EUR 24,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 5,90 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Die Linie im Chaos - Zen, Ethik, Leadership: Ein Leitfaden für Verantwortungsträger Gebundene Ausgabe – 1. September 2010


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 24,95
EUR 11,00 EUR 12,00
58 neu ab EUR 11,00 5 gebraucht ab EUR 12,00

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Sie wollen sofort Zeit und Geld sparen? Wir empfehlen das Amazon Spar-Abo. Mehr erfahren

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.


Wird oft zusammen gekauft

Die Linie im Chaos - Zen, Ethik, Leadership: Ein Leitfaden für Verantwortungsträger + Hinnerk Polenski - Zen-Meditation + In der Mitte liegt die Kraft: Mit Zen gelassen bleiben in der Arbeitswelt
Preis für alle drei: EUR 57,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 300 Seiten
  • Verlag: Kamphausen, J (1. September 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3899013530
  • ISBN-13: 978-3899013535
  • Größe und/oder Gewicht: 13,9 x 2,5 x 21,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 77.791 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Martin Iffert am 25. November 2012
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Buch bildet eine gute Grundlage für alle ZEN-Interessierten, die sich intensiver mit dem ZEN-Weg beschäftigen möchten. Es bildet gleichermaßen ein Nachschlagewerk und einen Leitfaden. Polenski übersetzt den asiatischen Weg in unser westliches Denken und beschreibt einen europäischen Weg zum ZEN. Ausgehend von unserer Kultur eröffnet er einen ZEN-Weg ohne dabei das Wesentliche des japanischen ZEN aus dem Auge zu verlieren.
Neben der historischen Entwicklung des ZEN sowie der Einbeziehung des Buddhismus, beschreibt Polenski vor allem die Bedeutung der ZEN Methode und Philosophie für Führungskräfte. Ein sehr interessanter Aspekt liegt in der Verknüpfung von KAIZEN, dem kontinuierlichen Verbesserungsprozess und Führungsphilosophie. Aus eigener Erfahrung kann ich dieses Argument absolut unterstützen.
Für Führungskräfte bietet das Buch außerdem eine ganz neue Ebene der Inspiration in der Verbindung von Leadership und ZEN-Meditation. Es ist notwendig die richtigen Methoden bereitzustellen, damit wir in unserer schnelllebigen und komplexen Welt die Kontrolle behalten. Führungskräfte sind hierbei besonders gefordert, da sie nicht nur für sich selbst leben, sondern auch Vorbild und Verantwortungsträger für viele Andere gleichermaßen sind. Hier gilt es in entscheidenden Situationen ruhig bleiben zu können, und nicht zum Opfer der eigenen Gefühle und Ängste zu werden.
Dieses wird insbesondere bei der Gegenüberstellung der Samurai Tugenden und derer guter Führungskräfte ersichtlich. Beides sind sehr intensive Wege, die im gleichen Maße den gesamten Menschen fordern.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A.Test am 12. Januar 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Polenski verspricht eine "Linie im Chaos", einen praktischen Ratgeber. Wer hier einen crashkurs wie "erfolgreich in zehn Minuten" erwartet, wird enttäuscht sein. Dieses Buch verlangt dem Leser die Bereitschaft ab, sich intensiv mit den Grenzen der eigenen Wahrnehmung auseinanderzusetzen - und belohnt diese Mühe mit einem glasklaren und wirksamen Leitfaden zur "Verbesserung auf allen Ebenen". Manchmal stilistisch etwas holprig. Aber hier geht es auch nicht um Literatur. Für Menschen, die sich ernsthaft mit Zen und Leadership auseinandersetzen wollen: Kaufen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von wirzwei am 22. April 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Sehr informativ, gut und verständlich geschrieben. Das Buch gibt viele Anregungen für die Umsetzung des Zen in den Alltag. Empfehlenswert - lesenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Holzer am 23. Januar 2012
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Buch führt in kompakter Form in die Geschichte des ZEN ein. Daneben ist es ein Leitfaden, nicht nur für Führungskräfte, sondern für alle Interessierten, die Interesse und Willens sind, in Selbstverantwortung, kraft-und respektvoll, in Harmonie mit sich und seinem Umfeld, sei es privat oder beruflich, den Lebenweg zu gestalten. Das regelmässige Sitzen in der Stille ist eine wesentliche und zentrale Übung, die Disziplin und Ausdauer erfordert.
Zudem animiert das Buch geradezu, ein Zen-Einführungs-Seminar zu besuchen, um mit Anleitungen und Unterweisungen erste Schritte auf dem Zen-Weg zu machen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jutta Eckstein am 26. April 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Lernende Organisationen und auch Kaizen sind heutzutage das Maß aller Dinge. Jedoch wird oft dabei übersehen, wie Kaizen und auch lernende Organisationen etabliert werden können - nämlich nur dadurch, dass jeder bei sich selbst anfängt. Worin dieser Anfang besteht wird in dem Buch erläutert - deshalb ist dieses Buch so wichtig.

Ich stimme mit den anderen Rezensenten überein, dass es sich hier keineswegs um eine leichte Lektüre handelt, weder stilistisch noch hinsichtlich der Aufgabe, die dem Leser gestellt wird. Aber allein durch die Auseinandersetzung mit den hier dargestellten Werten und Prinzipien ist ein erster Schritt getan und sowohl dieser erste Schritt als auch alle folgenden müssen sowieso durch jeden Einzelnen erfolgen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen