earlybirdhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More blogger Siemens Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
Gebraucht:
EUR 5,92
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Die Kreuzritter 9 - Die heilige Rita
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Die Kreuzritter 9 - Die heilige Rita

8 Kundenrezensionen

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
1-Disc Version
EUR 28,91 EUR 2,93
Erhältlich bei diesen Anbietern.
3 neu ab EUR 28,91 9 gebraucht ab EUR 2,93

LOVEFiLM DVD Verleih


Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Vittoria Belvedere, Martin Crewes, Enzo Marino Bellanich
  • Regisseur(e): Giorgio Capitani
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Italienisch (Dolby Digital 2.0), Deutsch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Euro Video
  • Erscheinungstermin: 11. November 2010
  • Produktionsjahr: 2004
  • Spieldauer: 204 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0044VH9HS
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 63.660 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Paolo hat eine dunkle, schreckliche Vergangenheit. Als er Rita von Cascia kennen und lieben lernt möchte er mit ihrer Hilfe sein Leben ändern. Er bekennt sich zu Gott. Sie heiraten und sie schenkt ihm zwei Kinder. Doch dann muss Paolo als Ritter auf Kreuzzug ins Heilige Land ziehen. Eines Tages erhält Rita die schreckliche Nachricht, dass Paolo nicht zurückkehren wird

VideoMarkt

Im frühen 15. Jahrhundert empfindet die schöne Bürgerstochter Rita Lotti aus Cascia innige Abneigung gegen die Gewalt auf den Straßen, wo sich die vorwiegend männlichen Vertreter diverser Familienclans ohne Respekt vor dem Gesetz blutige Scharmützel liefern. Trotzdem heiratet Rita ein solches Prachtexemplar und führt es auf den Pfad der Tugend. Doch dann wird ihr Mann ermordet, weil ihm nun alte Freunde nicht mehr trauen. Rita aber verbietet ihren Söhnen jede Rache und zweifelt auch dann nicht an Gottes Gnade, als eine Krankheit beide dahin rafft.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von timediver® HALL OF FAME REZENSENTTOP 500 REZENSENT am 26. Dezember 2010
Format: DVD Verifizierter Kauf
"Die Interessen unserer Familie haben nichts mit Freundschaft zu tun."
(Guido Cicchi)

Bereits beim Geburtsdatum von Margherita (genannt Rita) Lotti differieren die Quellen um 11 Jahre (1370 - 1381). Übereinstimmend wird jedoch überliefert, dass sie gegen ihren Willen zur Ehe mit Paolo (di Ferdinand) Mancini gezwungen wurde. Die Quellen berichten, dass sie zu diesem Zeitpunkt 12, bzw. 15 Jahre alt gewesen sei. Obgleich sie ihren Ehemann wegen seines Jähzorns und seiner Rücksichtslosigkeit nicht liebte, gebar sie ihm die Zwillinge Gian Giacomo und Paolo Maria. Während hinsichtlich der Ermordung ihres Ehemannes im Jahre 1401 Übereinstimmung besteht, wird von ihren Söhnen sowohl erzählt, dass sie im Jahr darauf der Blutrache zum Opfer gefallen, als auch Opfer der Pest geworden seien. Nach mehrmaliger Abweisung wurde Rita im Jahre 1407 schließlich in das Augustinerinnen-Eremitenkloster S. M. Maddalena in Cascia aufgenommen, wo sie ihr Leben in Gebet, Buße und mystischer Verzückung verbrachte. Die Stigmata der Dornenkrone Christi empfing sie im Jahre 1432 (1442). Hierbei bohrte sich ein Dorn in ihre Stirn, so dass sie fortan bis zu ihrem Tod (1447/1457) eine schmerzende und offene Wunde trug. Kurz vor ihrem Ableben habe sie darum gebeten, ihr eine Rose aus dem Garten zu bringen. Obwohl es im Winter war, habe ein Rosenstrauß geblüht. Schon bald nach ihrem Tod geschahen an Ritas Grab viele Wunder und es verbreitete sich ihre Verehrung als Helferin in aussichtslosen Nöten. Zehn Jahre nach ihrem Tode wurde ihr unversehrter Leib in die Sakristei ihres Klosters übertragen, wo er noch heute von Pilgern aufgesucht wird. AD 1627 (1628) wurde Rita da Cascia seilig, im Jahre 1900 heilig gesprochen.....

....
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tigrica am 28. Mai 2012
Format: DVD Verifizierter Kauf
Der Film oder vielmehr die Darstellerin beeindruckt mit ihrem vorbildlichen und gottesfürchtigen/ -treuem Verhalten und das, obwohl sie so viele Schicksalsschläge erleidet, wo so mancher von uns schon längst aufgegeben hätte oder verzweifelt wäre. Bemerkenswert und bewundernswert. Ein Film, der gerade in unserer heutigen Zeit ein wertvolles Beispiel darstellt und Vorbildfunktion übernimmt. Ich habe die beiden Teile (2x90 min) an einem Stück angeschaut, weil der Film aus meiner Sicht wirklich klasse gemacht und ergreifend ist. Empfehlenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Syzn am 10. März 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich kann diesen Film allen sehr empfehlen. Schade ist nur dass es in einer "Kreuzritter" Serie erscheint. Ich hatte den Film zuerst in einer anderen Sprache in einer "Glaubensreihe" gesehen. Für jeden der einen spannenden und gut gemachten Film zum Leben der Heiligen Rita sehen möchte. Packend und ergreifend und mit guten Schauspielern...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Bprincess am 22. Mai 2015
Format: DVD Verifizierter Kauf
Der Film ist sehr gut! Sowohl Schauspieler als auch die Handlung über das Leben der Heiligen Rita sind genial! Seit ich diesen Film gesehen habe, gehört die Heilige Rita zu meinen Lieblingsheiligen:)
Hat allerdings nichts mit Kreuzrittertum zu tun, wie fälschlich angegeben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen