Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Die Geheimlehre Gebundene Ausgabe – Mai 2000


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, Mai 2000
"Bitte wiederholen"
EUR 59,92
2 gebraucht ab EUR 59,92

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 2489 Seiten
  • Verlag: Adyar, Satteldorf; Auflage: Reprint der Ausgabe Edition 3 Masques (Mai 2000)
  • ISBN-10: 3927837598
  • ISBN-13: 978-3927837591
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 301.956 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tigermieze am 19. Oktober 2012
Verifizierter Kauf
Die vier Bücher der Geheimlehre von H.P. Blavatsky sind ein MUSS für jeden ernsthaft Studierenden in Sachen Theosophie und des Okkulten. HPB schildert den Werdegang des Kosmos und der Menschheit. Sie vergleicht die indische und ägyptische Philosophie und Religionen mit der christlichen. Der Leser erfährt, daß das Christentum das meiste seiner Lehren von den östlichen und ägyptischen Religionen kopiert hat. HPB räumt auf mit falschen Vorstellungen des Okkultismus und weist auf die Gefahren des Spiritismus hin. Das Okkulte wird gern von den christlichen Kirchen verteufelt, hat aber in Wahrheit nichts mit dem Teufel zu tun, sondern mit den übersinnlichen Fähigkeiten (Telepathie, Hellsehen) die in jedem Menschen schlummern, die nicht zu schlechten, egoistischen Zwecken mißbraucht werden dürfen, weil diese sonst schwere körperliche, seelische und geistige Schäden verursachen können.

Ich kann das ernsthafte Studieren der "Geheimlehre" nur wärmstens empfehlen. Als Ergänzung zum besseren Verständnis eignet sich am besten das Buch "Der Göttliche Plan", von Geofrey A. Barborka und zur Vertiefung der "Geheimlehre" die Bücher von Gottfried von Purucker "Grundlagen der Esoterischen Philosophie" und "Studien der esoterischen Philosophie".

Motto der Geheimlehre: "Keine Religion ist höher als die Wahrhheit".
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden