oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 2,45 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 11,91
schnuppie83 In den Einkaufswagen
EUR 17,99
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Die Herzogin [Blu-ray]

Keira Knightley , Ralph Fiennes , Saul Dibb    Freigegeben ab 12 Jahren   Blu-ray
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (69 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 11,60 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 5 auf Lager
Verkauf durch cvcler und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 4. November: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

LOVEFiLM DVD Verleih

Die Herzogin auf Blu-ray bei LOVEFiLM DVD Verleih ausleihen.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Die Herzogin [Blu-ray] + Anna Karenina [Blu-ray]
Preis für beide: EUR 21,59

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Anna Karenina [Blu-ray] EUR 9,99

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Keira Knightley, Ralph Fiennes, Charlotte Rampling, Dominic Cooper, Hayley Atwell
  • Regisseur(e): Saul Dibb
  • Format: Blu-ray
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: STUDIOCANAL
  • Erscheinungstermin: 21. August 2009
  • Produktionsjahr: 2008
  • Spieldauer: 110 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (69 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B002880H1Y
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 10.630 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Ihre Abenteuer- und Lebenslust machten sie berühmt und berüchtigt: Georgiana Spencer wird jung von ihrer Mutter mit dem einflussreichen Herzog von Devonshire verheiratet. Doch schon bald fühlt sie sich gefangen in der Ehe mit dem eiskalten Herzog. Die lebenshungrige Georgiana findet Trost in ihrer Rolle als politische Aktivistin, Schönheitsideal und Fashion-Ikone. Je mehr sie von allen geliebt und bewundert wird, desto mehr zieht sich der Herzog von ihr zurück. Er bevorzugt die beste Freundin seiner Frau, Lady Bess Foster, und zwingt Georgiana zu einer "Ménage-à-trois". Gedemütigt und unglücklich begibt sich Georgiana auf die Suche nach ihrem eigenen Glück - und begegnet auf dem Weg der wahren Liebe.

Movieman.de

Arrangierte Ehen haben es in sich, das bekommt auch Keira Knightly als Georgiana Spencer (Keira Knightley) zu spüren, als sie den fünften Duke von Devonshire, William Cavendish (Ralph Fiennes), heiraten darf. Der Film von Saul Dibb stützt sich auf ein Buch der Historikerin Amanda Foreman, das schon 1999 den Whitbread Prize für die beste Biographie verliehen bekam. Die Produktion zeigt eindrucksvoll, dass Frauen auch schon im 18. Jahrhundert stark auf ihr Ansehen und ihre Stellung bedacht waren. Reich zu heiraten und dann als Kindermaschine zu dienen, reichte nicht allen für ein anspruchsvolles Leben aus, vor allem dann, wenn Stand und Rang eine entscheidende Rolle spielten. Der Kostümfilm erzählt aber in erster Linie nicht von einer Epoche, sondern von der Emanzipation einer Einzelperson, die sich mit dem damaligen Standard nicht abgeben will. Die Demütigung durch ihren Mann ist dabei die Antriebsfeder für das aus heutigen Augen feministische Verhalten der Lady, die sich mit ansehen muss, wie ihr Gatte eine weitere Frau ins Haus holt. Dass nicht alle Handlungszüge historisch nachvollziehbar ausfallen, mag den historisch versierten Zuschauer stören, den durchschnittlichen Kinogänger erinnert es unmissverständlich an die selbst heute nicht immer klar ausdefinierte Stellung der Frau in der Ehe. Interessant, den Filmemachern nach aber von der Hand zu weisen, sind die Parallelen zum Leben von Lady Di, einer tatsächlichen Nachfahrin der Georgiana Spencer. Der Kostümfilm spart nicht mit Prunk und Glamour, was nicht bloß historisch authentisch herüber kommt, sondern tatsächlich deutliche Bezüge auf das Stargetümmel in Hollywood oder auf so manchem roten Teppich anbietet. Keira Knightley und Ralph Fiennes kämpfen engagiert ihren Part gegeneinander und füllen ihre Rollen in all ihrer Boshaftigkeit und Charmance vollkommen aus. Keira Knightley beweist einmal wieder ihre Liebe zum Kostümfilm ("King Arthur", "Stolz und Vorurteil", "Fluch der Karibik", Abbitte") und Ralph Fiennes zeigt abermals sehr eindrucksvoll, wie fabelhaft ihm finstere Rollen stehen. Bedauerlicherweise gehen Dominic Cooper ("Starter for 10", Mamma Mia!) und Charlotte Rampling ("Swimming Pool", "Babylon A.D.") in dem ganzen Spektakel ein wenig unter. Fazit: Kostümfilm mit Biss und Eleganz

Moviemans Kommentar zur DVD: Die Produktion sieht nicht nur im Kino, sondern auch auf DVD edel aus. Die historischen Gewänder und Gebäude werden in satten aber stets natürlichen Farben dargestellt, denen es nicht an Leuchtkraft mangelt. Auch die Schärfe kann sich sehen lassen. Durch leicht überhöhte Kontrastwerte wirkt das Bild sogar noch ein Stück kerniger. Rauschen fällt nur in sehr dunklen Einstellungen ins Gewicht (Gesichter auf Ball, 01:02:49). Angenehm ist auch, dass die Schwarzwerte eine griffige Tiefe aufweisen. Akustisch wird der gesamte Raum bedient. Fröhlich zwitschert es aus den hinteren Kanälen, die Stimmen wirken in allen Fassungen ausgeglichen und dynamisch. Effekte sitzen satt in Front und Rears und gehen detailreich mit Richtungswechseln um. Die beschwingte Musik sorgt für Stimmung. Die Boni, welche die Disc anbietet, setzen sich zusammen aus einem sehr hintergründigen und hübsch gemachten Making Of, geschnittenen Szenen sowie Trailer in Deutsch und Englisch und TV-Spots. Beim Making Of wäre anzumerken, dass es sich übersichtlich in verschiedene Themenbereiche aufteilt, die folgendermaßen lauten: Die reale Herzogin, Casting einer Hochzeit, Locations, Eine Frau der Politik und Die Kaiserin der Moderne. --movieman.de -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD .


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Gefangene in ihrem eigenen Hause 28. März 2009
Format:DVD
So einiges wurde geschrieben über "Die Herzogin" bzw. "The Duchess" - vieles diente dem Marketing dieses Filmes. Und das dieser letztendlich doch in Deutschland veröffentliche wurde, halte ich für einen großen Glücksfall.
Das dramatische Leben der Gee Spencer - ihre Zerrissenheit, ihre glücklichen Momente und vor allem viele traurige Stunden - zeigt dieser Film. Dabei ist die Cinematography dermaßen atemberaubend, die Kostüme eine Fest für die Augen und die darstellerischen Leistungen einfach nur brilliant.
Keira Knightley zeigt mit ihren (zum Dreh noch) 23 Jahren, warum sie schon in ihrem jungen Alter zu den ganz großen englischen Schauspielerinnen zählt. In "The Duchess" ist sie nicht nur schön wie nie, es ist ihre bis dato größte Rolle. Ist IST die Herzogin von Devonshire.
Ralph Fiennes spielt natürlich wunderbar und überzeugend wie immer, genau so Charlotte Rampling. Aber auch Dominic Cooper (Sense & Sensibility 2008) und Hayley Atwell (Brideshead Revisited) glänzen.
Abschließend sei noch gesagt, dass Rachel Portman (Chocolat) wieder einmal einen wunderschönen Soundtrack komponiert hat.
Als Extra auf der englischen DVD ist das "Costume Diary" hervorzuheben, welches sich ganz den wunderbaren Kostümen widmet.

Vielleicht kein Film für die breite Masse, aber sicher für diejenigen, welche prachtvoll ausgestatte, dramatische und intelligente Historienfilme/Biographien wertschätzen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
29 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Endstation Dreierbeziehung 26. September 2009
Von Mrs. Peel
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Was in der ersten, sehr plakativen Szene mit dem schlüpfrigen Balzverhalten einer erwartungsfrohen männlichen Genitalgemeinschaft rund um eine heitere adoleszente Nymphe beginnt, ist geradezu prädestiniert, um letztlich im verworrenen Gefühlschaos zu enden: Es ist die Geschichte der Georgiana Spencer (Keira Knightley), die im Alter von 17 Jahren von ihrer Mutter, Lady Spencer (Charlotte Rampling), einen unterschriftsreifen Ehevertrag mit dem Duke von Devonshire vorgelegt bekommt - ein lukrativ anmutender Kontrakt, der dem fixierten Inhalt nach der ebenso aufgeweckten wie unerfahrenen jungen Dame einen gehobenen finanziellen und sozialen Status im England von Georg III. zusichert. Die Freude über das arrangierte Glück trübt sich jedoch spätestens in der Hochzeitsnacht, in der ihr frisch angetrauter, sehr umtriebiger, aber äußerst langweiliger Gatte (Ralph Fiennes) auf kürzestem Wege dem Höhepunkt entgegenstrebt, sie möglichst schnell und dementsprechend unbeholfen und unsensibel ihrer Kleider entledigt, um endlich in der mechanisch-schmerzhaften Horizontalen eines raketensexartig vollzogenen Liebesakts den lang ersehnten männlichen Erben zu zeugen. So weicht der eben noch überschwänglich empfundene Begeisterungstaumel allmählich der bitteren Erkenntnis, dass in einer Welt, die Frauen in Mätressen und Gebärmaschinen einteilt, für Liebe nicht viel Platz ist. Die inzwischen vom völlig sinnentleerten blaublütigen Alltag stark ernüchterte Duchess fristet fortan ein Dasein in Unterdrückung, Unfreiheit, Gefangensein in gesellschaftlichen Konventionen, sexueller Frustration und erogener Ödnis. Es folgen eskapistische Versuche in die Politik und die Etablierung als Modeikone. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Emotionsintensiver Kostümschinken 14. Oktober 2009
Von Amber
Format:DVD
"Die Herzogin" ist ein Historienfilm der Extraklasse. Warum er zumindest in meiner Stadt nicht im Kino lief, ist mir unbegreiflich. Alleine die Kostüme, Perücken und die Kulissen sind eine solche schillernde Pracht, dass einem die Augen überlaufen, die Filmmusik ist himmlisch und die Leistungen von Keira Knightly und Ralph Fiennes sind oscarrreif. Erstere brilliert sowohl als scheue Jungfer als auch als gesellschaftliche Ikone, betrogene Gattin, Frau am seelischen Abgrund und liebende Mutter, womit sie die gesamte Bandbreite ihres erstaunlichen Talentes demonstrieren kann. Die Sexszenen sind ebenso diskret wie geschmackvoll und sinnlich, nicht zuletzt auch durch Charlotte Rampling, die eine beeindruckende Nebenrolle perfekt ausfüllt. Der Film entwickelt durch diese drei Darsteller eine lebendige emotionale Wucht, die den meisten anderen Filmen dieses Genres fehlt und der man sich kaum entziehen kann, und selbst der eher blasse Dominic Cooper macht seine Sache gut. Kitschigen Feminismus wird man hier dabei vergeblich suchen, denn das Drehbuch hält sich an Fakten, und Fakt war, dass die echte Duchess of Devonshire zwar eine schillernde, dominate, aber auch eine äußerst labile und weiche Persönlichkeit war. Manche Rezensenten meinen wohl, diese Tatsache hätte man dem Film zuliebe beugen müssen, aber dann hätte er keinen biographischen Hintergrund mehr gehabt, und insofern verstehe ich Kritiken dieser Art nicht. Der Trailer hält meiner Meinung nach voll, was er verspricht: das Porträt einer Frau, die ihrer Zeit voraus war, nicht aber ihren eigenen Schwächen, von denen eine die Geltungssucht, eine andere die Naivität war. Vor allem das Ende ist ein realistisches und nur aus unserer heutigen Sicht heraus ein tragisches. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen KLASSE FILM
Ein Film mit grandiosen Schauspielern,ich habe es bisher nicht bereut den Film gekauft zuhaben.Gerne wieder nur zu empfehlen der Film.
Vor 8 Stunden von M.Schärffe veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Eine Reise in die Vergangenheit
Zugegebenermaßen schaffte es dieser Film seiner nachempfundenen Zeit entsprechend tatsächlich den Eindruck zu erwecken, er sei betagter als ein Relikt oder Artefakt. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Daniel Christian Schweikert 1996 veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Langweilig
Also ich selber Fand den Film sehr langweilig.

Nun das Genre ist auch nicht wirklich meins, aber selbst meine Ex Freundin die Mittelalter Filme oder Filme die in der... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Thomas Friedel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Immer wieder schön zum Anschauen
Ich habe mir diesen Film gekauft, weil ich sehr gerne
Historien-Dramen sehe. Mitunter auch Keira Knithley
eine wie ich finde sehr tolle Schauspielerin ist. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Monika veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super Film!
Der Film ist einfach der Hammer, hatte ihn schon selbst auf DVD, da habe ich ihn noch als Geschenk gekauft.
Keira Knightley ist fuer solche Rollen einfach geschaffen.
Vor 8 Monaten von Lara veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Atemberaubender Film
Die Handlung des Filmes ist realistisch, man kann sich gut hineinversetzen, und durch die Schauspielleistung von Keira Knightley möchte man gar nicht aufhören sich den... Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Kimberly Hausmann veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Die Herzogin DVD Keira Knightley
Die Schauspielleistung ist annehmbar. Keira Knightley spielt hier deutlich besser als in ihrer verunglückten Anna Karenina Rolle. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von aphauasia veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Guter und schneller Versand!
Zu dem Film selbst kann ich nicht viel sagen (denn dieser war als Geschenk für meine Schwester gedacht und hat diese Aufgabe auch "erfüllt). Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Verti92 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super
Ich hab mir den Film gekauft, weil ich ihn einmal im Fernsehn gesehen hab und ihn super fand. Ich finde solche Filme eigentlich nicht so gut aber dieser ist echt super
Vor 10 Monaten von Sarah Müller veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Einfach toll!
Ein toller Film, der einen mitreißt. Tolle Darsteller, traumhafte Kostüme, schöne Bilder.
Die Geschichte ist traurig und anrührend! Sehr sehenswert!
Vor 12 Monaten von kku veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar