Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die Geliebte des Propheten [Taschenbuch]

Mattias Gerwald
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 672 Seiten
  • Verlag: Lübbe GmbH & Co. KG, Verlagsgruppe; Auflage: 1., Aufl. (8. April 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3404154959
  • ISBN-13: 978-3404154951
  • Größe und/oder Gewicht: 18,2 x 12,6 x 4,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 949.246 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
1 Sterne
0
4.4 von 5 Sternen
4.4 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fesselnd und faszinierend 18. Juni 2006
Von adriano
Format:Taschenbuch
Mit bewundernswert melodischer Sprache entführt uns der Autor Mattias Gerwald in das Jahrhundert der Entstehung des Korans.

Schon vom ersten Kapitel an entsteht ein Spannungsbogen, der durch die nachfolgenden Geschehnisse eine kaum überbietbare Steigerung erfährt und bis zum Ende anhält. Die lebhaften Dialoge erwecken beim Leser das Gefühl, selbst an dem Gespräch über Für und Wider der Botschaft des Propheten teilzunehmen. Wunderschöne Wortbilder schaffen eine Verbindung zwischen den Inhalten des Romans und der Natur der Wüstenlandschaft. Wenn es heißt, dass der wirbelnde Sand den Erdboden scheinbar zum Tanzen bringe, könnte das ein Hinweis nicht nur auf die tanzenden Derwische, sondern auf alle anderen Zweifler und deren schwankendes Unverständnis sein.

All dies lenkt den Blick auf Aischa, die Lieblingsfrau Mohammeds und Vermittlerin seiner Botschaft durch den Koran. Dass jedoch ausgerechnet Ali, der Neffe und Schwiegersohn Mohammeds, zu ihrem Hauptgegner wird und sie dadurch in die kriegerischen Streitigkeiten zwischen Sunniten und Schiiten stürzt, gibt diesem Roman durch den Bezug zur Gegenwart eine zusätzliche Faszination. Denn auch heute noch vergeht kein Tag, an dem wir nicht mit dieser tödlichen Feindschaft im Irak konfrontiert werden.

Ein meisterlich gestalteter Roman, den kein anspruchsvoller Leser verpassen sollte.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen historischer Roman, sehr interessant und spannend 21. Juni 2006
Format:Taschenbuch
Selten habe ich einen historischen Roman gelesen, der derart alles vereint, was man sich wünscht. Er bietet für Frauen starke Gefühle und eine großartige Heldin; für den männlichen Leser packende Kampfbeschreibungen und Konflikte, für den am Islam und an Glaubensfragen interessierten eine Fülle von Fakten und Motiven aus der Frühzeit der Muslime. Man möchte das Buch, trotz der siebenhundert Seiten, eigentlich nicht mehr aus der Hand legen! Ich war jedenfalls fasziniert. Die fünf Serne gebe ich voller Überzeugung.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Die Geliebte des Propheten 15. Februar 2014
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
Das Buch war gebraucht aber sehr gut erhalten. In diesem Buch wird informativ und anschaulich die Entstehungszeit des Islam beschrieben. Anschaulich und historisch gut recherchiert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Herrliches Werk! 18. April 2006
Format:Taschenbuch
Ich bin sehr angetan über den neuen, großen Roman von Mattias Gerwald. Wenn ich Historische Romane lese, erwarte ich einerseits Belehrung über ein spannendes Thema, hier der Beginn des Islam im 7. Jahrhundert, andrerseits spannende Unterhaltung. Beides bietet das Werk. Dazu kommt noch eine sehr poetische Sprache und der sorgfältige Umgang mit den diffizilen quellen, die einige Islamisten vielleicht in Unruhe versetzen könnte. Ich bin begeistert!

Leserin aus Frankfurt am Main.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Spannendes Thema - leider oberflächlich 25. August 2008
Von E. Dunav
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
Das Buch habe ich mit hoher Erwartung gelesen - besser gesagt, versucht zu lesen.
Ich persönlich fand es leider sehr oberflächlich und langweilig geschrieben... Ich finde, dass die Entstehung des Islams weit aus besser zu Schreiben gewesen wäre...

Trotz allem, bekommt man einen guten Einblick in die ersten Jahre des Islams - mehr möchte ich nicht verraten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xaa8dfa98)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar