Die Kunst des Smalltalk und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 2,40 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Die Kunst des Smalltalk auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die Kunst des Smalltalk: Leicht ins Gespräch kommen, locker Kontakte knüpfen [Taschenbuch]

Frank Naumann
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 8,99 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 27. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,99  
Taschenbuch EUR 8,99  

Kurzbeschreibung

1. Februar 2012
Er ist nichts für Apostel des Tiefsinns und bedingungslose Selbstoffenbarer, dagegen eine reizvolle Kunst für Neugierige, die ins Gespräch und zu mehr kommen wollen. Wer ihn beherrscht, wirkt souverän in sozialen Beziehungen. In der Kunst des Smalltalk ist bisher kein Meister vom Himmel gefallen, sie zu beherrschen jedoch lohnt sich. Wie dies geht, erfährt man bei Frank Naumann in einer kurzweiligen Mischung aus Tipps, Anregungen und Ratschlägen. Alle erprobt von Experten.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Die Kunst des Smalltalk: Leicht ins Gespräch kommen, locker Kontakte knüpfen + Die Kunst der Sympathie: Die selbstbewusste Art, sich beliebt zu machen + Small Talk: Nie wieder sprachlos
Preis für alle drei: EUR 37,78

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Taschenbuch: 240 Seiten
  • Verlag: rororo; Auflage: 8 (1. Februar 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3499608472
  • ISBN-13: 978-3499608476
  • Größe und/oder Gewicht: 18,8 x 12,6 x 1,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 79.945 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Frank Naumann, geboren 1956 in Leipzig, 1977 bis 1982 Studium der Philosophie, Psychologie und Biologie an der Humboldt-Universität zu Berlin. 1984 Dissertation, 1989 Habilitation zu philosophischen Themen der Naturwissenschaften. Von 1989 bis 1998 arbeitete er als Kommunikationspsychologe an der Humboldt-Universität zu Berlin. Seitdem ist er freier Autor.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
228 von 241 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Komm, reden wir über nichts 6. September 2001
Von Abby Normal TOP 500 REZENSENT
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Da ich in meinem Beruf ständig mit "Fremden" zu tun habe und viel Zeit mit "Warten" oder Autofahren verbringe, ist Smalltalk ein unbedingtes muss. Ich bin nicht schüchtern, dennoch tue ich mich eher schwer mit Fremden ins Gespräch zu kommen. Über was soll ich mit jemandem reden, den ich nicht kenne? Den ich vielleicht nie wieder sehe? Also habe ich mir dieses Buch gekauft. Um das Resultat verwegzunehmen: Es hat nichts gebracht. Klar gibt der Autor viele Tipps, ohne die eine Unterhaltung nicht funktionieren kann. Doch dass ich freundlich sein muss, meinem Gegenüber interessiert zuhören soll, bei Meinungsverschiedenheiten keinen Streit anfangen soll und dass man einige Fettnäpfchen umgehen kann... das ist ein alter Hut. Ich meine, eine dicke Frau, die ich nicht kenne, werde ich kaum fragen, ob sie ein Junge oder ein Mädchen erwartet. Und über was soll man reden? Über das Wetter. Klar, der Autor schreibt auch über andere Gesprächsthemen. Woher kenne ich den Gastgeber? Der Zug kommt immer so spät... Naja. Schema F eben. Ich habe mir vorgestellt, mein Gegenüber würde das Buch Punkt für Punkt befolgen. In den meisten Punkten würde ich ihn für merkwürdig, zumindest aber einfältig halten und langsam zurückweichen. Ich weiß ja auch nicht, was ich von dem Buch erwartet habe. Sicher ist, nur durch Lesen des Buches wird kein Schüchterner zu einer Plaudertasche. Und um ein Gespräch in Gang zu halten, bedarf es gegenseitiges Interesse, Sympathie und ein wenig Einfühlungsvermögen. Man muss lernen, die richtigen Fragen zu stellen. Außerdem sollte bei einer Nonsens-Konversation ein wenig Humor nicht fehlen. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
53 von 56 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wenn schon Small Talk, dann dieses Buch hier 21. November 2004
Von Stephan Kleiber HALL OF FAME REZENSENT
Format:Taschenbuch
°
Vielen fällt es schwer und dennoch scheint es in manchen Sitationen das kleinere Übel neben Schweigen - Small Talk. Man muss ihn nicht lieben und auch nicht zur locker-flockigen Plaudertasche mutieren mit stets bereitem Spruch auf den Lippen. Wer's also bisher nicht wirklich mochte, konnte oder vorhatte ... der/die ist mit diesem Buch hier bestens bedient. Hier wird mal nicht nur auf beeindruckende Schlagfertigkeit abgezielt und auch nicht auf gezwungene Witzigkeit, nein.
Naumann geht Schritt für Schritt von verschiedenen Seiten an dieses irgendwie schwer fassbare Ding heran. In der Einleitung (12-26) stellt er erstmal dar, warum denn eigentlich Small Talk heute so wichtig sei und führt Single-Dasein, wechselnde Arbeitsplätze und mehr an. Als nächstes kommen die Grundlagen (27-76) zur gepflegten Unterhaltung: Fragenstellen als Königsweg, die Suche nach Gemeinsamkeiten, der Umgang mit Schüchternheit und Beispiele zu Sprache und Körpersprache. Weiter gehts mit den erfolgreichsten Gesprächsthemen (77-107) aus Beruf und Privatleben und zu meidenden Tabuthemen. Interessant wie er darauf den Ablauf (108-129) einer an sich eher kurzen Geschichte aufgliedert und Tipps zu den verschieden Phasen eines Small Talks gibt. Wer sich selbst eher zur Kategorie "Fettnäpfchen-Sucher-und-Finder" zählt, dem ist mit dem Kapitel "Erste Hilfe bei Gesprächs-Unfällen" (130-158) gedient. Mit welchen Menschen ganz besonders umzugehen ist, erklärt er unter "Anstrengende Gesprächspartner" (159-177): Neunmalkluge, Selbstdarsteller und Stimmungkanonen wird hier entgegengehalten.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erfolgreich selbst in der Praxis angewandt 12. Februar 2001
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Sehr nützlich und vergnüglich zu lesen. Geht stärker ins Detail, als andere Bücher zu diesem Thema, die ich kenne. Beschreibt genau, was erfolgreiche Gesprächsführung von mißlungener unterscheidet. Was Gesprächspartner sympathisch macht und was nicht. Mit welchen Sätzen auch Schüchterne in die Unterhaltung einsteigen. Es bietet so viele Ideen für Smalltalk mit Unbekannten, daß einem nie mehr der Gesprächsstoff ausgehen dürfte. Dazu viele Infos über das Drumherum (Körpersprache, Anti-Fettnapf-Strategien bis hin zu gelungener Selbstinszenierung).
War diese Rezension für Sie hilfreich?
50 von 54 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr nützlich! 11. Oktober 2001
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Das Buch kann ich sehr empfehlen. Mir wurde auf unterhaltsame Weise
vieles klarer, was unterschwellig hinter gelungener Konversation
steckt. Man erfährt zunächst, wie Sympathie im Erstkontakt entsteht
und welche Nuancen gute von schlechten Unterhaltungen trennen. Es
folgt ein Überblick über erfolgreiche und besser zu vermeidende
Gesprächsthemen, wie man souverän mit Peinlichkeiten umgeht, wie man
sich elegant unangenehmer Gesprächspartner erwehrt, und eine ganze
Menge Tips für verschiedene Orte, Leute und Gelegenheiten. Am Ende
steht noch ein interessantes Kapitel für Fortgeschrittene, das einem
zeigt, wie weit der Smalltalk in den Alltag hinein reicht und wie
Profis Leute für sich einnehmen. Ein rundum gelungenes Buch für die
Lektüre zwischendurch mit Ratschlägen, die man sofort anwenden kann.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Ausgezeichnetes Buch
Sehr hilfreiches Buch, um für alle Party-Situationen gewappnet zu sein. Die unterschiedlichen (oft schwierigen) Partygäste werden unter die Lupe genommen, und es wird... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von MaRu111 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen top
was soll ich schreiben
alles top und wie versprochen

gute Lieferzeiten , alles bestens
was kann man da noch schreiben ?
Vor 19 Monaten von simon schaetzle veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Besser als Smalltalk Thema geeignet, als zum Smalltalk Erlernen
Ich habe mir das Buch aufgrund der guten anderen Kritiken bei Amazon zugelegt. Ich bin Kommunikationstrainer und deswegen auf diesem Gebiet nicht ganz unbedarft. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 24. September 2011 von Dr. Markus Gyger
5.0 von 5 Sternen Smalltalk? Na ja ... dachte ich.
Die Kunst des Smalltalk: Leicht ins Gespräch kommen, locker Kontakte knüpfen
Obwohl ich dem Thema mit 'leicht gerümpfter Nase' gegenüber stand, habe ich... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 25. Februar 2011 von Telemacho
4.0 von 5 Sternen Ratschläge und "Knigge" zur Konversation
Tipps und Ratschläge zur Konversation im Geschäfts- wie auch im Privatleben. Themen für einen leichten Einstieg; Verhaltens-Knigge für diverse Gegebenheiten;... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 4. April 2009 von falkj.info
4.0 von 5 Sternen Hilfreich und gut zu lesen
Nur durch lesen dieses Buchs wird aus einem Mauerblümchen kein Harald Schmidt, Joschka Fischer oder Anne Will. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 1. September 2007 von Bernd
5.0 von 5 Sternen Verständlich und kenntnisreich
Verständlich und kenntnisreich beschreibt der Autor die typischen Hemmungen und Sackgassen der Kommunikation und Auswege hierzu. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 5. Juli 2007 von onomaton
5.0 von 5 Sternen Die Wahrheit über Small Talk
Dieses Buch ist für jeden geeignet. Es richtet sich an den Partygänger aber auch an den Kongress- oder Messebesucher. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 8. Dezember 2006 von Eikem
5.0 von 5 Sternen Super Buch über Smalltalk!
Mir hat dieses Buch sehr viel gebracht. Ich kann es jedem nur empfehlen.
Es ist sehr leicht lesbar und durchgängig geschrieben. Naumann bringt viele Beispiele. Lesen Sie weiter...
Am 26. Februar 2003 veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Sehr interessant - allerdings steht wenig Neues drin!
In diesem Taschenbuch steht im Großen und Ganzen eigentlich kaum etwas, was wir nicht schon wissen... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 18. Februar 2003 von MaBo
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar