Die Großmütige... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Die Großmütige Tomyris (Ga)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Die Großmütige Tomyris (Ga) Doppel-CD


Preis: EUR 14,27 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
17 neu ab EUR 10,02 1 gebraucht ab EUR 17,89

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Die Großmütige Tomyris (Ga) + Les Danaides (Franz.Ges.)
Preis für beide: EUR 29,26

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Komponist: Reinhard Keiser
  • Audio CD (8. März 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Plg Classics (Warner)
  • Spieldauer: 140 Minuten
  • ASIN: B00B0PO84S
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 262.747 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Die Grossmütige Tomyris - Oper In Drei Akten: Concerto Avanti L'opera A 5 (Vivace Ma Non Presto)
2. Die Grossmütige Tomyris - Oper In Drei Akten, 1. Akt: Nr. 1 Lebe Lange, Lebe Lange, Tapfere Königin
3. Die Grossmütige Tomyris - Oper In Drei Akten, 1. Akt: Ich Bin Vergnügt (Rezitativ)
4. Die Grossmütige Tomyris - Oper In Drei Akten, 1. Akt: Nr. 2 Lebe Lange, Lebe Lange, Tapfere Königin
5. Die Grossmütige Tomyris - Oper In Drei Akten, 1. Akt: Nr. 3 Tanz Der Scythen Mit Bloßen Säbeln (Gigue)
6. Die Grossmütige Tomyris - Oper In Drei Akten, 1. Akt: Dein Opfer Hat Die Götter Vergnügt (Rezitativ)
7. Die Grossmütige Tomyris - Oper In Drei Akten, 1. Akt: Nr. 4 Non Star Dubioso (Aria)
8. Die Grossmütige Tomyris - Oper In Drei Akten, 1. Akt: Unüberwindlichste, Ich Werd' Euch Bald Den Eid (Rezitativ)
9. Die Grossmütige Tomyris - Oper In Drei Akten, 1. Akt: Nr. 5 Se Mai Perdo La Gloria D'amante (Aria)
10. Die Grossmütige Tomyris - Oper In Drei Akten, 1. Akt: Unglücklichster Monarch! (Rezitativ)
Alle 29 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Die Grossmütige Tomyris - Oper In Drei Akten, 2. Akt: Es Ist Mir Lieb, Daß Ich Dich Hier Erblicke (Rezitativ)
2. Die Grossmütige Tomyris - Oper In Drei Akten, 2. Akt: Nr. 23 Eilet, Ihr Furien, Kommet Zusammen (Aria)
3. Die Grossmütige Tomyris - Oper In Drei Akten, 2. Akt: Orontes, Deine Treu Ist Mir Genugsam Bekannt (Rezitativ)
4. Die Grossmütige Tomyris - Oper In Drei Akten, 2. Akt: Mein Herbes Leid Und Scharfer Schmerz (Aria Affettuosa)
5. Die Grossmütige Tomyris - Oper In Drei Akten, 2. Akt: Unglücklichste, Was Willst Du Nun Beginnen? (Rezitativ)
6. Die Grossmütige Tomyris - Oper In Drei Akten, 2. Akt: Nr. 27 Kühle Winde, Saust Gelinde (Aria)
7. Die Grossmütige Tomyris - Oper In Drei Akten, 2. Akt: Nr. 28 Symphonie
8. Die Grossmütige Tomyris - Oper In Drei Akten, 2. Akt: Der Himmel Lachet Meine Rache (Rezitativ)
9. Die Grossmütige Tomyris - Oper In Drei Akten, 2. Akt: Nr. 24 Deine Großmut, Deine Güte (Aria)
10. Die Grossmütige Tomyris - Oper In Drei Akten, 2. Akt: Soll Mein Tigranes So Unschuldig Sterben (Rezitativ)
Alle 27 Titel anzeigen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Claus Fischer am 4. Dezember 2013
Verifizierter Kauf
Reinhard Keiser sei, so Johann Mattheson in seiner "Grundlage einer Ehrenpforte", "der größeste Opern-Componist von der Welt". Punkt. "Die großmütige Tomyris", 1717 im berühmt-berüchtigten Opernhaus am Gänsemarkt in Hamburg uraufgeführt, eignet sich hervorragend, Matthesons gewagtes Urteil zu untermauern. Das Libretto beruht auf einem Operntext von Domenico Lalli mit dem schönen umständlichen Titel "L'amor di figlio non conosciuto", der zuvor bereits von Tommaso Albinoni sowie von Alessandro Scarlatti (unter dem Titel "Tigrane") vertont worden war. Der Hamburger Autor Johann Joachim Hoe übersetzte es ins Deutsche, ließ aber einige Arientexte in der italienischen Originalsprache stehen, so dass ein typisch hanseatisch-weltmännisches Sprachengemisch entstand, dem Reinhard Keiser mit einer ebenso polyglotten Musik entsprach. An Abwechslungsreichtum ist die Musik der "Tomyris" jener seines bekannteren "Croesus" mindestens gleichwertig, an konstant hoher Qualität von Erfindung und Ausarbeitung womöglich sogar überlegen. Da stört es nicht weiter, dass die - durchaus bühnenwirksame - Handlung (eine Episode aus den Perserkriegen) recht weitschweifig entwickelt ist und stellenweise sehr tief in die Klamottenkiste der venezianischen Karnevalsoper greift. Immerhin bietet sie eine Fülle farbiger Situationen und durchaus vielschichtige, mit inneren Widersprüchen gezeichnete Charaktere, die nicht bloß Träger schablonenhafter Affekte sind.

Als Liebhaber ist man EMI daher dankbar für die Wiederveröffentlichung dieses 1988 im Ludwigshafener Theater im Pfalzbau aufgenommenen und lange vergriffenen Live-Mitschnitts.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden