Die Kraft von Scrum und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,45 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Die Kraft von Scrum: Inspiration zur revolutionärsten Projektmanagement-Methode (Sonstige Bücher AW) Gebundene Ausgabe – 1. Dezember 2010


Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 15,23
5 gebraucht ab EUR 15,23

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 160 Seiten
  • Verlag: Addison-Wesley Verlag; Auflage: 1 (1. Dezember 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3827330521
  • ISBN-13: 978-3827330529
  • Größe und/oder Gewicht: 11,8 x 1,5 x 20 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (33 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 344.231 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Henning Wolf ist Geschäftsführer, Trainer und Berater bei der it-agile GmbH, dem wahrscheinlich bekanntesten Dienstleister rund um agile Softwareentwicklung (Projekte, Coaching, Schulungen) in Deutschland.

Rini van Solingen ist ein unabhängiger Berater und Teilzeit-Professor für "Global Software Engineering" an der Delft University of Technology.

Eelco Rustenburg leitet die agile Beratungs- und Trainingsabteilung bei Xebia, einem der ersten und wichtigsten Pioniere bei der Einführung von Scrum in den Niederlanden (und Belgien).

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
23
4 Sterne
10
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 33 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S. Maier am 29. Mai 2011
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich habe mittlerweile 2 Bücher über Scrum und User Stories gelesen. Dabei habe ich festgestellt, dass die Philosophie von Scrum stets zu kurz kommt und eher Scrum-Methodenwissen vermittelt wird. Dem Autor dieses Buches ist es gelungen, beispielhaft die Philosophie von SCRUM, auf eine leicht verständliche Art und Weise dem Leser näher zu bringen. Scrum-Methodenwisssen soll eher aus anderen umfangreicheren Büchern entnommen werden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefan Roock am 9. Mai 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch ist eine Scrum-Einführung nicht nur für Manager, verpackt in romanartige Geschichte, in der der windsurfende Scrum-Coach Stefan einem angeschlagenen Software-Unternehmen durch die Einführung von Scrum den Weg aus der Krise weist.
In der Geschichte werden alle Elemente von Scrum am praktischen Beispiel eingeführt, so dass der Leser einen guten Eindruck davon gewinnt, was Scrum ist. Die Geschichte drumherum hat trotz windsurfendem Scrum-Coach keinen großen Inhalt. Sie ist halt Mittel zu dem Zweck, Scrum zu erklären und dafür ist sie vollkommen in Ordnung.
Das kleinformatige 150-seitige Buch lässt sich schnell durchlesen. An der im Vorwort genannten Lesezeit von 2-3 Stunden bin ich aber kläglich gescheitert. Naja, vielleicht habe ich einfach noch nicht die Qualitäten, um Manager zu werden'
Obwohl Scrum für mich nicht neu war, hatte ich dennoch Spaß an dem Buch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Matthias Hartmann VINE-PRODUKTTESTER am 14. März 2012
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
SCRUM hat das Potential mehr als nur ein Trend zu sein und Projekte für agile Entwicklungsmethoden zu öffnen. Dieses Buch schafft es nun die Ideen hinter SCRUM in ihrer Gesamtheit darzustellen. Ohne sich in Details der Umsetzung zu verrennen, welche sich eh nach Autor oder Schule unterscheiden können, geht es hier eher darum zu zeigen wo die Macken starrer Strukturen liegen und wo mehr Flexibilität erreicht werden kann ohne Strukturen zu opfern. Das Ganze wird in einer nachvollziehbaren Geschichte eingeflochten, welche es erleichtert die Inhalte besser und zusammenhängen zu verstehen. Dazu werden nun noch nach jedem Kapitel die wichtigsten Punkte zusammengefasst, was das Buch eingeschränkt zum nachschlagen nutzbar macht.

Für einen Einstieg ist das Buch sehr gelungen, wer allerdings über die groben Züge hinausgehende Umsetzungsvorschläge oder Hilfe bei Problemen mit SCRUM sucht muss sich eine zusätzliche Lektüre zulegen, welche sich hier bei amazon auch reichlich findet. Was leider gänzlich fehlt sind die Punkte über den Einsatz von SCRUM in klassischen Hierarchien sowie die Zusammenarbeit verschiedener Teams an einem Projekt. Positiv ist, dass mit diesem Buch die Idee hinter SCRUM auch für den Otto-Normalnutzer klar wird und deutlich wird, dass man so auch die Zusammenarbeit in z.B. Vereinen neu organisieren kann. Alles in Allem sehr gut gemacht, aber da mir einige Punkte fehlen ziehe ich doch den Punkt ab, den ein umfassendes und gutes Buch bekommen würde.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kudicke, Bernd am 16. Oktober 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Ich befasse mich beruflich mit dem Thema agiles Projektmanagement und kenne als ausgebildeter ScrumMaster sehr gut den Scrum framework. Was mir immer in den Büchern zu Scrum gefehlt hat sind die Unterschiede zwischen klassischem - und agilem Projektmanagement, denn viele meiner Kunden sagten bei der Vorstellung von Scrum "das machen wir doch schon immer so, wir verhalten uns im Tagesgeschäft doch agil, wir sehen keinen signifikanten Unterschied zu unserem jetzigen vorgehen". Das Buch zeigt auf sehr amüsante Weise was die tatsächlichen Unterschiede sind und in welchen Denkfallen wir uns immer wieder verstricken, wenn wir komplexe Produkte zu entwickeln haben mit teils sehr vagen Anforderungen zu Beginn der Entwicklung. In diesen Buch wird sehr anschaulich die Kraft und die Philosophie von Scrum bzw. des agilen Projektmanagements und auch der nötige Wandel in den Köpfen der Mitarbeiter und Führungskräfte dargestellt. Deshalb erhält das Buch von mir 5 Sterne, absolut empfehlenswert für Leser, die sich für agiles Projektmanagement interessieren.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von H. Philippski am 25. Februar 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Scrum ist ein Vorgehensmodell der agilen Softwareentwicklung. Doch was steckt genau dahinter und wie wende ich es an?

Statt stumpf ein Buch zu verfassen, welches die Vorzüge dieser Methode beschreibt, erzählen die Autoren eine Geschichte im Stil eines Romans von einem Softwareentwickler.

Der Stil dieses Buches war für mich sehr erfrischend und es hat wirklich Spaß gemacht, dieses Buch zu lesen. Die Herangehensweise Scrum, im Stil eines Romans zu erklären, finde ich sehr genial. Auch der Schreibstil der Autoren und die Zusammenfassung am Ende eines Kapitels sind sehr verständlich geschrieben.

Netter Nebeneffekt den ich für mich feststellen konnte ist, das man die Philosophie die hinter Scrum steht auch auf den privaten sowie beruflichen Bereich anwenden kann. Natürlich in abgewandelter Form :-)

Für alle die ein Buch über Scrum jenseits der üblichen Fachliteratur suchen, oder einfach mal einen neuen Weg des Lernens versuchen wollen, ist dieses Buch einfach eine Top Empfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen