Gebraucht kaufen
EUR 0,88
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Ältere Ausgabe. Buchschnitt leicht verschmutzt.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,30 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Die Kunst zu altern: Weisheit und Würde der späten Jahre Taschenbuch – 14. April 2009

2 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 0,88
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 0,88
7 gebraucht ab EUR 0,88

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Sie wollen sofort Zeit und Geld sparen? Wir empfehlen das Amazon Spar-Abo. Mehr erfahren

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Taschenbuch: 336 Seiten
  • Verlag: Goldmann Verlag (14. April 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442155630
  • ISBN-13: 978-3442155637
  • Originaltitel: The Art of Aging. A doctor's prescription for well-being
  • Größe und/oder Gewicht: 12,6 x 2,5 x 18,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 403.528 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Dieses literarisch gebildete, gedankenvolle Buch – ein ausgezeichneter Leitfaden für glückliches Älterwerden – sei Ihnen wärmestens empfohlen." (Library Journal)

"Nulands Buch, reich an Kenntnissen und Einsichten wie kaum ein anderes zum Thema, schonungslos, aber nicht herzlos, sensibel, aber mit viel human touch geschrieben, dürfte keinen Leser unberührt lassen." (Süddeutsche Zeitung über Wie wir sterben)

"In der Welle von Altersliteratur, die uns gerade überrollt, ist seine Auseinandersetzung die empfehlenswerteste Lektüre." (taz)

"Ein wissenschaftliches, lebenspralles und sehr berührendes Buch." (Deutschlandradio Kultur)

"'Die Kunst zu altern' ist ein Buch, das ohne zu beschönigen, die körperlichen und geistigen Veränderungen im Alter erklärt. Daneben bietet Nuland den Lesern zahlreiche Identifikationsmöglichkeiten, wenn er in einem eher schlichten Schreibstil vom Leben seiner Charaktere erzählt." (Darmstädter Echo)

"...Dabei schlägt der heute 77-jährige Nuland einen für Europäer ungewohnt leichten Tonfall an. Dennoch ist 'Die Kunst zu altern' das hoch informative, ebenso lehrreiche wie erfahrungsgesättigte Werk eines Arztes, dem es gelingt, zwischen Leser und Autor einen intimen Dialog herzustellen. Nuland ist erfrischend amerikanisch, positiv, pragmatisch, ehrlich, direkt und trost- und hilfreich. Ohne jede Penetranz schreibt er mitten heraus aus der reichen Erfahrung seines langen ärztlichen Berufslebens." (Literarische Welt)

Klappentext

"Dieses literarisch gebildete, gedankenvolle Buch - ein ausgezeichneter Leitfaden für glückliches Älterwerden - sei Ihnen wärmestens empfohlen."
Library Journal

"Nulands Buch, reich an Kenntnissen und Einsichten wie kaum ein anderes zum Thema, schonungslos, aber nicht herzlos, sensibel, aber mit viel human touch geschrieben, dürfte keinen Leser unberührt lassen."
Süddeutsche Zeitung über Wie wir sterben

"In der Welle von Altersliteratur, die uns gerade überrollt, ist seine Auseinandersetzung die empfehlenswerteste Lektüre."
taz


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

51 von 51 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Klaus-H. am 1. Januar 2008
Format: Gebundene Ausgabe
Sherwin B. Nuland schreibt über das Alter und über das Altern. Und dies tut er aus der Sicht eines Mediziners, mit den Fähigkeiten eines geübten Autoren und den reichhaltigen Lebenserfahrungen eines Angehörigen des Geburtsjahrgangs 1930.

Nuland beschreibt die körperlichen und seelischen Auswirkungen des Alterungsprozesses und macht deutlich, dass sich vieles davon wahrscheinlich immer vollständiger wissenschaftlicher Kontrolle entziehen wird.
Er stellt aber auch dar, dass wir uns dem natürlichen Alterungsprozeß gegenüber nicht in eine völlig passive Leidensrolle begeben müssen, sondern auf die Art und Weise, wie das Alter geistig und körperlich erlebt wird erheblichen Einfluß nehmen können.
Dazu beschreibt er die aktuellen Ergebnisse gerontologischer Forschung und macht deutlich, wo im individuellen Leben beizeiten Schwerpunkte gesetzt werden müssen: Konsequentes körperliches und geistiges Training, die Entdeckung und Freisetzung innerer Kreativität sowie die beständige Pflege zwischenmenschlicher Beziehungen.
Nichts davon ist vollkommen neu, einiges davon hört sich anstrengend an, aber Nuland schafft es, die Vielzahl der dargestellten Ergebnisse in einen schlüssigen, immer spannend zu lesenden Gesamtzusammenhang zu stellen.
Seine Stellungnahmen erfolgen aus einer humanistischen Grundeinstellung heraus, die verhindert, dass jede wissenschaftlich angestrebte Form der Lebenszeitverlängerung kritiklos gefeiert wird und die gleichzeitig bewirkt, dass er nie das individuelle Schicksal des einzelnen Menschen aus dem Blickfeld verliert.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Billmore am 8. März 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Nach seinem einzigartigen Buch "Wie wir sterben." das neue Werk Von Sherwin Nuland, das wesentliche Aspekte des Älterwerdens in realistischer und Mut machender Weise umfasst.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen