Die Geistigen Gesetze: Erkennen, verstehen, integrieren und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Die Geistigen Gesetze: Er... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,29 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Die Geistigen Gesetze: Erkennen, verstehen, integrieren Taschenbuch – 1. Mai 2002

52 Kundenrezensionen

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 8,95
EUR 8,95 EUR 3,21
64 neu ab EUR 8,95 22 gebraucht ab EUR 3,21 3 Sammlerstück ab EUR 10,99

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Sie wollen sofort Zeit und Geld sparen? Wir empfehlen das Amazon Spar-Abo. Mehr erfahren


Wird oft zusammen gekauft

Die Geistigen Gesetze: Erkennen, verstehen, integrieren + Nichts geschieht umsonst. Die Sprache des Lebens verstehen + Die Botschaft Deines Körpers: Die Sprache der Organe
Preis für alle drei: EUR 30,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Taschenbuch: 256 Seiten
  • Verlag: Goldmann Verlag; Auflage: Bearb. u. erg. (1. Mai 2002)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442216109
  • ISBN-13: 978-3442216109
  • Größe und/oder Gewicht: 12,6 x 1,9 x 18,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (52 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 16.500 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

1973 beendete der erfolgreiche Unternehmer und Unternehmensberater Kurt Tepperwein seine Karriere und zog sich aus dem Geschäftleben zurück. Kurt Tepperwein, geboren 1932 in Lobenstein, wurde Heilpraktiker. Vor allem interessierte er sich für die tieferen Ursachen von Krankheit und Leid. Bald schon begann er damit, seine Erkenntnisse in Seminaren an andere weiterzugeben. Diese Tätigkeit führte ihn schließlich rund um die Welt, wo er nicht nur zu den Menschen sprach, sondern sich auch mit vielen verschiedenen Kulturen auseinandersetzte. In mehr als 50 Büchern vermittelt er seine Einsichten und Erfahrungen einem Millionenpublikum.

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Kurt Tepperwein, geboren 1932 in Lobenstein, war erfolgreicher Unternehmer, ehe er sich 1973 aus dem Wirtschaftsleben zurückzog. Er wurde Heilpraktiker und Forscher auf dem Gebiet der wahren Ursachen von Krankheit und Leid. Er lehrte als Dozent an verschiedenen internationalen Institutionen, unter anderen an der Friedensuniversität in Berlin. Seit 1997 ist er Dozent an der Internationalen Akademie der Wissenschaften. Im selben Jahr wurde er für sein Lebenswerk mit dem "Ersten deutschen Esoterikpreis" ausgezeichnet. Die von ihm entwickelte Technik des Mental- und Intuitionstrainings ist heute für viele Menschen unverzichtbarer Bestandteil ihres Lebens. Kurt Tepperwein ist Autor von mehr als 50 Büchern, zahlreichen Videos, Audiotapes und CDs. Wenn er sich nicht auf Vortragsreise befindet, lebt der Autor auf Teneriffa.

Leseprobe. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen. Theodor Fontane

Unsere Fehler bleiben uns immer treu, unsere guten Eigenschaften machen alle Augenblicke kleine Seitensprünge. Marie von Ebner-Eschenbach Das Spiel des Lebens

Die meisten Menschen betrachten das Leben als einen Kampf; aber es ist kein Kampf, sondern ein Spiel. Es ist jedoch ein Spiel, das ohne Kenntnisse der Geistigen Gesetze nicht erfolgreich gespielt werden kann.

Das Leben ist ein Spiel, das mir zur Freude erdacht und gespielt wird, vom einem allumfassenden Bewußtsein. Ich bin seit dem Anfang aller Zeit. Meine Geburt ist nur der Beginn eines neuen Spielabschnitt, es im ewigen Spiel des Lebens. Das Leben lädt mich ein, mit der ganzen Schöpfung zu spielen, in der ich lebe, die mich mitbestimmt und die ich mitbestimme.

Bei diesem Spiel kann ich mich als einen untrennbaren Teil des Ganzen erkennen. Ich kann mich aber auch als »Ich« erleben, getrennt vom Ganzen. Dann erlebe ich mich als »Ego«, kann mich im Ganzen spiegeln, mein wahres Sein entdecken und als Teil des Ganzen wiedererkennen. Was sich aber in mir spiegelt, sich entdeckt und wiedererkennt, ist mein Bewußtsein, mein Wahres Selbst. ... . -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.


Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

164 von 171 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 19. Juni 2000
Format: Taschenbuch
Für einen wie mich, der durch den Besuch einer Waldorfschule in einem moralinsauer-anthroposophischen Umfeld auswuchs, ist dieses Buch wie eine langersehnte Befreiung. Allen Anthroposophie-Geschädigten kann ich nur sagen: vergeßt Steiner und lest dieses Buch! Viele Jahre verfiel ich ins andere Extrem, las Bücher wie "Die Macht Ihres Unterbewußtsein" oder "Denke nach und werde reich". Im Gegensatz zu diesen meiner Meinung nach viel zu egobezogenen Titeln geht dieses Buch den goldenen Mittelweg zwischen Steiners erhobenem Zeigefinger und Murphys rosa Wölkchen. Es geht weder darum, das Ego zu verdammen, noch es zum Maß aller Dinge zu machen, sondern es zu heilen, indem man es der Obhut des höheren Selbstes übergibt. Allerdings ist es wie bei allen Büchern dieser Art wichtig, den Autor nicht für Gott oder für allwissend zu halten, denn auch Tepperwein hat wie viele populäre Esoteriker die Tendenz zu schwammigen Vereinfachungen. Jedoch läßt er den Leser durch seine erfrischend sachliche und trotzdem liebevolle Schreibe sehr frei, so daß jenem eben diese Urteilskraft erhalten bleibt. Das Schöne an diesem Buch ist, daß sich die positive, klärende Wirkung sofort im eigenen Leben einstellt. Sehr empfehlenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jürgen Schröter TOP 500 REZENSENT am 16. September 2011
Format: Taschenbuch
Das Buch von Kurt Tepperwein ist ein echter KLASSIKER, im mentalen wie spirituellen Bereich. Als ich einmal
gefragt wurde, welcher Bücher ich auswählen würde, wenn ich nur drei auf eine (einsamen, natürlich) Insel
mitnehmen dürfte, war dies eins von dreien. - KLASSIKER, weil das Buch mit seiner Erstauflage von 1992 Themen
angesprochen hat, die heute noch aktuell sind und eigentlich nur ihre Vertiefung finden. Mehr noch: Das ganze
Potenzial des Buches ist im "breiten Publikum" noch gar nicht angekommen.

Heute wissen wir, dass unsere Gedanken, unser Bewusstsein entscheidend ist für unseren Lebenserfolg. Nur über
diesen Weg können wir uns aus den Konditionierungen der Vergangenheit befreien und unser Leben wirklich BEWUSST
führen. Doch so blind die Technik ohne die naturwissenschaftlichen Gesetze wäre, so blind ist unser Bewusstsein
ohne die Geistigen Gesetze. Kurt Tepperwein war der erste im deutschsprachigen Raum, der sie handlich zusammen
fasste. Aus dem Vorwort:

"Unser Leben ist wie die ganze Schöpfung durchdrungen von einer inneren Ordnung. Diese Ordnung gehorcht den
Geistigen Gesetzen. Diese Geistigen Gesetze haben einen eigenen Rhythmus, und wir alle sind eingebettet in
diesen Rhythmus der Schöpfung. ... Seit ewigen Zeiten haben Meister aus allen Kulturen aus etwas über diese
Gesetze hinterlassen. Es ist an der Zeit, dieses Erbe anzutreten, es zu sichten und zu ordnen und unser Leben
damit zu bereichern. Sobald ich diese Gesetze kenne, dienen sie mir, helfen mir, das Richtige zur rechten
Zeit zu tun und ein erfülltes Leben zu leben.
Darum ist dies auch kein Lesebuch, sondern ein "Lebensbuch", das zur Ganzheit helfen möchte." (S.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von simeon83 am 15. August 2009
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
... und halte Tepperweins Buch "Die geistigen Gesetze" für das beste Esoterikbuch, das sich auf dem Markt befindet. Wir sind die Schöpfer unserer Erfahrungen und wie wir mit ihnen umgehen. Tepperwein ist alles andere als ein Verfechter des krampfhaften positiven Denkens und gesteht (gemäß dem Gesetz der Polarität) auch traurigen und schmerzhaften Erfahrungen ihre Bedeutung zu.

Er betrachtet das Leben als Schule, in der wir mit unserer ureigenen Resonanz die Menschen, die Erfahrungen und die Orte anziehen, an denen wir am besten lernen können. Herzerfrischend ist auch seine Sicht von Reinkarnation und Karma. Karma ist nichts Unabänderbares - vielmehr können wir heute anfangen, mit guten Gedanken und Werken neu zu säen, um somit das zu ernten, was wir uns wünschen. Tepperwein weiß, dass "der Bauer nicht das erntet und bekommt, was er möchte, sondern das, was er gesät hat".

Allererste Sahne, lieber Herr Tepperwein.
Gesamtnote: 1+

Und hier noch ein Link zum wertvollsten Buch, das ich meinen Lebtag gelesen habe: Was wir aus Nahtoderfahrungen für das Leben gewinnen: Der Lebensrückblick als ultimatives Lerninstrument
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
99 von 104 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 2. November 2002
Format: Taschenbuch
Ich habe dieses Buch vor ca. 12 Jahren zum ersten Mal gelesen und damals noch wenig verstanden. Mittlerweile habe ich viele andere spirituelle Bücher gelesen und auch etliche Seminare besucht. Aber immer wieder habe ich dieses Büchlein in die Hand genommen und festgestellt: Hier ist die Essenz aller Bücher, die ich gelesen habe. Immer, wenn ich in meinem Leben an einen Krisenpunkt kam, fielen mir "Die geistigen Gesetze" in die Hand.
Für alle, die wissen wollen, was Ehe, Liebe und Partnerschaft tatsächlich bedeutet, empfehle ich dieses Buch. Aber auch allen, die wissen wollen, wie wir es erreichen können, unser Leben lebenswert zu gestalten mit Hilfe der "Geistigen Gesetze".
Ich habe dieses Buch bestimmt schon über 100x empfohlen und mind. 10 x verschenkt.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen