Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die Liga der außergewöhnlichen Gentleman, Film-Tie-In [Taschenbuch]

Kevin J. Anderson , James D. Robinson , Alan Moore , Kevin O'Neill
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Taschenbuch: 303 Seiten
  • Verlag: Heyne (2003)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3453877268
  • ISBN-13: 978-3453877269
  • Größe und/oder Gewicht: 18,2 x 12 x 2,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 980.348 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Alan Moore ist zweifellos der Kultautor der angloamerikanischen Comic-Szene. Von der progressiven Horrorserie bis zur Superheldenparodie hat er gezeigt, dass er die ganze Bandbreite des Mediums beherrscht. Nach V wie Vendetta und From Hell sorgte er hier zu Lande mit The League of Extraordinary Gentlemen für Furore. Hollywood hat daraus eine aufwändige Filmproduktion gemacht, und rechtzeitig zum Kinostart ist auch der Roman zu diesem Großereignis erschienen.

Für Regisseur wie Autor stellen vor allem die Hauptfiguren eine Herausforderung dar. Moore hat sich ausgiebig bei den Popmythen der Weltliteratur bedient: Die Liga besteht aus Tom Sawyer, Dr. Jekyll/Mr. Hyde, Mina Harker (aus Bram Stokers Dracula), Dorian Gray, Kapitän Nemo, Allan Quatermain und dem "Unsichtbaren". Kinozuschauer wie Leser haben natürlich ihre eigenen Vorstellungen von diesen Figuren, Vorstellungen, von denen sie sich lösen müssen, um ihren Spaß an dieser Abenteuergeschichte zu haben.

Für den Film wurde die komplexe Handlung der Comic-Serie deutlich vereinfacht und abgeändert: Der geheimnisvolle "M" versammelt eine Gruppe legendärer Helden, um den Ausbruch des ersten Weltkrieges zu verhindern. Erhalten blieb die Atmosphäre der viktorianischen Zeit, der schier unglaubliche Fortschrittsoptimismus jener Jahre. Erhalten blieb auch ein Großteil der zündenden Dialoge -- kein Wunder, dass es zwischen so unterschiedlichen Protagonisten zu Missverständnissen und Eifersüchteleien kommt.

Der Roman zum Film geht inhaltlich ein ganzes Stück über die Leinwandfassung hinaus. Kevin J. Anderson hat sich die Mühe gemacht, fehlende Passagen aus dem Comic zu übernehmen und damit Hintergrundinformationen zu liefern, die der Film so nicht bietet. Natürlich konnte es ihm nicht gelingen, die Faszination der mit großem tricktechnischen Aufwand geschaffenen Bilderflut in Worte zu fassen, und auch die Dialoge des Buches sind oft allzu hölzern. Insgesamt geht der Roman jedoch weniger Kompromisse ein als die Verfilmung und kann als gelungene Ergänzung zur Liga-Mythologie gelesen werden. --Helge Basler

Klappentext

Wilhelmina Murray stellt im Auftrag des englischen Geheimdienstes eine ganz besondere Truppe auf, bestehend aus u.a. Kapitän Nemo, Allan Quatermain, Dr. Jekyll und Hawley Griffin, dem "Unsichtbaren". Gemeinsam sollen sie den gefährlichen Schurken namens "The Phantom" bekämpfen.Regie: Stephen Norrington (Blade, Ghost Rider)Drehbuch: James Robinson Darsteller: Sean Connery (Der Name der Rose, Die Unbestechlichen), Stuart Townsend (24 Stunden Angst), Shane West (Dracula, Nur mit die), Saffron Burrows (Frida, Enigma), Richard Roxburgh (Moulin Rouge, Mission Impossible), Naseeruddin Shah (Monsoon Wedding), Tony Curran (Gladiator) Zusatzinfo: Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen beruht auf der erfolgreichen Graphic Novel-Serie von Alan Moore (zuletzt sorgte die Verfilmung seines »From Hell« für Furore), die im Tilsner Verlag erschienen ist.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Comic in Romanform 9. Januar 2004
Gegen Ende des 19. Jahrhunderts sieht sich die Welt von einer bösen
Macht betroht, die nicht nur im technischen Fortschritt jedem Land
überlegen ist, sondern die auch im Geheimen agiert, die Weltmächte
gegeneinander aufbringt und somit einen Weltkrieg provozieren will.

Ein Team von außergewöhnlichen Leuten wird zusammengestellt, um
dieser Macht entgegenzutreten: Ein Jäger, ein Unsichtbarer, der
Besitzer eines fortschrittlichen U-Bootes, ein Vampir, ein Unsterblicher
und ein Monster mit überstarken Kräften sollen dem "Phantom"
entgegentreten. Das Besondere dabei ist, daß alle diese Personen
aus bekannten Romanen stammen, wer sich in der Literatur auskennt,
wird selbst Figuren in Nebenrollen aus u.a. "Moby Dick" erkennen.

Was wie ein James Bond klingt, ist es Prinzip auch, man merkt schnell,
daß das Buch nach dem gleichnamigen Film einer Comic-Vorlage folgt.
Sieht man über die Anchronismen und einige unlogische Sachverhalte
sowie physikalischer Paradoxien hinweg, wird man von der Geschichte
gut unterhalten.

Lediglich im letzten Kapitel weicht das Buch drastisch vom Ende des
Films ab - leider, das Filmende ist m.E. gelungener.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Noch nie waren Romanfiguren so lebendig 3. November 2003
Ich habe mir zuerst den Film angesehen und dann das Buch gelesen. Das Buch ist echt spannend und lässt sich schnell lesen, weil man sich das als Film vorstellt. Darin sind mehr kleine Szenen, die das Buch sehr interessant machen. Unbedingt lesen, um zu merken,dass Roamfiguren außerhalb ihrer Romane spannende Abenteuer erleben kann.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die beste "Liga" aller Zeiten. 1. November 2003
"Die Liga der aussergewöhlichen Gentlemen" besteht aus Allan Quatermain,Tom Sawyer,Captain Nemo,Mina Harker,Dorian Gray,Dr.Jekyll(&Mr.Hyde)und Rodney Skinner.
Die sieben müssen einen maskierten Wahnsinnigen-genannt "das Phantom-auf die spur kommen,der einen sabotageakt mit verheerenden ausmaßen plant.Sein Ziel:die Weltherrschaft und die Knechtung der Menschheit.Ziemlich böse Absichten,denkt sich das theam und anführer Allan Quartermain der von seinen Auftraggeber M unterrichtet wird.
Gemeinsam reißt die Liga mit Captain Nemo's legendären U-Boot "die Nautilus"zu ihrem ersten Standort,wo das Phantom vermutet wird.Venedig.Doch das Phantom ist gerissen und hat bereits von der Liga Wind bekommen,die ihn aufhalten sollen.Und damit eröffnet sich ein Abenteuer,das die Jäger und den gejagten über den gesamten globus führt.Es bleibt allerdings nur wenig zeit,das "phantom"zu stellen,denn dessen Plan läuft wie ein Uhrwerk weiter....
Ein wahres Meisterwerk,wenn sie das buch gelesen haben,müssen sie auch umbedingt den film sehen,es lohnt sich!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen EINMALIG!!! 21. September 2003
Von Ein Kunde
Einmalig! Wann hatten Sie schon mal mehrere Roman-Helden in einem Roman? Noch nie, denke ich. Allein deshalb schon, sollten Sie dieses Buch lesen. Wenn dann auch noch ihre Lieblingsroman-Figur, wie Tom Sawyer, Allan Quartermain, Kaptän Nemo, Mina Harker, Dr. Jekyll & Mr. Hyde usw., mit eine Rolle spielt dann erst Recht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein super Buch 22. September 2003
Von Ein Kunde
Das Buch ist einfach der Wahnsinn. Mann kann das Buch locker und flüssig lesen und kann sich wirklich in die Situation der Hauptdarsteller hineinversetzen. Alle, die gerne anspruchsvolle Bücher lesen, müssen dieses Büch einfach kaufen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar