Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Die Macht der Angst ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von SDRC
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Prime Versand und Kundenservice durch Amazon
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Die Macht der Angst Taschenbuch – 11. Juli 2013

4.3 von 5 Sternen 26 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 12,99
EUR 12,99 EUR 1,04
58 neu ab EUR 12,99 13 gebraucht ab EUR 1,04

Australien in Wort und Bild
Lassen Sie sich von unseren Buch-Tipps rund um den fünften Kontinenten inspirieren und tauchen Sie ein in die Fülle der Naturwunder und urbanen Meisterleistungen. Hier klicken

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Die Macht der Angst
  • +
  • Stunde der Vergeltung
  • +
  • Flammen der Rache
Gesamtpreis: EUR 35,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


LYX
Fantastisch romantisch
Entdecken Sie die fantastisch-romantischen Romanwelten von LYX im LYX-Shop.

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Neben ihrer Karriere als Sängerin begann Shannon McKenna, Liebesromane zu schreiben. Mit ihrer Serie um die McCloud-Brüder gelang ihr der große internationale Durchbruch. Die Autorin lebt und arbeitet in Süditalien.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Während die Familie McCloud, besonders Sean, Kevs Zwillingsbruder, noch viele Jahre später um den viel versprechenden Bruder trauert, weilt Kev trotz schwerer äußerlicher und seelischer Narben, tatsächlich noch unter den Lebenden.
Kev geriet einst in die Hände einer grausamen und eiskalten Forschungstruppe, die sich auf Experimente in der Hirnforschung spezialisiert hatte. Bei seinem Fluchtversuch wurde Kev im Haus des reichen Finanziers dieser Forschungstruppe, Parrish, eingefangen und begegnete dabei auch einem kleinen Mädchen, Kevs Engel, der in zukünftigen finsteren Zeiten, sein seelischer Rettungsanker werden sollte.

Nachdem Kev für große Schwierigkeiten im Haus von Parrish gesorgt hatte, sollte er von Dr. Ostermanns Schergen zum Schweigen gebracht werden, doch ein Mann, der zufällig Zeuge dieser Begebenheit wurde, Tony Ranieri, griff beherzt ein und rettete Kev in letzter Sekunde.
Und in den dunklen Jahren der Verwirrtheit, des Gedächtnisverlustes und der Schmerzen, wuchsen dieser Mann und seine Familie Kev ans Herz.

Ausgerechnet viele Jahre später sorgt ein Ereignis bei dem Kev fast ums Leben kommt, dafür, dass er sich wieder bruchstückhaft an frühere Dinge und Namen von Personen erinnern kann. Er beginnt fieberhaft mit Nachforschungen und stößt dabei auch zufällig auf Edie Parrish, eine junge Comiczeichnerin, deren Romanheld beträchtliche Ähnlichkeit mit seiner Person aufweist und dessen Vita mit Kevs auf unheimliche Art übereinstimmt. Woher weiß eine ihm unbekannte Frau soviel über sein Leben?

Kev beschließt, Edie persönlich aufzusuchen und zur Rede zu stellen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Kev Larsens Erinnerungen beschränken sich auf die vergangenen 18 Jahre, die Menschen und Ereignisse aus seiner Kindheit und Jugend hat er vergessen. Nach einem Menschenexperiment mit Gedächtnisübertragung, dem er zum Opfer fiel, veränderte sich sein Leben. Halbtot fand ihn der alte Ranieri und gab ihm eine Chance auf ein zweites, neues Dasein. Als er zum ersten Mal die Comicbücher der Grafikkünstlerin Edie Parrish erblickt, deren Titelheld nach seinem Ebenbild erschaffen wurde, entdeckt er endlich eine Verbindung in seine vergessene Vergangenheit. Was er noch nicht ahnt, ist, dass seine Familie, die McClouds, auf der Suche nach ihm sind...

Oh ja, lange sehnt ich Kevins Roman herbei, wohl wissend, dass die Geschichte um Seans verschollenen Zwilling bahnbrechend sein würde. Dementsprechend bombastisch ist auch der Umfang des Romans ausgefallen, worüber ich mich nur freuen konnte, desto mehr von den McClouds und Freunden, umso besser!
Die Handlung teilt sich grob in drei Stränge.
Da ist zum einen die Zusammenführung von Kevin und Edie, worauf uns die Autorin wirklich lange hinarbeiten lässt, denn beide wechseln ihr erstes Wort erst auf Seite 139! Danach geht es aber gewohnt zügig und heiß zur Sache.
Zum anderen erfahren wir von den Machenschaften der beiden Bösewichte Ava und Desmond, die als irre Forscher Menschen zu Sklaven für ihr perfides Treiben machen wollen. Diese Thematik begegnete uns bereits in Seans und Livs Roman und erfährt hier ihren spannenden Höhepunkt. Dieser Teil ist mal wieder nichts für schwache Nerven.

Ein kleines Highlight für mich war die Handlung um den McCloud-Clan. Seit Tams Geschichte ist ein wenig Zeit vergangen.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Handlung:
Kev Larson ist ein Sucher. Ein Sucher nach der Vergangenheit und ein Sucher nach der Zukunft. Kev wurde vor 18 Jahren von Tony Ranieri schwer verletzt gefunden und wieder aufgepäppelt, doch Kev konnte sich weder damals noch heute an seine Vergangenheit erinnern. Ihm muss jedoch schreckliches widerfahren sein, eine komplette Gesichtshälfte ist von Narben entstellt und auch sonst fühlt sich Kev verloren.
Dank seines Ziehbruders, mit dem er eine Firma für Kinderspielzeug aufgebaut hat, ist er zumindest finanziell abgesichert.
Dann wird er auf Edith Parrish aufmerksam und sein ganzes Leben verändert sich. Auch Edith hat Erfahrungen mit Dr. O. gemacht und sofort haben beide eine besondere Bindung zu einander. Leidenschaft entbrannt und zieht beide in ihren Bann.
Doch ihre Vergangenheit holt sie ein und Dr. Ostermann's Schergen sind ihnen auf den Fersen. Ava und Des jagen die beiden und wollen sie für ihre kranken gehirnmanipulierenden Spiele einspannen und im wahrsten Sinne des Wortes versklaven.

Cover:
Das Cover gefällt mir sehr gut. Die beiden innigen Figuren verkörpern für mich Edie und Kev und die Schattengestalt links unten die gewissenlosen Forscher.

Titel:
Der Titel "Die Macht der Angst" passt so zusagen wie 'Die Faust aufs Auge', er verkörpert hervorragend den Kern des Romans.

Fazit:
"Die Macht der Angst" von Shannon McKenna ist geradezu ein Paradebeispiel was Gehirnwäsche und Versklavung aus Menschen machen kann. Dank Frau McKenna kann sich der Leser emotional in die beiden Hauptcharaktere Kev und Edie hinein fühlen. Die Autorin hat einen tollen, einfühlsamen und unterhaltsamen Schreibstil.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen