er gnadenlos zu. Er raubt Zorro alias Don Diego de la Vega alles, was er liebt. Er nimmt ihm seine Freiheit, seine Frau und seine wenige Wochen alte Tochter Elena. Er selber wird von Montero ins Gefängnis gesperrt, wo ihm erst nach 20 Jahren die Flucht gelingt. Beseelt von dem Gedanken an Rache trifft er eines Tages auf den Banditen Alejandro Murrieta (Antonio Banderas). Er ersieht ihn als idealen Nachfolger, um die Legende von Zorro wieder mit Leben zu füllen. Er trainiert den jungen Wilden, lehrt ihn den Umgang mit Degen und Peitsche und schleift ihn im Benehmen.

Doch der Weg zur entscheidenen Schlacht und der Rache an Montero ist steinig und gefährlich. Vor allem Monteros Handlanger Capitain Love (Matt Letscher) machen Zorro das Leben schwer. Dieser hat zudem mit Love noch eine Rechnung zu begleichen. Aber nicht nur den Mord an seinem Bruder will Zorro rächen, er kämpft dabei auch um die Liebe zu Elena, die sich in 20 Jahren zu einer hübschen Frau entwickelt hat...

"Die Maske des Zorro" ist rundum gelungenes Popcorn-Kino für Groß und Klein. Die Wiederbelebung der alten Zorro-Filme im frischen Gewand und mit einer charmanten und hochklassigen Besetzung garantiert diesesmal allerbeste Unterhaltung von Anfang bis Ende. Was sich 1999 auch mit 2 Oscar-Nominierungen widerspiegelte.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen