oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,25 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die Jahrhundertelf: Spieler, die Geschichte schrieben [Gebundene Ausgabe]

Gerhard Fischer
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 12,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 14 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 24. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

9. März 2013
Er hatte keine Nerven, war eiskalt. Für mich der größte aller Torjäger. Fritz Walter über Ernst Willimowski Fragt man Fußball-Fans nach Ernst Willimowski, würden einige sagen: Ach, das war doch dieses Schlitzohr, der rothaarige Spaßvogel, der Weiberheld, der mit der Schnapsfl asche, der Torjäger. Aber die meisten würden sagen: Ernst Willimowski? Nie gehört. DIE JAHRHUNDERTELF stellt elf spannende Portraits von Spielern vor, die durch elf Jahrzehnte hindurch, von 1903 bis heute, die deutsche Fußballgeschichte mitgeprägt haben. Angefangen bei Theodor Schöff ler, dem ersten deutschen Marathon sieger und Mit begründer des DFB, über Bernd Trautmann, dem englischen Kriegsgefangenen und legendären Torwart von Manchester City, bis zu Gerald Asamoah, dem ersten in Afrika geborenen deutschen Nationalspieler. Gerhard Fischer, SZ-Redakteur, zeichnet ihre Geschichten vor dem Hintergrund ihrer Zeit auf. Eine ganz besondere Elf und ein Muss für jeden Fussballkenner.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Die Jahrhundertelf: Spieler, die Geschichte schrieben + Der Fußball. Die Wahrheit.: Fußballspiele werden im Kopf entschieden
Preis für beide: EUR 27,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 192 Seiten
  • Verlag: Süddeutsche Zeitung Edition; Auflage: 1 (9. März 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3864970873
  • ISBN-13: 978-3864970870
  • Größe und/oder Gewicht: 21 x 13,6 x 1,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 282.366 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Gerhard Fischer, Jahrgang 1965, ist Buchautor und Redakteur der Süddeutschen Zeitung.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Die Jahrhundertelf 31. Mai 2013
Format:Gebundene Ausgabe
Das ebenso informative wie unterhaltsame Buch hat unter anderem diese Vorzüge: Gerhard Fischer gelingt es, an den für die einzelnen Jahrzehnte ausgewählten Spielerbiografien die besonderen Momente (nicht nur im Fussballer)leben der Spieler darzustellen und dabei gleichzeitig den für das jeweilige Jahrzehnt typischen Geist zu beschreiben. Dabei wird der Autor nie belehrend. Heiteres kommmt heiter rüber, Ernstes und mitunter auch Skandalöses wird ebenfalls entsprechend dargestellt.
Ich empfehle das Buch dem Fußballfreund und dem an Zeitgeschichte interessierten gleichermaßen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar