Gebraucht kaufen
EUR 9,69
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: 1. Aufl. kartoniert Bauer, Hermann, 1999. 300 S. Sofortversand! Gutes Exemplar, geringe Gebrauchsspuren, Cover und Schnitt berieben/bestoßen, viele Lesefalzen am Rücken des Buches, schiefgelegen, innen alles in Ordnung; good - creases on the spine Immediate delivery in bubble wrap envelope! Good copy, light signs of previous use, cover/dust jacket has some rubbing/wear (along the edges), creases on the spine, otherwise (interior) in good condition 150409ap54 ISBN: 9783762607014
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,01 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Die Lichtfamilie Taschenbuch – 1999


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 4,15
Taschenbuch, 1999
EUR 9,69
7 gebraucht ab EUR 9,69
-- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Hinweise und Aktionen

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch
  • Verlag: Bauer (1999)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 376260701X
  • ISBN-13: 978-3762607014
  • Größe und/oder Gewicht: 22 x 21,8 x 1,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 528.478 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Barbara Marciniak ist ein international bekanntes Trance-Medium. Seit sie 1988 in Ägypten ihre erste Übermittlung plejadischer Botschaften erhielt, widmete sie ihre ganze Zeit der Durchführung von Seminaren, Workshops und Reisen zu Kraftorten auf der ganzen Welt. Sie lebt in North Carolina, USA. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Newton am 21. Juni 2009
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Vorweg ein Satz:Lesen Sie bitte die Rezensionen der englischsprachigen Ausgabe dieses Buches (Family of Light, Ausgabe 1999), denn da bekommt es durchwegs 5 Sterne bei 10 Rezensionen.

Ich selbst habe mit dem Buch sehr viel anfangen können. Es enthält Weisheiten und Hintergründe über den Ursprung unseres Lebens. Alles wird tabulos diskutiert: Unsere Abstammung, der Sinn unserer Existenz, die Chance jedes einzelnen Menschen, das Leben auf diesem Planeten positiv zu gestalten.

Tabulos wird das Thema von ausserirdischen Intelligenzen angesprochen, die ihr Schicksal mit dem unseren verwebt haben und die in der jetzigen Umbruchszeit darauf warten, dass wir die Initiative ergreifen, und uns spirituell höher entwickeln. Unbedingt lesenswert...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
24 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wolfgang Meyer am 6. Oktober 2004
Format: Taschenbuch
Barbara Marciniak setzt konsequent ihren Weg der Aufklärung fort. Nicht mehr der Frontalangriff wie in vergangener Zeit, sondern die Aufklärung in feiner, oft zwischen den Zeilen verwobener Auklärung. Nicht offene Anklage gegen die Kräfte außerhalb des Kosmos, sondern Verständnis und doch Darstellung der Wahrheiten. Die Welt in ihrer Verlogenheit entschleiernd. Nicht leicht für jemanden zu verstehen der das erste mal mit diesen Themen konfrontiert ist, aber doch für jeden der sich die Mühe des "verstehen wollens" unterzieht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
28 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 13. September 1999
Format: Taschenbuch
Waren das erste Buch der Lichtfamilie noch als "revolutionär" - weil wirklich neu und augenöffnend - und das zweite Buch mit etwas Wohlwollen als "aufrüttelnd" zu bezeichnen, so kommt das dritte Werk von Marciniak leider nur noch als schwacher Aufguß daher. Wohl mag es eine zentrale Botschaft enthalten, doch um diese drumherum leider auch zu viele überflüssige Wortblasen. Der Funke springt nicht mehr über. Schade, ich hatte mir mehr davon versprochen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Veronikja Rau am 30. Mai 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Bisher habe ich von Barbara Marciniak "Boten eines neuen Morgens" und "Wege zum Licht" gelesen. Von allen spirituellen Büchern, die ich bisher gelesen habe, waren ihre Bücher bisher die, die mein inneres Gefühl, worum es für den Menschen hier auf Erden geht, ganz klar bestätigen.
Leider wusste ich bisher nicht, wie man diese Erkenntnis in Worte fassen kann. In allen drei Büchern fand ich die Antwort, bzw. Bestätigung auf das, was mich gerade bewegte. Zugegeben....manche Seiten hab ich zweimal gelesen, um mir das, was dort geschrieben stand, zu verinnerlichen. Ich habe sogar den Eindruck, als ob es so sei, dass man gerade das liest, was man in dem Moment an Wissen braucht. Ein lebendiges Buch sozusagen.
Hätte ich allerdings vor einigen Jahren versucht, diese Bücher zu lesen, hätte ich wohl kein Wort verstanden. Es bedarf wohl ein wenig der inneren Bereitschaft und Öffnung dafür, dass es mehr gibt, als die Dualität.
Am Schluss geht es für uns Menschen darauf Hinaus, dass es immer um Liebe, Vergebung, Mitgefühl und Barmherzigkeit gegenüber all unserer Mitlebewesen geht
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen