Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,40 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Die Macht der Göttin ist in dir Taschenbuch – 2000

22 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 13,50
3 gebraucht ab EUR 13,50
-- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Taschenbuch
  • Verlag: Ludwig, München (2000)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3778771663
  • ISBN-13: 978-3778771662
  • Größe und/oder Gewicht: 21,4 x 13,6 x 3,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (22 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 477.119 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

42 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefanie Kramer am 12. Oktober 2001
Format: Taschenbuch
Als ich dieses Buch gekauft habe, dachte ich erst "Naja, mal seh`n. Ist wahrscheinlich wie die anderen `Ausbildungsbücher` zum Thema Hexen und Wicca." Doch ich hab mich geirrt. Es ist das Beste, das ich bis jetzt gelesen habe und das einzige, das ich wirklich komplett durchgearbeitet habe und immer noch dabei bin. Francesca de Grandis hat eine großartige Art zu schreiben. Man hat die ganze Zeit das Gefühl, daß sie direkt vor einem sitzt und mit einem redet. Die Übungen scheinen auf den ersten Blick schlicht und wenig wirkungsvoll, sind aber gerade durch diese Schlichtheit so lebensnah. Ich habe durch dieses Buch gelernt, Wicca in meinen Alltag zu integrieren. Alles ist magisch geworden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
22 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Baumtochter am 14. August 2005
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Als ich in England war, begegnete mir das Buch "Be a Goddess" (englische Ausgabe von "Die Macht der Göttin ist in dir!") desöfteren in verschiedenen Esoläden. Unter anderem auch im Goddess Temple in Glastonbury. Da das Buch schon seit 2 Jahren in meinem Bücherregal stand, beschloss ich, es doch endlich mal zu lesen. Was mich immer schon abschreckte, war die enorme Praxis, ohne die man mit dem Buch so gar nichts anfangen kann. Jedoch ist jene Praxis in 15 verschiedene Wochenlektionen eingeteilt und somit gar nicht so abschreckend, wie ich immer dachte. Wer sich wirklich in diesen Lehrpaln reinhängt, wird mit Sicherheit eine innere Transformation erleben, die man nicht mit Worten beschreiben kann. So viele neue Einsichten bzw. Ansichten bieten sich dem Leser, wenn man tatsächlich jede Aufgabe erfüllt. Das Buch besteht jedoch nicht nur aus den verschiedenen Übungen, sondern eben auch aus der all so beliebten Theorie. So kommt die Sympathie zwischen Leser und Autorin auf keinen Fall zu kurz. Francesca gibt eigene Erfahrungen und Erfahrungen andere Praktizierender des dritten Weges (The third Road®) wider. Denn "Die Macht der Göttin ist in dir" basiert auf dem Lehrkonzept des von der Autorin selbst ins Leben gerufene Projektes "The third Road®" - also, "Der dritte Weg" - , was niemanden abschrecken sollte. Denn die keltischer Schamanismus, oder die Feentradition, ist aufregender als gedacht.
Die "Hausaufgaben" sind wirklich nicht zu viel verlangt für jemanden, der zur Selbsterkenntnis gelangen möchte. Ab und an tauchen allerdings heftige Übersetzungsfehler auf, die den Leser dazu veranlassen, den Sinn verschiedener Sätze einfach nicht erfassen zu können.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von krähenmaid am 19. Juni 2003
Format: Taschenbuch
Dieses Buch gehört eindeutig zu meiner Lieblingsliteratur.
Es kostet zwar, wie jede Ausbildung, ein wenig Selbstdisziplin alle Übungen auch immer fein regelmäßig durchzuführen und im besten Falle darüber Tagebuch zu führen, aber es lohnt sich!
Es gibt kaum Bücher auf dem Markt (man betone "kaum" ;) ) die so an die Substanz gehen und einen so großen Erfahrungsgrundschatz bescheren.
Die Autorin schafft es nicht nur den Leser liebevoll an die große Göttin heranzuführen und diese zu erfahren, sie schafft es auch eine andere Sichtweise im Bezug auf Leben, Liebe, Selbstliebe und das Göttliche aufzuführen.
Eine wirklich kraftvolle und eindrucksvolle Zeit steht jedem bevor der dieses Buch durcharbeitet.
Das Abschlussdiplom welches man am Ende der "schamanischen Ausbildung" erhält ist eine witzige, wenn auch nicht allzu ernst zu nehmende Idee :)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
32 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Susi Sorglos am 8. April 2002
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Als ich das Buch erhielt, las ich es bis Seite 40 und habs enttäuscht weggelegt. Die Einleitung ist extrem reißerisch geschrieben...Ich habs mir nochmals angesehen und 15 wertvolle Lektionen gefunden. Die Lektionen sind in Wochenaufgaben gegliedert, und ohne sehr großen Zeit- und finanziellen Aufwand (es sind nicht viele Gegenstände von nöten, meist nur eine bunte Kerze) durchgeführt werden können. Die meisten der Lektionen befassen sich mit dem Ändern der Einstellung zu sich selbst und anderen. Hört sich sehr einfach und unspektakulär an, aber ausgeführt bringen die Lektionen eine übergreifende Änderung und einen großen Schritt weiter auf dem "Ausbildungsweg" .Sehr empfehlenswert. Noch was, der Titel führt leicht in die Irre. Es geht um Göttin UND Gott, um Frauen UND Männer. Es ist für beide Geschlechter gleichermaßen geeignet. Anfänger finden hier einen guten Start (allerdings würde ich zusätzlich "Wicca" von Scott Cunningham empfehlen) und "Fortgeschrittene" finden wertvolle Lektionen, die ich (bis jetzt) in keinem anderen Buch gefunden habe.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wilhelm Haas am 30. November 2002
Format: Taschenbuch
Wicca in der keltischen Feen-Tradition. Ein Konstrukt? Wen kümmert's! Francesca de Grandis hat hier einen wunderbaren Weg kreirt, den sie selbst "Den dritten Weg" nennt und mit dem man hervorragend die eigene Göttlichkeit erkennen und leben kann. Ihre Lektionen sind erfrischend direkt geschrieben, die Übungen lösen Blockaden und auch Hemmungen, doch Vorsicht: zarte Gemüter oder absolute Einsteiger mögen vor der Direktheit der Sprache und den sehr progressiven Anrufungen und Praktiken vielleicht ein wenig erschrecken, kratzen sie doch - beabsichtigt - an den Normen der Gesellschaft. Die Feri-Tradition ist kein Wicca im klassischen Sinn, bereichtert aber jede Ausbildung mit ihrem stark schamanischen Einschlag und erfreut so vielleicht auch jene, die sich mit Schamanismus auseinandersetzen. Der starke Einbezug von Göttin UND Gott macht dieses Buch für Frau und Mann gleichermassen anspruchsvoll und sorgt für eine gesunde Balance der Kräfte in- und um uns. Wahrlich ein toller und wilder spiritueller Weg zu einem erfüllten Leben..... An der "Authentizität" und den temporären Dogmen darf und sollte man sich nicht stossen, bei diesem Buch, denn es funktioniert und führt zu grosser innerer Freiheit. Darauf kommt es an!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen