Die Kälte in dir und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 8,11

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 2,25 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Die Kälte in dir auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die Kälte in dir [Taschenbuch]

Oliver Kern
3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (50 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 12 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 25. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,99  
Taschenbuch EUR 9,99  
LYX
Fantastisch romantisch
Entdecken Sie die fantastisch-romantischen Romanwelten von LYX im LYX-Shop.

Kurzbeschreibung

12. Dezember 2013
In einer abgelegenen Villa in der Nähe von Stuttgart wird die bereits stark verweste Leiche eines Mannes gefunden. Auffällig sind großflächige Wunden am Oberkörper. Der Fall wird Kommissarin Kristina Reitmeier zugeteilt. Ausgerechnet jetzt verliert die notorische Raserin für drei Monate ihren Führerschein. Daniel Wolf, angehender Polizeipsychologe und wegen eines Disziplinarverfahrens eigentlich vom Dienst beurlaubt, wird zum Chauffeur abgeordert. Keine leichte Situation für die beiden. Bald darauf werden weitere Leichen entdeckt, denen eines gemeinsam ist: Sie alle sind stark übergewichtig.

Wird oft zusammen gekauft

Die Kälte in dir + Todeszeichen: Ein Fall für Leitner und Grohmann + Herzenskälte: Ein Fall für Leitner und Grohmann
Preis für alle drei: EUR 29,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Taschenbuch: 448 Seiten
  • Verlag: Egmont LYX; Auflage: 1 (12. Dezember 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3802592891
  • ISBN-13: 978-3802592898
  • Größe und/oder Gewicht: 18 x 12,6 x 3,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (50 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 87.356 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Ich bin 1968 in Esslingen geboren. Aufgewachsen bin ich allerdings im tiefsten Bayerischen Wald und hatte die viel gerühmte, unbeschwerte Kindheit fernab von allem Übel. Aufgrund mangelnder Medienvielfalt blieben damals nur Bücher, um meiner Fantasie zu unterfüttern.
Gesegnet mit gestalterischem Talent zog ich im rechten Alter aus, um die Welt hinter dem Wald zu erkunden und ich blieb in Stuttgart hängen. Seit über 20 Jahren arbeite ich in der Werbebranche als Art Director und Illustrator. Kreativität ist mein Antrieb, sie fordert mich jeden Tag aufs Neue heraus, Dinge auf eindrucksvolle und nachhaltige Weise zu visualisieren. Daher beschäftigte ich mich freiberuflich mit vielen Formen der gestalterischen Kunst: Malerei, Illustration und dem Zeichnen von Comics und Cartoons.
Neben der visuellen Gestaltung arbeite ich auch mit Worten, schreibe Werbetexte und Bücher. 2007 erschien mein erster Kriminalroman "Die Steinernen Drachen". www.kernmachtkunst.com

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Oliver Kern wurde 1968 in Esslingen am Neckar geboren. Er arbeitet in der Werbebranche als Art Director und Illustrator. 2007 erschien sein erster Roman.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die Kälte in DIR 22. Juli 2014
Format:Taschenbuch
Auch wenn auf diesem Buch Thriller steht, ist es in meinen Augen nicht ganz einer, denn es fehlt einfach ein wenig der Thrill, um wirklich als solcher in meinen Augen durchzugehen, aber auch, wenn ich das so sehe, ist das Buch immer noch ein extrem guter Krimi, denn er ist ehrlich spannend und die Handlung ist einfach nur klasse.

Allein die Tatorte und wie die Morde begangen werden, ist schon einfach nur interessant und man fragt sich sofort, warum der Täter so vorgegangen ist, wie er es tat. Zudem stellen sich einem schon bald so viele Fragen, dass man einfach nur noch wissen will, wie es weiter gehen wird und wie sich das Ganze bloß auflösen soll, denn auch, wenn es reichlich neue Hinweise während der Ermittlungen gibt, kommt man der Erkenntnis wer es war und warum, zwar gefühlt immer ein wenig näher, aber trotzdem fehlt einem immer noch ein wenig Wissen und es kommen auch neue Dinge dazu, so dass man einfach gefangen wird von der Handlung.

Dabei sind die Charakter auch wieder ein großer Pluspunkt, da ich die Ermittlerin Kristina Reitmeier einfach extrem interessant fand, da sie nicht ganz der typische Polizist ist, aber gleichzeitig auch nicht so verlebt, wie Polizisten heute gern in Büchern dargestellt werden, um sie interessanter zu machen. Sie hat einfach eine sehr interessante Persönlichkeit, was sie für mich zu einer tollen Protagonistin gemacht hat. Und ihr dann einen Kollegen und Charakter wie Daniel Wolf an die Seite zu geben, war einfach nur klasse, weil die beiden sich zum einen in ihrer Art vollkommen widersprochen und doch sich irgendwie ergänzt haben, was mir extrem gut gefallen hat.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Der Bauch des Architekten 28. Dezember 2013
Von Kalamaria TOP 500 REZENSENT
Format:Taschenbuch
... ist ein Film von Peter Greenaway von 1987, der mir sehr gefallen hat: der Bauch eines Architekten - und weitere Bäuche - spielen aber auch eine nicht unwesentliche Rolle in diesem Krimi, der den Auftakt einer neuen, in und um Stuttgart angesiedelten Krimireihe um die eigenwillige Kommissarin Kristina Reitmeier markiert.

Ein fieser, alter, reicher und dicker Mann ist tot - ermordet, wie es sich herausstellt. Nun, er hatte viele Feinde, es könnten ihm so Einige nach dem Leben getrachtet haben. Und dann gibt es weitere Leichen... vor allem, aber nicht nur Dicke, die eindeutig dieselbe Handschrift tragen. Wer steckt dahinter...

Kristina und ihr eigentlich suspendierter Kollege Daniel ermitteln fieberhaft und jeweils überaus eigenständig, behindert durch Unwegsamkeiten wie die Russenmafia, Leitung und Kollegen des eigenen Hauses und ... den Täter, der ihnen offenbar ausgesprochen nahe ist.

Ein origineller Krimi mit einer charismatischen Ermittlerin, aber leider auch mit zahlreichen Macken - trotz des außergewöhnlichen Themas und durchaus spektakulärer Settings mangelt es bisweilen an Spannung. Die Figuren sind teilweise gut ausgearbeitet, doch leider bleibt es bei Ansätzen. Zudem sind einige, der zahlreichen, sich abwechselnden und immer mit einem Cliffhanger endenden Erzählstränge leider nicht befriedigend ausgearbeitet und verlaufen bisweilen im Leeren. Es scheint so, als hätte der Autor nach eine Vorlage geschrieben - alles immer schön offen lassen, viele spannungssteigernde Cliffhanger einbauen: doch leider vergisst er so manchen Abschluss und so geht die Lösung nicht immer auf. Zudem ist so Manches inhaltlich doch sehr an den Haaren herbeigezogen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gelungener Auftakt 4. Juli 2014
Format:Taschenbuch
Das Buch ist ein gelungener Auftakt zu einer neuen Krimi-Reihe aus dem Stuttgarter Raum. Hauptpersonen sind Kommissarin Kristina Reitmeier, der aufgrund ihres Führerscheinentzuges, Daniel Wolf (ebenfalls Polizist, aber derzeit wegen eines Disziplinarverfahrens suspendiert) zur Seite gestellt wird, welcher sie chauffieren soll. Daniel belässt es aber nicht nur bei der Arbeit als „Taxifahrer“ und ermittelt mit.
Mit hat das Buch gut gefallen. Es ist flüssig geschrieben, so dass man als Leser auch gleich ohne Langatmigkeit in die Geschichte hineingekommen ist. Für mich gab es keine faden Stellen im Buch, es ist immer spannend geblieben. Auch das zusammengewürfelte Duo Reitmeier und Wolf gefällt mir sehr gut. Ich bin neugierig, was die beiden als nächstes zu tun bekommen. Freue mich auf Fortsetzungen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein spannender und fesselnder Roman 26. Mai 2014
Format:Kindle Edition
Durch den Buchtitel wird die eigene Fantasie angeregt, und man ist gespannt und wartet was da wohl auf einen zukommt.
Bei ein paar Stellen mußte ich schunzeln, und bei andren Stellen hat es mich gegraust und mir stellten sich die Nackenhaare hoch.
Das Buch ist unterhaltsam und zugleich auch spannend geschrieben.
Es ist auch fesselnd, aber nicht so blutig wie man vielleicht im ersten Moment denken mag, bei dem Genre.
Das Cover ist schön schlicht gehalten und man käme nie auf den Gedanken das diese abgebildete Nadel was bedeuten könnte.
Ich finde den Erzählstil klasse, und bin schon auf das nächste Buch von diesem Autor gespannt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Auftakt mit Potential
Alles beginnt mit einer Leichenfund. Das Besondere an dieser Leiche sind allerdings die Verletzungen im Bereich der Bauchhöhle. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Tagen von sarlan veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Fetthandel, irrsinig spannend
Die Leseprobe war recht kurz gehalten, aber durchaus interessant. Als das Buch kam, war ich über die Dicke des Buches erfreut und auch das Cover macht große Lust das... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von chris_ma veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Nicht überzeugend
In der Nähe von Stuttgart wird in einer abgelegenen Villa ein toter Mann gefunden. Die bereits stark verweste Leiche ist grausam zugerichtet. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Alize S. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein gelungener Auftakt der "Kristina-Reitmeier-Serie"
Handlung:
Kommissarin Kristina Reitmeier steht vor dem wahrscheinlichst größtem Rätsel ihrer Karriere. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Lady_Sue veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Ein solider Thriller-/Krimi-Auftakt mit Potenzial
Zum Inhalt:
Eine Hitzewelle lähmt ganz Deutschland und eine brutal zugerichtete Leiche im Garten einer abgelegenen Villa in der Nähe Stuttgarts wirft viele Fragen... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Yvonne S. veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Mordshitze
Ein Krimi ist ein Krimi und gleicht allen anderen Krimis, so denke ich meistens, bevor ich ein neues Buch diesen Genres beginne. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Marapaya veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Die Kälte in dir
In einem großen, aber einsamen Haus wird die grausam zugerichtete Leiche eines Rentners gefunden. Bei der Untersuchung findet man im Keller einen Raum voll mit Todesanzeigen. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von raschke64 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannender Serienauftakt mit kantigen Charakteren
Kommissarin Reitmeier hat es nicht leicht. Nicht nur, weil sie die nächsten Monate ohne Führerschein auskommenmuss und zudem ein Serientäter sie in Atem hält. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Kristof Schmit veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Spannender Serienauftakt mit interessanten Charakteren
Kommissarin Kristina Rittmeyer ist alles andere als konventionell. Mit einer Ablehnung gegen Vorschriften und einer Vorliebe für zu schnelles Fahren eckt sie gerne an. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von coala veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gelungener Serienauftakt!
Klappentext:

In einer abgelegenen Villa in der Nähe von Stuttgart wird die bereits stark verweste Leiche eines Mannes gefunden. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Mareike Karnebogen veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar