Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 5,70 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Die Geschichte des Menschen [3 DVDs]


Preis: EUR 14,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
56 neu ab EUR 14,84

Polyband Premium Dokumentationen
Premium Dokumentationen von polyband
Entdecken Sie jetzt viele weitere große und spannende Dokumentationen aus den Bereichen Natur, Wissenschaft, Geschichte und Gesellschaft – von namhaften Produzenten wie BBC, Discovery und History. Jetzt im Shop Premium Dokumentationen.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Die Geschichte des Menschen [3 DVDs] + Mankind - Die Geschichte der Menschheit [3 DVDs] + Die Welt der Antike - Ursprünge unserer Zivilisation [2 DVDs]
Preis für alle drei: EUR 58,97

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Max Moor
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 3
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Polyband/WVG
  • Erscheinungstermin: 4. Februar 2013
  • Produktionsjahr: 2013
  • Spieldauer: 405 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (43 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00AM5RA7Y
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 7.394 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Das achtstündige Doku-Event „Die Geschichte des Menschen" ist eine Koproduktion der BBC mit dctp und zeigt historische Wendepunkte, die die weltweite Entwicklung nachhaltig beeinflusst haben: von den frühen Siedlern in Mesopotamien über die Französische Revolution bis hin zur Globalisierung und der Neuen Weltordnung des 21. Jahrhunderts. Begleitet werden die Zuschauer auf dieser chronologischen Zeitreise durch die Menschheitsgeschichte von Moderator Dieter Moor.

Episoden:
Disc 1:
01 Die ersten Menschen (70.000 - 1.600 v. Chr.)
02 Die großen Eroberer (701 - 342 v. Chr.)
03 Kämpfen für den Glauben (273 v. Chr. - 600 n. Chr.)

Disc 2:
04 Zeitalter der Entdeckungen (700 - 1460 n. Chr.)
05 Raubzüge und Plünderungen (1492 - 1637 n. Chr.)
06 Revolution! (1633 - 1796 n. Chr.)

Disc 3:
07 Industrieller Fortschritt (1812 - 1918)
08 Das 20. Jahrhundert (1918 - 2011)

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

66 von 71 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von m.m. am 5. Februar 2013
Diese Dokumentation ist sehr informativ und medial gut umgesetzt. Als Infotainment ist sie recht gut geeignet, um sich innerhalb von 8h einen Überblick über die Menschheitsgeschichte zu verschaffen. Gerade den ersten Teil haben die Macher unterhaltsam gestaltet.

Auf den zweiten Teil trifft dies jedoch in keiner Weise zu. Nach zwei Stunden wird klar, dass es sich um eine Darstellung der Weltgeschichte aus fast ausschließlich britischer Sichtweise handelt. Daher sind die erzählten kleinen Geschichten fast immer aus britisch (bestenfalls ameriknischer) Sicht dargestellt. Dies betrifft nicht nur die Auswahl der Themen, sondern auch den Fokus innerhalb der Spots. Als Beispiel: Der zweite Teil erzählt von englischen Leistungen in den Wissenschaften, guter britischer Kolonialpolitik, die englischer Opferrolle in allen Belangen beim Kampf um die Südsee, im Opiumkrieg (!), der Kriegserklärung im ersten Weltkrieg usw. Die Liste ist lang.
So wird z.B. der Entdecker der Vakzination (für Pockenschutzimpfung), Edward Jenner, als der Mann bezeichnet, der die meisten Leben auf dem Planeten gerettet hat, weil die Pocken dadurch ausgerottet worden sind. Ohne Zweifel hat dieser Mediziner der Menschheit einen ungeheuren Dienst erwiesen. Allerdings werden mit keinem Wort die Leistungen französischer, amerikanischer, arabischer oder deutscher Mediner gerühmt. Auch sonst wird mit Komplimenten für die Leistungen anderer Nationen gespart, obwohl z.B. Deutschland um 1900 das Vielfache (verglichen mit England) an Nobelpreisen erlangte.
Des Weiteren sind auch konkrete Fehler enthalten: Nicht Deutschland hat 1914 GB den Krieg erklärt, sondern GB erklärte am 5.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
28 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Esther Everling am 23. Juni 2013
Verifizierter Kauf
Ich habe diese Reihe gekauft, weil ich die BBC-Produktionen bislang immer für sehr gut recherchiert und aufwendig inszeniert und produziert hielt. Der Info-Tainment-Charakter war mir bisweilen ein wenig zu reißerisch; dennoch hat diese Aufbereitung geschichtlicher Ereignisse den Vorteil, dass man sich einfach länger, besser und detaillierter daran erinnern kann.

Nicht zuletzt durch die Produktionen der BBC oder auch Terra X habe ich mich immer mehr für Geschichte interessiert, ganz im Gegensatz zu früher. Ich möchte immer noch mehr Details über die verschiedensten Epochen und Gegebenheiten erfahren.

Diese 3-DVD-Sammlung schien mir eine Lücke zu schließen, nämlich endlich auch einmal zu erfahren, was sich nicht nur in Europa, sondern auch außerhalb auf anderen Kontinenten abgespielt hat, -- in Afrika, Südamerika, Asien, Australien.

In den Rezensionen las ich "hervorragende Zusammenstellung", "wichtigste Stationen", "brillant".
Leider wurde ich bitter enttäuscht.

Wieder fokussiert eine Produktion vor allem auf den europäischen (sogar vornehmlich britischen) Blickwinkel der Geschichte.

Unwichtiges wird aus dramaturgischen Gründen sinnlos langgezogen, mit bedeutungsschwangerer Musik untermalt, statt dass man es am besten ganz weglässt.

Andere, wirklich unglaublich wichtige Entwicklungen wie z.B. die Erfindung des Buchdruckes werden nur in einem Nebensatz erwähnt, was bei denjenigen, die sich mit Geschichte besser auskennen, zu einem Aufschrei und Haareraufen führen muss.

Da werden Schusswaffen benutzt,und nur ein Zitat lässt vermuten, dass dies etwas Neues war: "Man sieht ein Feuer, aber man sieht die Pfeile nicht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
19 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Neuschäfer TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 5. Februar 2013
"Die Geschichte des Menschen" ist zweifellos ein aufwendig gedrehter und gekonnt inszenierter Film rund um historische Erfahrungen der Menschheit.
Viele Stunden bergen viele Eindrücke, die hängenbleiben. Die Einsichten und Ansichten von Dieter Moor sind nicht schlecht und bergen noch am meisten Informationen. Insgesamt aber erscheint diese DVD-Triologie als ein Infotainment, das dem Zeitgeist zuliebe auf differenzierte Inblicknahmen verzichtet. Stattdessen werden am laufenden Band Szenen brutaler Couleur gezeigt, die eine Freigabe ab 16 Jahren verständlicher Weise erst möglich macht.

Umstrittene "Tatsachen" werden als Fakten dargestellt - ohne jegliches Fragezeichen.

Insgesamt eher enttäuschend. Vielleicht als erste Annäherung noch geeignet.

Mit Einschränkung empfehlenswert!
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jan Rüppel am 27. Februar 2013
Verifizierter Kauf
Es handelt sich bei dieser Dokumentation um einen recht umfangreichen Überblick über die Weltgeschichte. Leider werden nur wenige Ereignisse detailiert betrachtet und einige geschichtliche Ereignisse leider gänzlich ausgelassen, das ist wohl auch der großen Zeitspanne, die diese Doku umfasst geschuldet.
Für jeden Interessierten ein unterhaltsam gestaltetes Entertainment, aber jedem mit etwas umfangreicheren geschichtlichem Wissen werden die Defizite dieser Doku auffallen, auch wenn sie dennoch Unterhaltungscharakter besitzt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Immer wieder Gewalt, daher FSK 16. Scheint sich zu wiederholen und nutzt sich als Schulfilm zu sehr ab. Einzelne Episoden vielleicht exemplarisch schauenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden