oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 1,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die Kaminski-Kids: Der große Weihnachts-Fall: Sonderband mit 24 Kapiteln [Gebundene Ausgabe]

Carlo Meier , Matthias Leutwyler
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 15,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 30. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

August 2013
Die Kids freuen sich auf ihren Auftritt im Weihnachts-Musical, das diesmal im Regional-TV gezeigt werden soll. Doch es kommt anders: Ein Einbruch im Schulhaus zerstört die Aula, und so kurzfristig findet sich keine andere Halle. Wer steckt hinter dem Anschlag? Der Verdacht fällt auf zwei Jungs: Mirko, der Hafturlaub hat, und Manuel, ehemals Pflegejunge bei den Kaminskis. Die Kids versuchen im Lichterglanz des weihnächtlich verschneiten Dorfes Manuels Unschuld zu beweisen. Doch das ist schwieriger als erwartet. Werden sie es trotzdem schaffen, den wahren Täter zu finden? Und kann das Musical dank eines Einfalls der Kaminski-Familie doch noch über die Bühne gehen? – Ein stimmungsvoller Weihnachts-Krimi!

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Jetzt eintauschen


Wird oft zusammen gekauft

Die Kaminski-Kids: Der große Weihnachts-Fall: Sonderband mit 24 Kapiteln + Die  Kaminski-Kids: Im kölner Verlies: Band 15 + Die Kaminski-Kids: Gefährliches Spiel
Preis für alle drei: EUR 41,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 200 Seiten
  • Verlag: Brunnen; Auflage: 1 (August 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3765516155
  • ISBN-13: 978-3765516153
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 9 - 15 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 22,6 x 15,2 x 2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 240.237 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toller Weihnachtskinderkrimi 25. Oktober 2013
Von arwen008 TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Carlo Meier ist der Autor der 15 Kinderkrimis mit den Kaminski-Kids, spannende, realistische Geschichten aus der Erlebniswelt der Kinder. Hier gibt es nun erstmalig einen Adventskalender , eine Geschichte in 24 Kapiteln. Das Hardcover sieht schön weihnachtlich aus. Zum Weihnachtsgefühl tragen auch die Illustrationen bei den 24 Kapiteln bei. Wer die Kaminski-Kids noch nicht kennt, findet im Buch ausführliche Infos zu allen 15 Bänden und den darin handelnden Personen.

Bei einem Einbruch im Schulhaus wird die Aula beschädigt. Das Weihnachts-Musical droht buchstäblich ins Wasser zu fallen, Teile der Kulissen wurden zerstört. Der Verdacht fällt schnell auf Mirko, der einige Tage Hafturlaub hat und auf Manuel, den Pflegejungen der Kaminskis. Die Kaminski-Kids suchen nun den wahren Täter, um Manuels Unschuld zu beweisen.

Wieder mal ist dem Autor ein schöner Kinderkrimi gelungen. Das Buch ist von der ersten Zeile an spannend und interessant. Dem Autor gelingt es sehr gut, die Gefühls- und Gedankenwelt der Kinder einzufangen. Die Geschichte bleibt daher auch realistisch. Dabei gelingt es dem Autor nicht nur zu unterhalten, sondern gleichzeitig Themen wie Jugendhaft und Bewährungsauflagen zur Sprache zu bringen. Es wird klar, dass ungesetzliches Handeln Folgen hat, für die, die schon mal auf die schiefe Bahn gekommen sind. Eigentlich hat alles Handeln Folgen, auch wenn man manchmal in bestimmten Situationen nicht daran denkt. Alles kommt irgendwann raus. Ein christlicher Aspekt ist vorhanden, fällt aber kaum auf.

Das Buch lässt sich prima vorlesen und man kann mit den Kindern darüber sprechen. Für junge Leser ab ca.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Definitiv lesenswert!! 22. Oktober 2013
Die Kaminski Kids sind wieder voll im Einsatz. Eine spannende Suche nach einem Täter weckt Erinnerungen an alte Abenteuer und bringt die Weihnachtsvorbereitungen ins Straucheln. Es könnte doch alles so schön sein im verschneiten Kaminski Dorf, doch irgendwie will die Weihnachtsstimmung nicht aufkommen. Vor allem Debora hat ein emotionales Auf und Ab - kann sie Manuel wirklich vertrauen? Alle Beweise sprechen gegen ihn. Was ist da nur los?
Eine spannende Geschichte wie man es kennt von den Kaminski Kids in weihnachtlicher Atmosphäre. Definitiv lesenswert und weiterzuempfehlen. Der Autor schafft es eine fesselnde Geschichte zu präsentieren, die den Leser in der Welt der Kaminskis leben lässt. Dass diese Familie etwas Besonderes ist, kommt schnell durch und es wird klar, dass der christliche Glaube eine große Rolle spielt. Ein bißchen Heile-Welt Eindruck hinterlassen die Szenen in der Familie, aber nicht störend neben der Spannung im Verlauf der Geschichte.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Schön für Grundschüler 7. Januar 2014
Der Sonderband - verpackt als Adventskalender - ist eine spannende Geschichte rund um die Themen Weihnachtsmusical in der Schule, Verbrechen, Verdächtige und Spurensuche. Der Autor besticht durch eine einfache und kindgerechte Sprache, sowie Themen, die gerade Grundschüler ansprechen.
Als Lehrerin könnte ich mir gut vorstellen, die Geschichte in der Adventszeit als festes Vorleseritual einzusetzen. Nebenbei erfahren die Kinder, worum es um Weihnachten eigentlich geht - dass es eben nicht ein Fest der Geschenke ist, sondern einen tiefen Sinn hat - Jesus Christus - der Retter der Welt wird geboren.
Das Buch ist außerdem sehr schön illustriert, auch das Cover ist sehr ansprechend gestaltet!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die Kaminski-Kids freuen sich auf die Aufführung des Weihnachts-Musicals. Voller Freude sind sie am Proben. Doch plötzlich hat jemand die Schul-Aula geflutet und fast alle Kulissen wurden dabei zerstört. Zudem fällt der Verdacht auch noch auf Manuel, dem Pflegekind der Kaminskis, der gerade an diesen Tagen zu Besuch ist. Aber auch Mirko wird verdächtigt, der einige Tage auf Hafturlaub im Ort ist. Die Kaminski-Kids machen sich nun auf Spurensuche und setzen alles daran, Manuels Unschuld zu beweisen, denn sie vertrauen ihm. Sie wissen, dass er es nicht getan hat, obwohl alle Indizien gegen ihn zu sprechen scheinen.
Es gibt bereits 15 Bände der Kaminski-Kids, in denen sie Kriminalfälle lösen, wie ich aus diesem Buch erfahren habe. Dieses Buch hier ist nun eine Weihnachtsausgabe mit genau 24 Kapiteln, für jeden Tag eins und sehr hübsch gemacht mit den passenden Illustrationen dazu. Die Begebenheit spielt in der Weihnachtszeit, die Kinder planen die Aufführung der Geburt Jesus` in der Krippe. Das Buch sorgt für spannende Unterhaltung, und die Kinder können sich sehr gut in das Geschehen hineinversetzen, da sie die Gedanken und das Handeln der Kaminski-Kids gut nachvollziehen können. Es ist absolut authentisch geschrieben, denn genau so eine Geschichte könnte wirklich geschehen. Auch werden hier ersthafte Themen aufgegriffen, wobei es um ein Pflegekind und einen Jungen in Haft geht, die es begriffen haben, etwas Besseres aus ihrem Leben zu machen. Das Buch ist gut geeignet für junge Leser ab 8 Jahren. Zum Schluss gibt es dann auch noch 3 Rezepte zum Nachbacken für die Weihnachtszeit.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar