oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Die Klaviersonaten [Box-Set]

Marc-André Hamelin Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 48,99 Kostenlose Lieferung. Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 15. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Hinweise und Aktionen


Marc-André Hamelin-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Marc-André Hamelin

Fotos

Abbildung von Marc-André Hamelin
Besuchen Sie den Marc-André Hamelin-Shop bei Amazon.de
mit 48 Alben, Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Die Klaviersonaten + Godowsky: The Complete Studies on Chopin's Etudes + Leopold Godowsky: Sonata Passacaglia
Preis für alle drei: EUR 98,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Dirigent: -
  • Komponist: Nikolai Medtner
  • Audio CD (5. Oktober 1998)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 4
  • Format: Box-Set
  • Label: Hyperion Records (Note 1 Musikvertrieb)
  • ASIN: B00000DG21
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 50.634 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. 1. Allegro
2. 2. Intermezzo: Allegro
3. 3. Largo divoto
4. 4. Finale. Allegro risoluto
5. Nr. 1 Andantino
Alle 9 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Sonate für Klavier g-moll op. 22
2. 1. Allegro abbandonamente
3. 2. Andantino con moto
4. 3. Allegro con spirito
5. 1. Introduzione : andante - Allegro
Alle 6 Titel anzeigen.
Disk: 3
1. 1. Allegretto
2. 2. Introduzione: Mesto
3. 3. Finale: Allegro
4. Sonate für Klavier a-moll op. 30
5. Nr. 1 Sonate Reminiscenza: allegretto tranquillo
Alle 12 Titel anzeigen.
Disk: 4
1. Nr. 1 Meditazione: Introduzione, quasi Cadenza - Meno mosso - Meditamente
2. Nr. 2 Romanza: Meditamente
3. Nr. 3 Primavera : Vivace
4. Nr. 4 Canzona matinata: Allegretto cantando, ma sempre con moto
5. Nr. 5 Sonata tragica: Allegro risoluto
Alle 12 Titel anzeigen.

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Unter Nikolai Medtners Kameraden am Konservatorium in Moskau waren unter anderen Scriabin und Rachmaninoff. Wie diese beiden war auch er ein brillianter Pianist. Und auch wie diese beiden komponierte er eine Vielzahl bemerkenswerter Piano-Werke, von denen der Großteil relativ unbekannt ist. Sein Stil ähnelt dem Rachmaninoffs (der den Stil Medtners sehr bewunderte), obwohl er die eingängigen Melodien des letzteren vermissen läßt. Technisch gesehen sind seine Werke genauso schwierig, sie verlangen nicht nur nach einer starken Flüssigkeit und Ausdauer, sondern auch nach einer breiten Palette der Kolorierung. Marc-André Hamelins erstaunliche Technik macht ihn zu einem idealen Interpreten für Medtners starke, klare und ausgefeilte Strukturen. Seine Fähigkeit, selbst die komplexesten und schwierigsten Passagen in einem gleichmäßigen Schritt zu spielen, hilft, sie klar und deutlich darzustellen. Die CD ist zudem in einem exzellenten Sound aufgenommen. --Paul Turok

Produktbeschreibungen

Sonates en fa mineur, Op.5 - en sol mineur, Op.22 - en mi mineur "Night Wind", Op.25/2 - en la mineur, Op.30 - en si bémol mineur "Sonata Romantica", op.53/1, etc. / Marc-André Hamelin, piano

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Mein Klassiker" 25. November 2002
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Medtner - der Romantiker, der zu spät kam?
Nikolai Medtner (1879-1951) gilt hierzulande immer noch als Geheimtip. Während die Musikgeschichte ihn unter die Spätromantiker einreiht und darauf hinweist, daß er als Zeitgenosse von Skrjabin, Rachmaninoff und Prokofieff nicht mehr zeitgemäß komponiert habe - zuweilen geht er noch als "der russische Brahms" durch - wird der unbefangene Hörer hier Musik genießen können, die genügend Eigenes bietet, um den Autor vom Vorwurf des bloßen Epigonentums freizusprechen. Den Genuß macht uns der Pianist leicht: Marc-André Hamelin hat sich bei uns durch seine Konzerte und Aufzeichnungen einen Namen gemacht als der Pianist der vergessenen Unspielbaren (Alkan, Godowsky u. a.). Technische Schwierigkeiten scheinen also für ihn nicht zu existieren. Doch mit seiner Interpretation der Klaviersonaten des Moskauer Komponisten bringt er uns mehr als bloße Klaviermusik: Seine Musikalität erlaubt ihm, die Werke des russischen Meisters in einer Farbenpracht darzustellen, wie wir sie sonst nur von symphonischen Orchestern kennen. Trotz ihrer zuweilen russisch-epischen Breite bleiben bei ihm auch die längeren Sonatensätze bis zum letzten Takt spannend. Mit seiner Einspielung aller Klaviersonaten von Nikolai Medtner, sowie der Zyklen opp 38 und 39, die jeweils auch eine Sonate enthalten, hat Marc-André Hamelin diese Musik hoffentlich endgültig vor dem Vergessen gerettet.
Die Ausstattung der Box mit 4 CDs entspricht den von Hyperion gewohnten hohen Maßstäben: Als Front-Cover ein klassisches Gemälde aus dem Kulturkreis des Komponisten, das auf den musikalischen Inhalt der Box neugierig macht, ein Begleittext mit Wissenswertem und Illustrationen zu Werk, Komponist und Interpret. Den Verdienst der hohen Klangqualität teilen sich Toningenieur Tony Faulkner und der Flügel aus dem Hause Steinway.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Maßstabsetzende Einspielung 1. Juli 2000
Format:Audio CD
Die Gesamteinspielung der Klaviersonaten Nikolai Medtners stellt einen weiteren Meilenstein in der bislang schon eindrucksvollen Diskografie Marc-André Hamelins dar. Man kann nur begrüßen, daß ein Pianist vom Kaliber des Kanadiers sich eines solchen Randrepertoirs für Klavier widmet. Glücklicherweise gab es in der letzten Zeit einige Veröffentlichungen von Klaviermusik des russischen Spätromantikers (etwa von N. Demidenko bei Hyperion oder K. Scherbakov bei Naxos), so daß man auf eine dauerhafte Wiederbelebung dieses zu Unrecht in Vergessenheit geratenen Komponisten hoffen kann. Bei russischen Komponisten für Klavier denkt man zunächst an Rachmaninov, Skrjabin oder Prokofiev - deren Zeitgenosse Medtner hat jedoch ein weitaus umfangreicheres und abwechslungsreicheres Sonatenwerk hinterlassen, was ihm auch zeit seines Lebens die Bewunderung Rachmaninovs eintrug. Im Gegensatz zu Skrjabin oder Prokofiev ist Medtner weitaus mehr der Tonalität verhaftet und steht Brahms etwa sehr nahe, wenn auch Ähnlichkeiten zu Rachmaninov oder dem Frühstil von Skrjabin bestehen. Unzweifelhaft besitzt Medtner jedoch eine ganz eigene Tonsprache, die einen schier unerschöpflichen Reichtum an Melodien und klanglichen Einfällen bereithält.
Daß Hamelin den hohen Anforderungen der Werke - ein weiterer Grund für deren niedrigen Bekanntheitsgrad - technisch problemlos gewachsen ist, überrascht aufgrund der schon vorliegenden Aufnahmen des Kanadiers nicht.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar